Obertshausen

Kontaktinformationen

Michael Jentzsch
Tel.: 06104 703 6100
michael.jentzsch at obertshausen.de

Oliver Spahn
Tel.: 06104 703 5605
oliver.spahn at obertshausen.de

Stadt Obertshausen
Fachbereich Soziales
Beethovenstraße 2
63179 Obertshausen

Die Stadt Obertshausen nahm vom 02. September bis 22. September 2017 am STADTRADELN teil.

Alle, die in der Stadt Obertshausen wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.

Bei STADTRADELN registrieren




Auswertung


326 RadlerInnen, davon 12 Mitglieder des Kommunalparlaments, legten insgesamt 45.299 km mit dem Fahrrad zurück und vermieden dabei 6.432 kg CO2 (Berechnung basiert auf 142 g CO2 pro Personen-km).

Dies entspricht der 1,13-fachen Länge des Äquators.



TeilnehmerInnen und Ergebnisse

Team- und Teilnehmerübersicht

Teamergebnisse - Absolut

Teamergebnisse - Relativ

Team mit den meisten TeilnehmerInnen




Sonderkategorien

Wettbewerb Schulradeln: Teamergebnisse - Absolut

Wettbewerb Schulradeln: Teamergebnisse - Relativ

Wettbewerb Schulradeln: Team mit den meisten TeilnehmerInnen



Radelmeter

Gesamtergebnis


Gesamtergebnis der 326 aktiven TeilnehmerInnen in 23 Teams
Geradelte Kilometer
1. Woche2. Woche3. WocheEndergebnis (km)
18.618 km11.842 km14.839 km45.299 km
CO2-Vermeidung
1. Woche2. Woche3. WocheCO2-Vermeidung (kg)
2.643,8 kg CO21.681,5 kg CO22.107,2 kg CO26.432,4 kg CO2


Information

Stadtradeln in Obertshausen

Sehr geehrte Damen und Herren,
seit drei Wochen tritt Obertshausen nun fleißig in die Pedale!

Viele Kilometer kamen zusammen, und viel CO2 Ausstoß wurde vermieden!
Jeder Teilnehmer hat hierzu seinen Beitrag geleistet.

Am Sonntag, 24. September 2017, findet um 16:00 Uhr die Siegerehrung statt.
Hierzu möchten wir Sie ganz herzlich einladen. Finden Sie sich bitte vor der Bühne auf der Kerb in Obertshausen (Kirchplatz St. Thomas - Morus) ein.

Prämiert werden die aktivsten Radlerinnen und Radler, die aktivsten Parlamentarierinnen und Parlamentarier, das Team mit den meisten Mitgliedern, das Team mit den aktivsten Radlerinnen und Radlern und das Team, das die meisten Kilometer gesammelt hat.

Bitte denken Sie daran Ihre gefahrenen Kilometer einzutragen. Heute ist der letzte Tag der Aktion. Bis morgen früh um 10:00 Uhr besteht die Möglichkeit, die letzten Kilometer einzutragen. Kilometer, die später eingetragen werden, können nicht mehr berücksichtigt werden!
Die Gewinner bekommen morgen, wenn das Endergebnis feststeht, eine separate Email.

Wir freuen uns darauf, Sie am Sonntag zu begrüßen und wünschen Ihnen weiterhin gute Fahrt!

Ihre Koordinatoren im Projekt Stadtradeln für Obertshausen
Michael Jentzsch & Oliver Spahn


Grußwort

BildLiebe Mitbürgerinnen und Mitbürger aus Obertshausen,

im September nimmt unsere Stadt zum ersten Mal am „Stadtradeln“ teil. Ich befürworte diese Kampagne und freue mich auf eine sportliche Zeit.

Das Fahrrad feiert in diesem Jahr seinen 200. Geburtstag. Es ist ein sehr umweltfreundliches Fortbewegungsmittel: Es erzeugt keinen Lärm, produziert keinen Feinstaub und verursacht keine Benzinkosten. Mit dem Fahrrad kommt man häufig schneller voran als mit anderen Verkehrsmitteln, sei es auf dem Weg zur Arbeit oder in der Freizeit. Zudem fördert Fahrradfahren die Gesundheit und hält fit.

Ich lade Sie recht herzlich ein, beim Stadtradeln mitzumachen und freue mich darauf, gemeinsam mit Ihnen 21 Tage lang in die Pedale zu treten. Ob Sie dabei weite Strecken fahren oder nur kurze Wege zurücklegen, spielt keine Rolle. Jeder gefahrene Kilometer ist wertvoll. Engagieren Sie sich für einen geringeren CO2-Ausstoß und somit für mehr Lebensqualität in unserer Stadt Obertshausen. Tun Sie Ihrem Körper etwas Gutes!

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Bürgermeister Roger Winter


Presse

Obertshausen beteiligt sich an der Aktion "Stadtradeln"
https://www.op-online.de/region/obertshausen/kraeftig-pedale-treten-8371066.html

https://www.stadtpost.de/heimatbote-obertshausen/obertshausen-tritt-september-pedale-id38843.html


TeamkapitänInnen in Obertshausen


PhotoEllen Bedel

Team: Good Bikebrations

Unsere Gruppe besteht aus jungen Familien, die gerne Fahrrad fahren, aber manchmal noch aus Bequemlichkeit das Auto nutzen.
Wir nehmen die Aktion zum Anlass, noch bewusster auf das Fahrrad umzusteigen.
Wir wünschen uns mehr Fahrradwege in Obertshausen/ Hausen, für mehr Platz und Raum zum Radfahren.
Gerade auch entlang der Hauptstraße, an der einige der Familien wohnen.

PhotoDr. Klaus-Uwe Gerhardt

Team: GRÜNE Lunge Radler*innen

Wir GRÜNEN lassen sehr gerne mal das Auto stehen und steigen aufs Rad um. Natürlich geht es uns dabei um die Umwelt, aber auch um Spaß und Bewegung. Viele von uns haben Bürojobs und bei politischen Veranstaltungen wird auch eher gesessen. Da ist es super, wenn man mal in die Pedale treten kann.
Du musst kein GRÜNES-Mitglied sein, um dabei zu sein. Am Anfang, in der Halbzeit und gegen Ende gibt´s eine Fahrradtour, bei der wir uns alle kennen lernen können. Viel Spaß beim Radeln!

PhotoUlrike Sieger-Koser

Team: Senioren Union Obertshausen

Nun bereits im 2. Jahr bietet die CDU Senioren Union Obertshausen Radtouren für Mitglieder und Freunde an. Vorweg radeln die Vorsitzende Ulrike Sieger-Koser und Ihr Ehemann Reinhold Koser und stellen seniorengerechte Touren zusammen.
Viele unserer Mitglieder erledigen aber auch ihre täglichen Einkäufe und Besorgungen mit dem Fahrrad. Wir leisten damit alle einen kleinen Beitrag zum Klimaschutz und machen unsere Kleinstadt Obertshausen etwas liebeswerter.

Foto: CDU Senioren Union radelte zur Liebfrauenheide

PhotoKarl-Heinz Picard

Team: TGS Radsportverein

Gibt es einen schöneren und gesünderen Sport als das Radfahren?
Wir Radsportler verbinden den Spaß, das Naturerlebnis und das sportliche Training auf ganz einfach Art.
Radfahren ist auch bei sehr sportlichem Fahren gelenkschonend und kann bis ins hohe Alter betrieben werden. Das Rad ermöglicht es mit eigener Kraft große Distanzen in kurzer Zeit zurück zu legen. Also auch ein ideales Gerät zum Ausdauertraining als Ergänzung zu anderen Sportarten.
Wenn du das gemeinsame Radfahren in der Gruppe mit uns erleben möchtest, bist du zu den Trainingsterminen und bei allen anderen Veranstaltungen herzlich willkommen.

PhotoWilli Picard

Team: Singende Radler und Radlerinnen der Sängervereinigung

Willi Picard
Team „Singende Radler und Radlerinnen der Sängervereinigung“

Die Sänger und Sängerinnen, Freunde und Bekannte sind gerne mit dem Rad unterwegs, denn es ist ein gesunder Ausgleich zum Singen und macht dazu viel Spaß.