Wappen/Logo

Rhein-Neckar-Kreis

STADTRADELN vom 18.05. - 07.06.2019

  • 0

    Gefahrene Kilometer

  • 0

    t CO2 Vermeidung

  • 143

    Teams

  • 0

    Aktive Radelnde

  • 0/789

    ParlamentarierInnen

Informationen

Start noch offen
2. Woche
3. Woche
Startet in 26 Tagen

Der Rhein-Neckar-Kreis nimmt vom 18. Mai bis 07. Juni 2019 am STADTRADELN teil. Alle, die im Rhein-Neckar-Kreis wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.

Kontaktinformationen

Sandra Frorath-Koster
Klimaschutzmanagerin
Tel.: +497261 9466-7563

Marius Weis
Klimaschutzmanager
Tel.: +497261 9466-7561

rhein-neckar-kreis at stadtradeln.de

Landkreis Rhein-Neckar-Kreis
Geschäftsstelle Klimaschutz
Dietmar-Hopp-Straße 8
74889 Sinsheim

Termine

 

Downloads

Platz Team Geradelte Kilometer km pro Kopf Aktive Radelnde kg CO2
1. HMUKLV
66.639 km
134 Aktive Radelnde
2. Förderverein Eissport für Wiesbaden e.V.
40.325 km
134
3. HMUKLV
36.639 km
134
4. HMUKLV
26.639 km
134
5. HMUKLV
16.639 km
134

Auswertung

STADTRADELN-Stars

Photo

„Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muss sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.“ - Albert Einstein - .

Diesem Zitat kann ich nur zustimmen. Radfahren bringt einen aber nicht nur voran, es macht Spaß, ist gesund und zudem gut für die Umwelt.

Ich freue mich in diesem ersten Teilnahmejahr Nußloch beim STADTRADELN als STADTRADELN-Star zu repräsentieren. 21 Tage ohne Auto sind in der heutigen Zeit für viele undenkbar, ich stelle mich dieser Herausforderung gerne. Ich hoffe die Aktion erzeugt mehr Bewusstsein für den Radverkehr und bringt viele Leute aufs Fahrrad. Nicht nur im Aktionszeitraum, sondern auch darüber hinaus.

Matthias Leyk

RADar! in Rhein-Neckar-Kreis

Team-Captains

Melden

hätte hätte Fahrradkette.....
Einfach TUN

Melden
Photo

Tobias Bürner

Team: SchönauRADLER

Radfahren ist Leidenschaft und eine der einfachsten Möglichkeiten aktiv Klimaschutz zu betreiben.
Häufiger mal das Auto stehen lassen und Dinge zu Fuß oder eben mit dem Rad erledigen!

Melden
Photo

Manfred Watzlawek

Team: GREENTEAM MAUER

Das Elektro-Fahrrad ist ein echter Gamechanger. Die Hemmung aufs Rad zu steigen schwindet. Nun noch mit der S-Bahn und CarSharing kombinieren und ein neues nachhaltiges Lebensgefühl entsteht. Das eigene Auto wird entbehrlich. Die Verkehrswende beginnt.
Sportliche Menschen fahren natürlich ihr normales Fahrrad weiter.

Melden
Photo

Ulrich Zagler

Team: Stadtkapelle

Unser Verein "MV Stadtkapelle Walldorf e.V." beteilig sich nun schon zum zweiten Mal als Team bei der Aktion "Stadtradeln - Radeln für ein gutes Klima", die vom 18. Mai an für drei Wochen in Walldorf stattfindet. Wir werden fleißig Fahrradkilometer sammeln und damit einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz leisten. Schließlich wissen wir schon seit über 150 Jahren, wie wichtig saubere Luft für uns Blasmusiker ist!
Jedes Mitglied und auch Freunde und Gönner unseres Vereins sind herzlich eingeladen, dem Team beizutreten! Übrigens können auch Leute mitradeln, die NICHT in Walldorf wohnen. Klimaschutz ist immerhin eine globale Aufgabe.
Übrigens sind wir 2018 mit 5.393 Kilometern (= 765,7 kg CO2) Vierter geworden - das gilt es zu toppen!

Melden
Photo

Frank Nürnberg

Team: NABU

Es gibt nichts Gutes aus man tut es ! (Erich Kästner)

Team beitreten

Lokale Partner und Unterstützer