Rheda-Wiedenbrück

Kontaktinformationen

Hans Fenkl
Klimaschutzmanager

Tel.: 05242 963301
hans.fenkl at rh-wd.de

Stadt Rheda-Wiedenbrück
Abteilung Öffenliche Sicherheit, Ordnung, Recht und Umwelt
Rathausplatz 13
33378 Rheda-Wiedenbrück

Die Stadt Rheda-Wiedenbrück nahm vom 04. September bis 24. September 2017 am STADTRADELN teil.

Alle, die in der Stadt Rheda-Wiedenbrück wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.

Bei STADTRADELN registrieren




Auswertung


308 RadlerInnen, davon 3 Mitglieder des Kommunalparlaments, legten insgesamt 65.453 km mit dem Fahrrad zurück und vermieden dabei 9.294 kg CO2 (Berechnung basiert auf 142 g CO2 pro Personen-km).

Dies entspricht der 1,63-fachen Länge des Äquators.



TeilnehmerInnen und Ergebnisse

Team- und Teilnehmerübersicht

Teamergebnisse - Absolut

Teamergebnisse - Relativ

Team mit den meisten TeilnehmerInnen




Sonderkategorien

Ämter/Verwaltung: Teamergebnisse - Absolut

Ämter/Verwaltung: Teamergebnisse - Relativ

Ämter/Verwaltung: Team mit den meisten TeilnehmerInnen



Radelmeter

Gesamtergebnis


Gesamtergebnis der 308 aktiven TeilnehmerInnen in 33 Teams
Geradelte Kilometer
1. Woche2. Woche3. WocheEndergebnis (km)
21.809 km14.932 km28.712 km65.453 km
CO2-Vermeidung
1. Woche2. Woche3. WocheCO2-Vermeidung (kg)
3.096,9 kg CO22.120,3 kg CO24.077,1 kg CO29.294,3 kg CO2


Information

  • ---------------------------------------------------

  • Bei Fragen oder Problemen mit der Anmeldung - einfach melden!

    Danke für die Beiträge und Statements!

    Herzliche Grüße
    Hans Fenkl, Klimaschutzmanager


    TeamkapitänInnen in Rheda-Wiedenbrück


    Hendrik Eckert

    Team: Deutsches Rotes Kreuz

    Auch das Deutschen Rote Kreuz in Rheda-Wiedenbrück beteiligt sich an dem Stadtradeln und möchte somit seinen Beitrag für den Umweltschutz und eine bessere Radinfrastruktur leisten.

    In dieses Team sind vor allem die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Ortsvereins Rheda-Wiedenbrück aus allen Tätigkeitsbereichen (Kindertagesstätten/Familienzentren Abenteuerland, Budenzauber, Klawitter und Tönnies; Jugendrotkreuz; Rotkreuzgemeinschaft; Sozialer Arbeitskreis; Chor) eingeladen, aber es ist natürlich auch offen für alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt Rheda-Wiedenbrück, die Spaß am Radfahren haben, wie z.B. die Kinder und Eltern unserer Kindertagesstätten/Familienzentren.

    Kerstin Brucholder

    Team: Team Volmaristrasse

    Das Team "Volmaristrasse" möchte viele, viele Kilometer erradeln und ist gerne mit dabei!