Köln

Kontaktinformationen

Petra Zimmermann-Buchem
Projektleiterin

Tel.: 0221 221-29468
Stadtradeln at stadt-koeln.de

Stadt Köln
Koordinationsstelle Klimaschutz
Willy-Brandt-Platz 2
50679 Köln

Die Stadt Köln nimmt vom 17. Juni bis 07. Juli 2017 am STADTRADELN teil.

Alle, die in der Stadt Köln wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.

Bei STADTRADELN registrieren




Auswertung


625 RadlerInnen, davon 1 Mitglied des Kommunalparlaments, haben sich bisher schon für das STADTRADELN in der Stadt Köln registriert.



TeilnehmerInnen und Ergebnisse

Team- und Teilnehmerübersicht

Teamergebnisse - Absolut

Teamergebnisse - Relativ

Team mit den meisten TeilnehmerInnen




Radelmeter

Gesamtergebnis


Gesamtergebnis der 0 aktiven TeilnehmerInnen in 80 Teams
Geradelte Kilometer
1. Woche2. Woche3. WocheEndergebnis (km)
0 km0 km0 km0 km
CO2-Vermeidung
1. Woche2. Woche3. WocheCO2-Vermeidung (kg)
0,0 kg CO20,0 kg CO20,0 kg CO20,0 kg CO2

Meldeplattform RADar!

Köln bietet die Meldeplattform RADar! an. Mehr erfahren


Information

Nach dem tollen Auftakt im letzten Jahr nimmt Köln nun zum zweiten Mal am Stadtradeln teil. In diesem Jahr feiern wir gleich zwei Jubiläen: STADTRADELN geht in die 10. Runde und die Erfindung des Fahrrads vor exakt 200 Jahren.
Wir starten am 17. Juni 2017.
Machen Sie mit und unterstützen sie Köln beim Klimaschutz und einer guten Platzierung im Wettbewerb.




Termine und Hinweise

„Kölner Fahrradquiz“ geht in die 12. Runde
Gewinnspiel startet am 13. April 2017 http://www.stadt-koeln.de/radfahren
siehe Pressemitteilung

Fahrradtraining für Seniorinnen und Senioren
Stadt bietet einwöchigen Auffrischungskursus an - Teilnahme kostenlos
siehe Pressemitteilung

17. Juni 2017 Radkomm http://www.radkomm.koeln/
18. Juni 2017 Tag des guten Lebens http://www.tagdesgutenlebens.de/
18. Juni 2017 Sternfahrt http://www.sternfahrt-koeln.de/willkommen.html
24.Juni 2017 "Stadtradeln-Botschafter" kommt in Köln vorbei https://www.stadtradeln.de/botschafter/


Termine des ADFC https://www.adfc-nrw.de/kreisverbaende/kv-koeln/radtouren.html

pfarr·rad – Kirche erfahren https://www.pfarr-rad.de/

Stadt Köln:http://www.stadt-koeln.de/leben-in-koeln/verkehr/radfahren/index.html
Fahrrad App: http://www.bikecitizens.net/de/app/


Grußwort

BildLiebe Kölnerinnen und Kölner,
sehr geehrte Damen und Herren,

Köln beteiligt sich zum zweiten Mal am deutschlandweiten Wettbewerb „STADTRADELN“ des Klima-Bündnis e.V. Machen Sie mit! Radfahren ist gesund, auf kürzeren Strecken konkurrenzlos schnell und trägt zu einer besseren Luft sowie einem besseren Klima in unserer Stadt bei. Setzen Sie mit uns gemeinsam ein Zeichen für umweltfreundliche Mobilität. Jeder geradelte Kilometer ist ein Beitrag zum Klimaschutz – und natürlich zur guten Platzierung unserer Stadt im Wettbewerb.

Henriette Reker
Oberbürgermeisterin der Stadt Köln
Schirmherrin über die Kölner Kampagne „STADTRADELN“


Presse

Pressekonferenz am 14. Juni 2017

Stadtradeln-Botschafter Tour am 29. Juni 2017 in Köln https://www.stadtradeln.de/botschafter/


TeamkapitänInnen in Köln


Philipp Steinbach

Team: 1. FT Köln

Bald wird gestrampelt bis die Reifen glühen...

Wir, das 1. Fahrradteam der Stadtverwaltung Köln (1. FT Köln), laden alle Fahrradbegeisterten bzw. diejenigen, die es werden wollen, dazu ein, mit uns gemeinsam so viele Kilometer wie nur möglich zu "erradeln".

Gerne dürfen auch Personen, die nicht bei der Stadtverwaltung beschäftigt sind, unserer Gruppe beitreten.

Ihr könnt Euch ab sofort die App "Stadtradeln" herunterladen und in der Zeit vom 17.06. bis zum 07.07.2017 am besten Tag und Nacht in die Pedalen treten. Lasst uns zusammen den Rekord knacken!

Ich freue mich drauf! Euer Philipp :)

Michael Hokkeler

Team: 4C Cologne Cycle Commuting Club

Der harte Kern des Commuters' Club fährt regelmäßig mit dem Rad zur Arbeit von Köln nach Bonn und zurück. In dieser Gruppe sind aber auch andere Radpendler eingeladen, die regelmäßig und viel fahren.

PhotoRoland Steege

Team: KölLev

Uns Kölle jehööt op de eetste Platz in EnnErWeh!
Deshalb gehören alle Radpendler zwischen K und LEV in unser Team und alle anderen sowieso :)
Wir werden für Kölle noch viel mehr km zusammenfahren als beim 1. Mal.
Damit wollen wir klarstellen, welchen rasant steigenden Stellenwert das Rad für die Mobilität hat. Darüber hinaus wird das riesige Gewicht der vielen Räder und deren Menschen deutlich, das sie in jeglicher Planung von Verkehrskonzepten und Infrastruktur haben MÜSSEN. Schließlich folgen daraus Entscheidungen, die zu Aller Wohl sein können. Doch nach bisherigem Stand werden sie eher und vor allem für unsere Kinder und Kindeskinder eine verdammte Belastung, siehe z.B. den 10spurigen Ausbau der A1- Brücke.
Also: Kölle först und der Rest wird ein Selbstläufer :)
Ran an den Speck!!

PhotoPaola Viehoff

Team: Interseroh

Klimaschutz geht uns alle an - Kommune , Bürger und lokale Unternehmen tragen gemeinsam Verantwortung für eine zukunftsfähige Stadt!
Deshalb freue ich mich, dass Interseroh als Kölner Unternehmen in diesem Jahr wieder beim Stadtradeln dabei ist und wir mit unseren Kollegen im Sommer fürs Klima radeln! Gemeinsam können wir auf dem Weg zur Arbeit etwas für unsere Gesundheit tun und Köln nachhaltig fit fürs Fahrrad machen!

PhotoBarbara Fuhrmann

Team: Quartier Colonia

Wir vom Team Quartier Colonia radeln für Kalk und Köln - Vereinsmitglieder, Nachbarn und Freunde sind uns herzlich willkommen!!

PhotoPetra Zimmermann-Buchem

Team: Offenes Team - Köln

"Teamlos“ radeln geht nicht, denn Klimaschutz und Radförderung sind Teamarbeit! Daher muss man sich als Radlerin oder Radler einem bestehenden Team anschließen oder ein eigenes Team bilden.
Kein passendes Team gefunden ? dann treten Sie sich doch dem offenen Team bei. Herzliche Einladung.
Jeder Kilometer der während des Aktionszeitraums auf dem Weg zur Arbeit, zum Einkaufen oder in der Freizeit zurückgelegt wird, zählt und ist damit ein Beitrag zum Klimaschutz und ein Statement für klimafreundliche Mobilität.

PhotoJan Sieckmann

Team: SAUBER-ENERGIE-Rad-Team

Stadtradeln heißt pure Freude statt CO2. Wir, ein Team des Stadtwerke-Verbund-Ökoenergieanbieters SAUBER ENERGIE aus Köln, machen auch dieses Jahr gerne mit beim tretkurbelfreudigen Klimaschützen.

PhotoChristoph Schmidt

Team: ADFC Köln - Offenes Team

Auch in 2017 ist die Kölner Fahrradlobby mit einem beim STADTRADELN vertreten.


Lokale Partner und Unterstützer