Wappen/Logo

Zirndorf im Landkreis Fürth

STADTRADELN vom 30.06. - 20.07.2019

  • 0

    Gefahrene Kilometer

  • 0

    t CO2 Vermeidung

  • 5

    Teams

  • 0

    Aktive Radelnde

  • 2/30

    ParlamentarierInnen

Wappen/Logo

Zirndorf im Landkreis Fürth

STADTRADELN vom 30.06. - 20.07.2019

  • 0

    Gefahrene Kilometer

  • 0

    t CO2 Vermeidung

  • 5

    Teams

  • 0

    Aktive Radelnde

  • 2/30

    ParlamentarierInnen

Folgende Städte/Gemeinden gehören dazu:

Informationen

Start noch offen
2. Woche
3. Woche
Startet in 37 Tagen

Die Stadt Zirndorf im Landkreis Fürth nimmt vom 30. Juni bis 20. Juli 2019 am STADTRADELN teil. Alle, die in der Stadt Zirndorf im Landkreis Fürth wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.

Kontaktinformationen

Anja Gugel
Tel.: 0911 9600-114
E-Mail: gugel at zirndorf.de

Ralf Klein
Tel.: 0911 9602227
E-Mail: kleinra at zirndorf.de

Stadt Zirndorf
Fürther Str. 8
90513 Zirndorf
E-Mail: stadtradeln at zirndorf.de

Termine

Downloads

Platz Team Geradelte Kilometer km pro Kopf Aktive Radelnde kg CO2
1. HMUKLV
66.639 km
134 Aktive Radelnde
2. Förderverein Eissport für Wiesbaden e.V.
40.325 km
134
3. HMUKLV
36.639 km
134
4. HMUKLV
26.639 km
134
5. HMUKLV
16.639 km
134

Auswertung




STADTRADELN-Stars

RADar! in Zirndorf im Landkreis Fürth

Team-Captains

Melden
Photo

Wolfram Schaa

Team: Die Fairen

Als Stadtrat und Kapitän des Teams „Die Fairen“ hoffe ich auf viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die sich der Herausforderung stellen, etwas für CO2-freie Mobilität und ihre Gesundheit zu tun. Und letztendlich auch den Radverkehr in Zirndorf und in unserem Landkreis weiter voranzubringen.

Ich wünsche allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, auch meines Teams „Die Fairen“, viele und unfallfreie Fahrradkilometer!

Wolfram Schaa

Melden

Liebe Mitstreiter-innen beim Stadtradeln, liebe Teammitglieder,
ich freue mich, dass auch in diesem Jahr wieder so viele von Euch teilnehmen. Man kann gar nicht oft genug betonen, was für einen hohen Beitrag das Fahrradfahren zu einer besseren Mobilität beitragen kann. Daher ist es wichtig möglichst viele Menschen vom Radfahren zu überzeugen, egal ob mit Elektrounterstützung oder ohne, es ist immer eine gesunde und schöne Art sich fortzubewegen.
Ich wünsche allen Teilnehmer-innen eine unfallfreie Kilometersammlung und ganz viel Spaß.
Frischluft? Freiheit? Fahrrad!

Team beitreten

Lokale Partner und Unterstützer