Wappen/Logo

Wiesenbach im Rhein-Neckar-Kreis

STADTRADELN vom 09.06. - 29.06.2018

  • 9.662

    Gefahrene Kilometer

  • 1

    t CO2 Vermeidung

  • 3

    Teams

  • 38

    Aktive Radelnde

  • 3/13

    ParlamentarierInnen

Wappen/Logo

Wiesenbach im Rhein-Neckar-Kreis

STADTRADELN vom 09.06. - 29.06.2018

  • 9.662

    Gefahrene Kilometer

  • 1

    t CO2 Vermeidung

  • 3

    Teams

  • 38

    Aktive Radelnde

  • 3/13

    ParlamentarierInnen

Folgende Städte/Gemeinden gehören dazu:

Informationen

Start noch offen
2. Woche
3. Woche
Startet in 0 Tagen

Die Gemeinde Wiesenbach im Rhein-Neckar-Kreis nahm vom 09. Juni bis 29. Juni 2018 am STADTRADELN teil.

Kontaktinformationen

Susanne Lang
Klimaschutzbeauftragte

Tel.: 06223 804-822
lang at neckargemuend.de

Gemeindeverwaltungsverband Neckargemünd
Bahnhofsstraße 54
69151 Neckargemünd

Termine

Sonntag, 17.06.2018
Die Region von Ilvesheim bis Eberbach feiert das Großevent „Lebendiger Neckar“. Und Neckargemünd feiert mit einem bunten Programm mit. Auf der ganzen Flusslänge von Neckargemünd bis zum Neckarhäuserhof sowie in der Altstadt laden zahlreiche Attraktionen zum Bummeln, Feiern und Verweilen ein. Um 11 Uhr eröffnet Bürgermeister Frank Volk offiziell das Fest.

Sonntag, 24.06.2018
Radtour zum Naturschutzgebiet nach Eschelbronn, mit botanischer Führung vor Ort. Die Tour ist für Familien mit Kindern geeignet - Start: 11:00 Uhr am Rathausplatz in Wiesenbach (organisiert durch die BUND Ortsgruppe)

Sonntag, 24.06.2018
Auch in der Stadt an Neckar und Elsenz wird das 150-jährige Bestehen der Elsenztalbahn ausgiebig gefeiert. Die Gäste aus Nah und Fern können zwischen 10.30 Uhr und 18 Uhr auf dem Bahnhofsgelände viel Wissenswertes über die Geschichte der Elsenztalbahn und des Neckargemünder Bahnhofs erfahren. Es erwartet Sie ein vielfältiges Programm! (siehe Link unten)

Montag, 25.06.2018
Bilder-Vortrag eines Reisejournalisten: “Auf der Suche nach der guten Spur. 1600 Kilometer mit dem Fahrrad auf Pisten durch Namibia“ von Roland Schmellenkamp - Start: 19:00 Uhr im Rathaus in Walldorf. Der Eintritt ist frei, es werden aber Spenden für den Verein “Fahrräder für Afrika“ gesammelt.

Info-Links: www.roland-schmellenkamp.de
www.fahrraeder-fuer-afrika.de


Stadtradeln im TV Germania

…wir radeln weiter beim STADTRADELN für Wiesenbach vom 09. bis 29.06.2018. Das Team "Germania-Radler" freut sich auf viele Mit-Radler, denn jeder Kilometer zählt. Anmelden geht immer noch bis 29.06.!
Da Radfahren in der Gruppe einfach mehr Spaß macht, wollen wir von Freitag, 15.06. bis Freitag 29.06. (fast) täglich eine Radtour anbieten, darunter auch „Rentner-Frühstücks-Touren“ an den kommenden zwei Donnerstagen.

Vom 21.06. bis 29.06.2018 sind folgende Radtouren vorgesehen:

Donnerstag, 21.06., 09:00 Uhr
WB-Lingentaler Hof (Frühstück im Landcafe Bonafede) – (ev. Kohlhof) – Bammental - WB, 20 km, 1 3/4 Std. - nach Möglichkeit bitte anmelden (46916)

Freitag, 22.6., 17:30 Uhr
WB – Hoffenheim – Daisbach – Meckesheim - WB, 35 km, 2 1/2 Std.

Samstag, 23.6., 11:00 Uhr
WB – Gauangeloch - Steinbruch Nussloch – Schatthausen – Mauer – WB, 27 km, 2 Std.

Sonntag, 24.6., 11:00 Uhr
Rathausplatz: Familienausfahrt zum Naturschutzgebiet nach Eschelbronn mit botanische Führung (BUND Ortsgruppe, siehe dort) ev. bei Harald Mittelhamm anmelden?

Montag, 25.6., 17:00 Uhr
WB-Reichartshausen-Michelbach-Haag-(ev. Steinerner Tisch - Mückenloch) – WB, 36 / 40km, 2 3/4 (31/4) Std.

Dienstag, 26.6. 13:30 Uhr
Rathausplatz: Seniorenprogramm Wiesenbach (Brigitte Stauber): WB - Mauer-Meckesh.-Mönchzell-Lobenfeld Golfplatz (Kaffee/Kuchen)- WB – Bitte bis 24.6. im Rathaus anmelden (9502-12) bei Christa Valentsik.

Mittwoch, 27.6. 18:00 Uhr
WB – Ngd (Elsenzaue) - Waldhilsb.(dort Führung im Schaugarten des OGV mit Insektengarten)-B´tal - (Mauer) – WB, 18 km, 1 3/4 Std. - möglichst anmelden bis 26.6. (Beate Hartmann 46916)

Info: Obst- und Gartenbauverein Waldhilsbach: https://ogv.mein-verein.de/pflanze-des-monats.cfm

Donnerstag,28.06., 08:30/09:00 Uhr (nach Absprache)
WB – Horrenberg - Angelbachtal (Frühstück im „Blumen&Café am Schloss) – (ev. Dühren) – Hoffenheim – Meckesheim – WB, ca. 40 km, 2,5 Std. – bitte möglichst anmelden (46916)

Freitag, 29.06., 17:00 Uhr
WB - Sinsheim-Rohrbach – Waibstadt - Eschelbronn – WB, 39 km, 2,5 Std.

Bitte die jeweiligen Abfahrtszeiten und -orte beachten, wenn nicht anders angegeben, ist Treffpunkt Parkplatz BBH.

Die geplanten Routen können ev. kurzfristig geändert werden. Die angegebenen Entfernungen und Fahrzeiten können leicht variieren, Pausen oder eventuelle Besichtigungen sind nicht mit eingerchnet.

Auf jeder Tour besteht bei Bedarf die Möglichkeit eines "Einkehrschwungs", in Absprache mit den Teilnehmern. Für die Radtouren steht jeweils ein ortskundiger Führer zur Verfügung. Kurzfristig können auch bei Beate Hartmann Informationen eingeholt werden (Tel. 46916).

Mitradeln kann jeder …



Sonntag, 09.09.2018
Abschlussveranstaltung in Weinheim mit Prämierung der Siegerinnen und Sieger aus dem Rhein-Neckar-Kreis auf dem Weinheimer Herbst (organisiert durch den Rhein-Neckar-Kreis)

Downloads

Auswertung

38 Radelnde, davon 3 Mitglieder des Kommunalparlaments, legten insgesamt 9.662 km mit dem Fahrrad zurück und vermieden dabei 1.372 kg CO2 (Berechnung basiert auf 142 g CO2 pro Personen-km).

Dies entspricht der 0,24-fachen Länge des Äquators.



Teilnehmende und Ergebnisse

Team- und Teilnehmerübersicht

Teamergebnisse - Absolut

Teamergebnisse - Relativ

Team mit den meisten Teilnehmenden


Rhein-Neckar-Kreis: Kommune mit dem fahrradaktivsten Kommunalparlament

Rhein-Neckar-Kreis: Kommune mit den meisten Radkilometern

Rhein-Neckar-Kreis: Kommune mit den meisten Kilometern pro EinwohnerIn


Zu den Gesamtergebnissen der Sonderaktion RadPENDLER BW





STADTRADELN-Stars

RADar! in Wiesenbach im Rhein-Neckar-Kreis

TeamkapitänInnen

Melden
Photo

Beate Hartmann

Team: Germania-Radler

- Sport hält Körper und Geist fit und gesund!
- "Radeln" in der Gruppe macht viel Freude!
- Wir lernen nette Menschen kennen,
- wir radeln immer wieder auf neuen, bisher unbekannten, Wegen,
- wir genießen die Natur und
- wir genießen eine gemütliche Rast im Biergarten oder Café, ....

Team beitreten

Lokale Partner und Unterstützer