Wappen/Logo

Kleve im Kreis Kleve

STADTRADELN vom 15.06. - 05.07.2020

  • 0

    Radelnde

  • 8/45

    Parlamentarier*innen

  • 36

    Teams

  • 0

    geradelte Kilometer

  • 0

    t CO2 Vermeidung

Wappen/Logo

Kleve im Kreis Kleve

STADTRADELN vom 15.06. - 05.07.2020

  • 0

    Radelnde

  • 8/45

    Parlamentarier*innen

  • 36

    Teams

  • 0

    geradelte Kilometer

  • 0

    t CO2 Vermeidung

Folgende Städte/Gemeinden gehören dazu:

Informationen

Start noch offen
2. Woche
3. Woche
Startet in 16 Tagen

Die Stadt Kleve im Kreis Kleve nimmt vom 15. Juni bis 05. Juli 2020 am STADTRADELN teil. Alle, die in der Stadt Kleve im Kreis Kleve wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.

In Kleve im Kreis Kleve haben sich 165 Radelnde registriert.

Kontaktinformationen

Pascale van Koeverden

Tel.: +492821 84322
pascale.van.koeverden at kleve.de

Stadt Kleve
Minoritenplatz 1
47533 Kleve

Termine

Hinweise

Bild

Information

Liebe STADTRADLERINNEN und STADTRADLER,
herzlich willkommen auf der Klever Seite. Wir freuen uns über Ihr Interesse an der Teilnahme am Stadtradeln 2020! Vom 15.Juni bis zum 5. Juli 2020 wird sich die Stadt Kleve an der Kampagne STADTRADELN beteiligen.

WORUM geht’s und WER gewinnt bei diesem Wettbewerb?
Die Stadt Kleve beteiligt sich an der 13. Runde der Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnisses in der Zeit vom 15.Juni bis zum 5. Juli 2020. Die Stadt Kleve tritt kräftig in die Pedale, um den Radverkehr zu fördern und einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten! Und dafür brauchen wir Sie: Je mehr Menschen mitradeln, umso mehr Kilometer können wir sammeln. So reduzieren wir eine Menge umwelt- und klimaschädlicher CO2-Emissionen und fördern die Lebensqualität in unserer Stadt. Egal, ob Sie regelmäßig oder nur gelegentlich mit dem Rad fahren, jeder Kilometer zählt!
Das Klima-Bündnis sucht und prämiert bundesweit erneut die radelaktivste Kommune und das radelaktivste Kommunalparlament.


WER kann WIE teilnehmen?
Jede Bürgerin und jeder Bürger, der/die in Kleve arbeitet, wohnt oder einem Verein angehört oder eine (Hoch-)Schule besucht, kann teilnehmen und mitradeln. Sie sind herzlich eingeladen, sich als Radler/in hier auf der Website www.stadtradeln.de für die Stadt Kleve zu registrieren. Sie können sich einem vorhandenen Team anschließen oder selbst eines gründen. So können Sie klimafreundlich mobil sein, egal ob beruflich oder privat, selbst während Ihres Urlaubs. Denn Klimaschutz endet nicht an der Stadtgrenze (allein Radwettkämpfe sind ausgeschlossen).

WO und WIE kann ich meine Fahrradkilometer eintragen?
Sobald der Startschuss für Kleve gefallen ist, also ab dem 15.Juni, können Sie anfangen Kilometer zu sammeln und diese dann eintragen.

Radler/innen mit Internetzugang: Mit Ihrem registrierten Zugang können Sie die Kilometer im Online-Radelkalender oder per STADTRADELN-App eintragen und auch nachträglich noch editieren. Eintragungen sind bis eine Woche nach Ende des STADTRADELNs in Kleve möglich, also bis zum 12.Juli.

Wer sich nicht online anmelden möchte, kann auch die Unterlagen für die Papieranmeldung für die Kilometereintragung nutzen (Rückmeldebogen siehe Anhang).

Downloads

Einträge pro Seite:
20
50
100
Alle
Kleve im Kreis Kleve gehört zum Kreis Kleve.

Zur Auswertung im Landkreis

STADTRADELN-Stars

RADar! in Kleve im Kreis Kleve

Team-Captains

Melden
Photo

Pascale van Koeverden

Team: Pendler-auf dem Weg zur Arbeit

Das Stadtradeln 2020 findet statt!

Erstmalig sind alle Kommunen im Kreis Kleve dabei.

Alle Kommunen im Kreis Kleve haben sich dazu entschlossen, in diesem Jahr vom 15.06. - 05.07.2020 an der Aktion Stadtradeln teilzunehmen.

STADTRADELN in Zeiten von Corona – Sich bewegen und trotzdem Abstand halten

Zuhause bleiben ist das Gebot der Stunde. Sich trotzdem ausreichend zu bewegen, ist die hohe Kunst unserer Zeit. Mit dem Fahrrad kann dies gut gelingen.

Wir freuen uns auf das fünfte STADTRADELN in Kleve und hoffen wieder auf zahlreiche Kilometer.

Gewinnen Sie attraktive Preise! Die Preise gehen in diesem Jahr an die besten Pendler*innen, d.h. die Kilometer sollten mehrheitlich auf dem Weg zur Arbeit erradelt werden. Hierfür haben wir extra das Team "Pendler" erstellt.

Als besonders beispielhafte Vorbilder werden zudem noch sogenannte STADTRADEL-Stars gesucht, die demonstrativ im Aktionszeitraum komplett auf das Fahrrad umsteigen sowie über ihre Erfahrungen als Alltagsradler*in in ihrem STADTRADELN-Blog berichten. Das diesjährige Stadtradeln steht unter dem Motto Klimaschutz und Gesundheit. Insbesondere Pendlerinnen und Pendler sind eingeladen, sich zu beteiligen. Mehr Informationen zu dieser Sonderkategorie finden Sie unter www.stadtradeln.de/star. Bei Interesse melden Sie sich sich bitte bei mir ( Pascale van Koeverden, EMail: pascale.van.koeverden@kleve.de, Tel.Nr. 02821/84-322).

Neu in diesem Jahr ist auch die Option, Mängel an die Stadtverwaltung über RADar zu melden. Beispiele hierfür sind Schlaglöcher, verdrehte Schilder oder fehlende Abstellanlagen.

Seien Sie dabei und radeln für Ihre Gesundheit und ein gutes Klima!

Ihre

Pascale van Koeverden

Team beitreten

Lokale Partner und Unterstützer

Kreis Kleve
ADFC Kreisverband Kleve
Energieagentur NRW