Wappen/Logo

Brühl

STADTRADELN vom 07.09. - 27.09.2018

  • 88.030

    Gefahrene Kilometer

  • 13

    t CO2 Vermeidung

  • 25

    Teams

  • 540

    Aktive Radelnde

  • 10/44

    ParlamentarierInnen

Wappen/Logo

Brühl

STADTRADELN vom 07.09. - 27.09.2018

  • 88.030

    Gefahrene Kilometer

  • 13

    t CO2 Vermeidung

  • 25

    Teams

  • 540

    Aktive Radelnde

  • 10/44

    ParlamentarierInnen

Folgende Städte/Gemeinden gehören dazu:

Informationen

Start noch offen
2. Woche
3. Woche
Startet in 0 Tagen

Die Stadt Brühl nahm vom 07. September bis 27. September 2018 am STADTRADELN teil.

Kontaktinformationen

Ulrich Kalle
Fachbereichsleiter ÖPNV, Mobilität und Verkehr
Tel.: 02232 79-5300

Kerstin Uenzen
Fachbereich Bauen und Umwelt
Tel.: 02232 79-5080


Stadt Brühl
Uhlstraße 3
50321 Brühl
ukalle at bruehl.de

Termine

19.05.2018 um 10 Uhr Empfang des STADTRADELN-Botschafters Rainer Fumpfei durch Bürgermeister Dieter Freytag vor dem Brühler Rathaus

07.09.2018 um 16 Uhr Bürgermeister Dieter Freytag gibt zum Beginn des dreitägigen Altstadtfestes der WEPAG den Startschuss für das STADTRADELN mit einer gemütlichen, rund 60-minütigen Radtour für jedermann – geführt vom ADFC. Sammeln Sie hier mit Ihrem Team die ersten Fahrradkilometer!
Nähere Infos unter https://www.bruehl.de/veranstaltungen-details.aspx?id=e06d4e6e-033d-4dc1-b7a7-684a580f40a1&datum=07.09.2018


Nehmen Sie während des Aktionszeitraumes an den traditionell angebotenen Radtouren des ADFC teil:

Radlertreffs am Mittwoch (12.9./19.9./26.9.)
Start: 18 Uhr am Max-Ernst-Brunnen vor dem Rathaus Uhlstr. 3 - Genießen Sie "den Feierabend per Fahrrad" bei leichten Touren von 20 bis 30 km Länge in die nähere Umgebung von Brühl
Donnerstag-Tour "Ins Blaue" (13.9.)
Start: 10 Uhr am Max-Ernst-Brunnen vor dem Rathaus Uhlstr. 3 - Radeln Sie mit bei dieser leichten Tagsüber-Fahrradtour von etwa 40 km unter der Leitung von Franz Köpp
Sonntagstouren (9.9./23.9.)
Start: 10 Uhr am Max-Ernst-Brunnen vor dem Rathaus Uhlstr. 3 - Gemeinsam radeln und entdecken!

Für die Sonntagstouren bzw. Ganztagstouren wird eine Teilnehmergebühr von 3 Euro für Nichtmitglieder des ADFC erhoben. Für die Halbtagstouren wie "Ins Blaue" liegt die Gebühr bei 2 Euro für Nichtmitglieder.
Die Mittwochstouren sind kostenfrei.

Weitere Informationen zu allen Touren im städt. Veranstaltungskalender unter https://www.bruehl.de/veranstaltungen-startseite.aspx

Downloads

Auswertung

540 Radelnde, davon 10 Mitglieder des Kommunalparlaments, legten insgesamt 88.030 km mit dem Fahrrad zurück und vermieden dabei 12.500 kg CO2 (Berechnung basiert auf 142 g CO2 pro Personen-km).

Dies entspricht der 2,20-fachen Länge des Äquators.



Teilnehmende und Ergebnisse

Team- und Teilnehmerübersicht

Teamergebnisse - Absolut

Teamergebnisse - Relativ

Team mit den meisten Teilnehmenden





STADTRADELN-Stars

RADar! in Brühl

TeamkapitänInnen

Melden

Wir wollen unsere Mobilitätsgewohnheiten überdenken, etwas fürs Klima und unsere Gesundheit tun und Spaß im Team haben. Eine Initiative der Dorfgemeinschaft Brühl-Kierberg, offen für alle Interessenten. Herzliche Einladung, mitzumachen!

Melden

Gemeinsam (etwas) Bewegen

Team beitreten

Lokale Partner und Unterstützer

Eisenwerk Brühl GmbH
Phantasialand
VR-Bank Rhein-Erft eG
Kreissparkasse Köln