Wappen/Logo

Buxtehude

STADTRADELN vom 28.06. - 18.07.2019

  • 78.695

    Gefahrene Kilometer

  • 11

    t CO2 Vermeidung

  • 31

    Teams

  • 383

    Aktive Radelnde

  • 6/39

    Parlamentarier*innen

Wappen/Logo

Buxtehude

STADTRADELN vom 28.06. - 18.07.2019

  • 78.695

    Gefahrene Kilometer

  • 11

    t CO2 Vermeidung

  • 31

    Teams

  • 383

    Aktive Radelnde

  • 6/39

    Parlamentarier*innen

Folgende Städte/Gemeinden gehören dazu:

Informationen

Start noch offen
2. Woche
3. Woche
Startet in 0 Tagen

Die Hansestadt Buxtehude Buxtehude nahm vom 28. Juni bis 18. Juli 2019 am STADTRADELN teil.

Kontaktinformationen

Ann-Kathrin Bopp
FG61 / Klimaschutzmanagement
Tel.:04161 5016125

Sophie Schröder
FG 61/ Verwaltung
Tel.: 04161 5016113

Johannes Kleber
FG61/ Verkehrsplaner
Tel.: 04161 5016122

buxtehude at stadtradeln.de

Hansestadt Buxtehude Buxtehude
FG 61 Stadt- und Landschaftsplanung
Bahnhofstraße 7
21614 Buxtehude

Termine

Abschlussveranstaltung

beim diesjährigen STADTRADELN sind insgesamt 78.695 km errradelt worden, was einer Einsparung von ca. 11 Tonnen Kohlenstoffdioxid entspricht. Insgesamt waren in diesem Jahr 31 Teams mit 383 aktiven Radlern für die Hansestadt Buxtehude unterwegs.

Wir danken allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für das Mitmachen an der Aktion.

Die Preisverleihung findet im Rahmen des Sommerfestes der Stadtwerke Buxtehude am 11.08.2019 statt. Geehrt werden die drei besten Teams sowie die drei besten Einzelradler. Die Preisverleihung beginnt ab ca. 16.00 Uhr auf dem Sommerfestgelände der Stadtwerke Buxtehude, Ziegelkamp 8 in Buxtehude.

Urkunden

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer des STADTRADELNS können eine Urkunde für Ihre Leistungen erhalten. Diese können bis Freitag, den 09.08.2019 angefordert werden. Interessierte wenden sich dafür bitte an die Koordinatoren fürs Buxtehuder  STADTRADELN unter der Tel.Nr. 04161/ 501-6125 oder per Mail an buxtehude at stadtradeln.de. Die Teilnehmerurkunden könne dann ab Montag, 12.08.2019 in der alten Villa im Stadthaus, Bahnhofstraße 7, abgeholt werden.

 

Ann-Kathrin Bopp, Johannes Kleber und Sophie Schröder

 

Downloads

Einträge pro Seite:
20
50
100
Alle

STADTRADELN-Stars

RADar! in Buxtehude

Team-Captains

Melden
Photo

Dr. Matthias Schneider

Team: AIRBUS Cycle to Work

Unser Team "AIRBUS Cycle to Work" ist auch in diesem Jahr wieder beim Stadtradeln dabei und steht jedem Luftfahrtbegeisterten offen. AIRBUS verfügt bereits weltweit über eine große Cycle2Work-Community, die sich ständig vergrößert. Unterstützend werden auch seitens des Unternehmens viele Maßnahmen zur Förderung des Radverkehrs durchgeführt. Neben dem gesundheitlichen Effekt steht dabei insbesondere auch der Klimaschutz im Vordergrund.
Allen Teams wünschen wir ein tolles und unfallfreies Stadtradeln.
Viel Erfolg wünschen wir auch dem namensgleichen AIRBUS-Team beim Stadtradeln in Hamburg (30.08.-19.09), zu dem wir auch alle buxtehuder Hamburg-Pendler gerne einladen.

Melden
Photo

Burkhard Kalwar

Team: Buxtehuder SV

Um einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten, haben wir vom Buxtehuder Sportverein ein offenes STADTRADEL-Team gegründet.
Testet aus, wie es sich anfühlt, statt des Autos einfach mit dem Rad zur Arbeit, Sport, Brötchenholen, zum Einkaufen in die Innenstadt zu fahren oder mal eine Radtour zu machen.
Ihr werdet feststellen, es funktioniert und macht auch noch Spaß. Es geht nicht darum, auf das Auto komplett zu verzichten, sondern gerade die Alltagsstrecken vermehrt mit dem Rad zu fahren. Ich lade Euch daher in unser Team "Buxtehuder SV" ein, um genau dieses auszuprobieren. Viel Spaß!

In den ersten beiden Jaren haben wir bei der KM-Leistung und damit CO2-Einsparung jeweils Platz 1 belegt, das würden wir gerne wiederholen und gehen aktiv in die drei Radelwochen.

Melden
Photo

Claudia Lühmann

Team: VHS BXT

Mit der VHS ist immer gut radeln ;-)

Melden
Photo

Jan Uwe Hunck

Team: Tesmer Biker

Wir kommen immer ans Ziel.

Melden
Photo

Olaf Riesterer

Team: CDU Buxtehude

Go for it!

Melden

Grüne mit Rad

Melden

Wir sind solidarisch mit den Kindern und Jugendlichen von FFF und deren Zielen.
Wir teilen die Ansicht von Greta Thunberg, dass sofort konsequent gehandelt werden muss, damit die Klimakrise nicht zur Katastrophe wird.
Unser Einsatz dient einer lebenswerten Zukunft, die das Wohlergehen der Menschheit, der Erde und ihrer natürlichen Kreisläufe zum Ziel hat.

Team beitreten

Lokale Partner und Unterstützer

Stadtwerke Buxtehude GmbH