Wappen/Logo

Berlin

STADTRADELN vom 02.06. - 22.06.2019

  • 2.098.686

    Gefahrene Kilometer

  • 298

    t CO2 Vermeidung

  • 505

    Teams

  • 8.278

    Aktive Radelnde

  • 62/160

    Parlamentarier*innen

Wappen/Logo

Berlin

STADTRADELN vom 02.06. - 22.06.2019

  • 2.098.686

    Gefahrene Kilometer

  • 298

    t CO2 Vermeidung

  • 505

    Teams

  • 8.278

    Aktive Radelnde

  • 62/160

    Parlamentarier*innen

Folgende Städte/Gemeinden gehören dazu:

Informationen

Start noch offen
2. Woche
3. Woche
Startet in 0 Tagen

Die Stadt Berlin nahm vom 02. Juni bis 22. Juni 2019 am STADTRADELN teil.

Kontaktinformationen

STADTRADELN Berlin
Projektbüro

Tel.: 030 9025-1111
info at stadtradeln-berlin.de

https://twitter.com/stadtradeln_ber
https://www.instagram.com/stadtradeln_ber/

Termine

Danke, dass ihr bei STADTRADELN Berlin mitgemacht habt! In drei Wochen haben wir fast 2,1 Mio. Kilometer mit dem Rad gesammelt. 8 278 Berlinerinnen und Berliner radelten für ein gutes Klima und damit deutlich mehr als noch im Vorjahr. Ein super Ergebnis für die Stadt!

Die Gesamtergebnisse und das eures Teams findet ihr unter www.stadtradeln-berlin.de. Wir danken allen Teilnehmenden und Teams: was ihr dieses Jahr für ein gutes Klima geradelt habt und weiter radelt, ist spitze!

Downloads

Einträge pro Seite:
20
50
100
Alle

STADTRADELN-Stars

Photo

Wie schon im letzten Jahr möchte ich euch gern wieder an meinen Erfahrungen in den STADTRADELN-Wochen teilhaben lassen und über Mobilität in Berlin aus Studierendenperspektive berichten. Die Challenge, gar kein Auto zu fahren, ist dabei noch eine kleine zusätzliche Herausforderung. Wobei ich, dadurch dass ich kein eigenes Auto besitze, zum Glück nicht häufig in die Versuchung gerate. Tatsächlich bin ich in diesem Jahr schon bald so viele Kilometer geradelt, wie Auto gefahren: eine Statistik, die die Stadtradelzeit sicherlich noch positiv beeinflussen wird! Ich freue mich schon auf die Sternfahrt als Auftakt der drei Kilometerzählwochen und drücke schon mal die Daumen, dass wir gutes Wetter haben werden!

Jana Makowski radelt im Team #RadelnForFuture

Photo

Das Fahrrad ist mein Verkehrsmittel der Wahl, ich fahre damit jeden Tag zur Arbeit. STADTRADELN ist für mich die Möglichkeit, mit meinem Rad auch mal in meiner Freizeit die Stadt zu erkunden, neue Orte zu entdecken, neue Wege kennenzulernen. Außerdem möchte ich gerne meinen Kilometerstand vom letzten Jahr übertreffen.

Frauke Koslowski radelt im Team Milengo

Photo

Tatsächlich muss ich zugeben, dass ich kein Auto habe und an sich schon die BVG nutze. Aber: auch die Mitfahrt von anderen Fahrern ist hier die nächsten 21 Tage nicht erlaubt und daran muss ich auch denken:) Meine Motivation ist es, mehr Fahrrad zu fahren und die Vorteile dieses Fortbewegungsmittel zu nutzen. Um ehrlich zu sein, bin ich zuletzt vor Jahren wirklich gefahren - das ist schade & soll sich ändern, da bei Sonnenschein eine kleine Radtour auch sehr entspannt ist. Vor allem wenn man den ganzen Tag auf Arbeit am Computer sitzt und sich kaum bewegt.

Anja Hering radelt im #Berlinerfahren Team Spandau

RADar! in Berlin

Team-Captains

Melden

Die Stadt neu erleben und ganz nebenbei das Klima schonen: Vom 2. bis 22. Juni 2019 kannst du wieder für die Aktion STADTRADELN in die Pedale treten. Finde dein Team, melde dich an und sammle Kilometer. Ob Arbeitsweg, Einkaufstour oder Ausflug ins Grüne – jeder geradelte Kilometer zählt. Meldet euch für das Offene Team Berlin, eines der Bezirksteams, die Teams unserer Unterstützer rbb 88.8 und ADFC Berlin oder gründet ein eigenes. Viel Spaß beim STADTRADELN!

Melden
Photo

Martin Treuner

Team: Bayer

Nie im Stau stehen, keine nervige Parkplatzsuche und dazu ist es noch umweltfreundlich und hält fit. Albert Einstein kam angeblich auf die Relativitätstheorie während er Fahrrad fuhr. All das und noch viel mehr spricht fürs Radfahren. Zudem bemüht sich nun auch Berlin nach Kopenhagener Vorbild zur Fahrradstadt zu werden. Da bleibt nur noch zu sagen: Auf die Räder, fertig, los!

Melden
Photo

Martin Brandenburg

Team: Veganer auf Rädern

Wir sammeln km auf unseren Rädern und leben das Mitgefühl für die Tiere. Genauso wie das Radfahren leistet auch die vegane Lebensweise einen bedeutenden Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz. Mache gerne mit!

Melden
Photo

Sven Uterhardt

Team: DRV Bund

Radfahren hält gesund UND ist gut für das Klima – Die DRV Bund hält Versicherte mit Prävention und Reha fit UND ist verlässlicher Partner für die Zukunft. Das passt also ganz fantastisch.
Ob radeln, staffellaufen oder Akten bearbeiten – Wir sind immer mit ganzem Herzen dabei.

Melden

Als Gesundheitspartner gehen wir natürlich mit guten Beispiel voran. Entgegen dem Stichwort "der Schuster hat die schlechtesten Leisten", haben wir die fittesten Mitarbeiter/innen. Zudem verfolgen wir den Ansatz, dass wir auch gesellschaftliche Verantwortung tragen und unterstützen deshalb viele Aktivitäten, die unsere Erde schützen.

Melden

Berlin is undertaking efforts to make our city more bicycle & pedestrian friendly. Let support these efforts by showing that we love to bike: more sustainable than taking the car and a daily workout during our commute instead of sitting or standing around in public transport.

Sharing our bike journeys within the Springer Nature team is a great way to motivate each other and demonstrates our passion for bicycling. Let us set an example together!

The Green Office Network Berlin is working on making Springer Nature a bicycle-friendly company. If you have ideas, please send your suggestions to me: tobias.roedel@nature.com

Melden
Photo

Stefan Fries

Team: FES-Berlin

Gegenwind formt den Charakter!

Melden
Photo

Lisa Buchmann

Team: VCD

Wir erobern uns zusammen die Straße zurück!
Rauf aufs Rad und mit der Sonne auf dem Gesicht und dem Wind in den Haaren fürs Klima radeln.

#strassenfürmenschen #strassezurückerobern #mobilitätfürmenschen

Melden

Hier radeln die Mitarbeiter*innen und Freund*innen der SozDia Stiftung Berlin für den Klimaschutz! Unser Motto: Nachhaltig sein, Zukunft gestalten!

Melden

Radeln ist typisch für Berlin. Doch wie bei vielen anderen Dingen in der Hauptstadt braucht man dafür gute Nerven und jede Menge Humor. -
Die STADTRADEL-Kampagne hilft dabei, dass Radfahren immer alltäglicher wird.
Das Team der Wärme Berlin freut sich darauf, wieder volle Energie auf die Straße zu bringen!

Melden

Auf gehts!
Radeln für ein gutes Stadtklima

Melden
Photo

Birgit Hülsemann TPH

Team: ADFC Tempelhof

Wir radeln in die Zukunft

Melden

Ein ganz besonderes Team sind wir ( so wie es auch Eltern von ihren Kindern immer sagen) und so fühlt es sich auch an: wir sind wie eine Familie und werden im Juni kräftig in die Pedale treten, der Umwelt und unserer Gesundheit damit viel Gutes tun und die Zeit an der frischen Luft genießen. Und nach dem Stadtradeln ist vor dem Stadtradeln: wir lieben unsere Drahtesel und sind bei gutem Wetter stets damit "on the road" – "#malzfabrikontheroad" eben.

Melden

STADTRADELN 2019 im Reinickendorfer ADFC-Team

Mach mit beim STADTRADELN im Reinickendorfer ADFC-Team.
Registriere Dich jetzt und radel mit in meinem Team!
STADTRADELN ist eine super Kampagne des Klima-Bündnisses zur Fahrradförderung und zum Klimaschutz. In über 500 deutschen Städten und Gemeinden wird auch 2019 wieder dieser Wettbewerb ausgetragen. In Berlin findet das STADTRADELN diesjährig vom 2.Juni - 22.Juni 2019 an 21 aufeinanderfolgenden Tagen statt. Ziel ist es, privat und beruflich möglichst viele Kilometer mit dem Fahrrad zurückzulegen und für mehr Radförderung, für mehr Klimaschutz und für mehr Lebensqualität in den Kommunen zu werben – und letztlich Spaß beim Fahrradfahren haben!

Ich freue mich auf Dich!

Lutz Grau
(Team-Captain)

Melden
Photo

Joerg Romanski

Team: TU Berlin

Klimafreundliche Mobilität ist in aller Munde. Seit Jahren finden so auch an der TU Berlin studentische Projekte zum stehenden und rollenden Fahrradverkehr statt. Beim letztjährigen Nachhaltigkeitswettbewerb haben gleich vier Projekte zur Fahrradmobilität einen Preis und die Möglichkeit zur Umsetzung gewonnen. Lastenfahrräder sind nun auch auf unserem Campus ausleihbar. Doch nun sind wir alle aufgerufen, auch unseren Beitrag zu liefern: Lassen Sie uns immer häufiger zum Lenker statt zum Steuer greifen. Wir sind dabei!

Melden
Photo

Tide Voigt

Team: CHARITÉ

Nicht nur über KLIMASCHUTZ reden - sondern aktiv dabei sein .
Und wir sind dabei, wenn es heißt Zeichen zu setzen für eine fahrradfreundliche Stadt.
Treten Sie mit uns in die Pedale - nicht nur heute sondern auch morgen, übermorgen…. - für mehr Radverkehr in der Stadt, aber auch für mehr Lebensqualität und Lebensfreude.

Melden

Schwingt euch aufs Rad, genießt die sommerlichen Temperaturen, habt Spaß beim Bewegen und Berlin (neu) entdecken. Auf vielen Strecken ist man häufig schneller unterwegs als mit ÖPNV oder dem Auto. Nicht Teil des Staus zu sein und an wartenden Autos vorbeizufahren macht wirklich gute Laune. Bewegung ist auch gleich inklusive. Und es ist umweltfreundlich. In diesem Sinne auf viele gemeinsame Fahrrad-Kilometer und Positiv-Erlebnisse...!

Melden
Photo

Kerstin Neuwirth

Team: Senatskanzlei

Wer, wenn nicht wir? Wann, wenn nicht jetzt? Wo, wenn nicht hier?

Melden
Photo

Sebastian Mrowinski

Team: Berlin Randonneur

Team für Freunde der langen Distanzen, die auch im Alltag das Fahrrad benutzen , von Lastenrad bis Rennrad ist alles dabei. Für uns ist kein Weg zu weit, um ihn mit dem Fahrrad zu bestreiten

Melden

Fahr soviel, es geht, mit dem Fahrrad. Erradele Dir Lichtenberg.

WIr sind die Lichtenberger Leisetreter, eine entspannte Gruppe von Fahrradverrückten, die gern zusammen Ausflüge mit dem Fahrrad machen. Gute Laune, ein Fahrrad, Helm und Licht, mehr braucht es nicht. :-)

Mehr über uns auf https://www.lichtenberger-leisetreter.de/ . Wir sind auch bei Strava aktiv.

Melden
Photo

Dietmar Silber

Team: velofreaks

noch strampelt klein-david mühsam gegen den stinkenden, laut dröhnenden und giftigen goliath an ...
doch alle wissen, wie die geschichte ausgeht.

Melden

Unsere Stadt kann wieder ein schöner Ort werden, wenn es uns gelingt, die völlig unnötigen Blechlawinen einzudämmen, das Leben von 70-durch-die-Stadt-Vollgas ein wenig zu entschleunigen und den Menschen wieder in den Mittelpunkt zu stellen. Dass das der Nebeneffekt einer gesunden und glücklich machenden Bewegung sein kann, hört nicht auf, mich zu faszinieren. Jetzt müssen wir als Stadtgesellschaft die Weichen so stellen, dass es einfach mal passiert...

Melden
Photo

Marina Schüürmann

Team: RadRekruten

Niemals ohne Helm !

Melden

Ob Stadtradeln ist oder nicht, wir radeln gerne durch die Stadt.
Wir fahren zur Arbeit oder einfach so, wir entdecken neue Orte und Gegenden von Berlin, die wir so nicht vermutet haben. Und wenn es uns gefällt, verweilen wir auch gerne.
Viel Spaß beim Radeln

Melden
Photo

Frank Domrös

Team: Micropsycle

Radfahren bedeutet für mich Freiheit. Radfahren vergrößert meinen Aktionsradius, macht mich schnell und unabhängig. Doch in Berlin ist auch oft purer Konflikt, nervenzehrend und gefährlich. Ich akzeptiere nicht, dass das so bleibt und engagierte mich für eine bessere Wahrnehmung der Vorteile des Radfahrens für Mensch und Klima.

Melden

Lasst uns zusammen, mit unsemr Hobby, einen guten Beitrag zum Klimaschutzviele leisten. Also viele Kilometer fahren

Melden
Photo

Mike Böttcher

Team: HTW Berlin

Jo,
wir sind Studenten von der HTW Berlin, die sich aktiv, mit Freude und Leidenschaft für den Klimaschutz stark machen.
Egal ob Student, Dozent, Professor, etc. ,Klimaschutz ist eine Teamsache!

Unterstützt uns den Planeten zu retten.

Melden
Photo

Claas Lauritzen

Team: MediaCompany

Teamkapitän des MediaCompany-Teams.

Wir sind eine Kommunikationsagentur mit Spezialisierung auf komplexe Themen mit gesellschaftlicher Relevanz. Da Nachhaltigkeit, Umweltschutz und die Vermittlung der 17 SDGs zu unseren Kernthemen gehören, passt STADTRADELN perfekt zu uns.

Das Fahrrad als klimafreundliche Alternative zum Auto zu stärken und dabei Lust zu machen für die Umwelt und unsere Zukunft in die Pedale zu treten, sind unsere Motivation.

Melden
Photo

Jonas Becker

Team: JolepaheTUS

Let's radel bois und gurls und diverse

Melden

Unser Pfefferwerk-Stadtradel-Team tritt kräftig in die Pedale für unser Klima!

Melden

Weil
Radfahren
schön ist.

Melden
Photo

Laura Thomaschke

Team: Lebenshilfe Berlin

Menschen auf dem Einrad, Zweirad oder Dreirad ohne und mit Behinderung radeln für ein gutes Klima. Auch gesellschaftlich.

Melden

Kette rechts und ride on!

Melden
Photo

Mike Förster

Team: ELSe-Team

Und los. Als Umweltschule werden wir auf diesem Weg beitragen, weniger CO2 zu produzieren. Sein wir Vorbild. Laden wir unsere Schüler*innen ein. Jeder Kilometer zählt :-)

Melden
Photo

Carlos Martins Antunes

Team: Drahtesel Sankt Ludwig

Vorwärts immer! Rückwärts nimmer!

Melden
Photo

Annika Horz

Team: Plg-Radeln

Planergemeinschaft for Future!

Melden
Photo

Alex Schurig

Team: rbb 88.8

Los geht's! Gemeinsam CO2 sparen und Spaß haben beim Radfahren im rbb 88.8 Team! Wir sind die Landeswelle für Berlin vom Rundfunk Berlin Brandenburg. Und wir wollen im Team mit den rbb 88.8-Hörern so viele Kilometer zusammenradeln, wie wir schaffen. Aber kein Stress! Die Sache soll Spaß machen. Jeder radelt für sich, die Kilometer zählen wir am Ende alle zusammen. Mich hören Sie übrigens jeden Tag von 13 bis 17 Uhr auf rbb 88.8. Und - logo - ich fahr Rad.
rbb 88.8 - 80er, 90er, 100% Berlin - und immer genug Luft im Reifen!

Melden
Photo

Martin Sommer

Team: diconium

diconium - fast track to digital leadership, also by bike!

Melden
Photo

Magdalena Noffke

Team: Liquid Democracy e.V.

Go Liquid!

Melden

ein herzliches Willkommen im Team und auf dem Rad!

Melden
Photo

Prof. Dr. Matthias Schmidt

Team: 123 Gute Laune Leute

Fahrrad fahren macht Spass.

Melden
Photo

Miriam Bühl

Team: GTAI

Von mehr Radverkehr profitiert jeder in der Stadt - wenn es den Platz dafür gibt.

Melden
Photo

Dietmar Gibietz-Rheinbay

Team: Die Beinmotoriker

Radfahren ist Mobilität in der ursprünglichsten Form

Melden
Photo

Pia Keller

Team: Ridarolos

Pedal4future

Melden

Wer im Winter friert, der fährt zu langsam.

Melden
Photo

Patrick Bielefeld [Captain]

Team: Fahrradi

3.64 PS, 0 Liter Spritverbrauch, kein Hub- sondern Klingelraum und gemeinsam so flink wie ein Sportwagen - das ist unser Team Fahrradi! Gemeinsam fahren wir durch Berlin und versuchen als Team so viele Fahrradkilometer wie möglich zu sammeln. Wenn es mit unserer Muskelkraft nicht für die Formel 1 reicht, dann eben fürs Stadtradeln.

Auf geht's, Team Fahrradi, pedal the world! ♥

Melden
Photo

Heike Quosdorf

Team: ProBikeBerlin

Mit dem Fahrrad kann man zumindest im Stadtkern von Berlin innerhalb von 30 Minuten sehr gut von A nach B gelangen und ist dabei oft schneller als mit BVG oder PKW. Ausserdem gibt es nichts, was im Preis-Leistungs-Verhältnis an ein Fahrrad herankommt. Für ein paar Hundert Euro ist man mobil, tut etwas für seine Gesundheit und die Umwelt. Doch leider vertragen sich Spree-Metropole und Fahrradfahrer nicht immer so gut. Zu enge, zu wenige oder gar kein Radwege. Mit waghalsigen Ausweichmanövern gefährdet man nicht nur sich selbst. Es bleibt einem oft nichts übrig, als auf der Straße zu fahren, was natürlich auch die Autofahrer zur Weißglut treibt. Es gibt viele Gründe etwas für ein fahrradfreundlicheres Berlin zu tun, deswegen stadtradeln wir für Berlin.

Melden
Photo

Nasrin Büttner

Team: parents4future.berlin

Wer ist Parents4Future (P4F)? Wir stehen voll hinter den Forderungen von Fridays for Future an die Politik: In einem intensiven Austausch mit zahlreichen Wissenschaftler*innen haben Fridays for Future in den vergangenen Monaten konkrete Forderungen an die Politik entwickelt. Die Umsetzung dieser Forderungen ist Voraussetzung für die Einhaltung der Ziele des Pariser Klimaabkommens und für die Begrenzung der globalen Erwärmung auf unter 1,5° Celsius. Zentraler Punkt der Forderungen ist dabei die vollständige Klimaneutralität (Nettonull) bis 2035.

P4F unterstützt diese Forderungen vollständig und fordert die Politik auf, diese umgehend durch Gesetze und konkrete Maßnahmen umzusetzen. Beim Stadtradeln beteiligen wir uns als Team und sind gespannt, wie viele km wir sammeln werden.

Melden
Photo

Peter Miltner

Team: PtJ Berlin

PtJ fährt Rad.

Melden
Photo

Marco Jordan

Team: Polizei Berlin

Wir setzen uns täglich für die Radfahrsicherheit auf Berlins Straßen ein. Dafür arbeiten wir eng mit anderen Partnern der Verkehrssicherheit wie z. B. dem ADFC zusammen. Seit 2014 ist unsere Fahrradstaffel im Innenstadtbereich unterwegs – sehr erfolgreich und mit hoher Akzeptanz. Sie hat im letzten Jahr bereits an der Aktion Stadtradeln teilgenommen. Nun gehen wir zusätzlich als Team Polizei Berlin an den Start. Schon jetzt nutzen viele von uns regelmäßig das Fahrrad – auch für den Weg zur Arbeit. Gerne nehmen wir diese Aktion zum Anlass, die Anzahl der geradelten Kilometer noch zu steigern!

Melden
Photo

Niklas Hoffmann

Team: MIB

Wir radeln für eine gesunde und nachhaltige Stadt! In Zukunft muss eine bessere Radinfrastruktur das Radeln noch einfacher machen damit mehr Menschen umsteigen und ihr Auto stehen lassen. Vor allem in Berlin lässt sich meist viel mit dem Fahrrad erreichen.

Melden
Photo

Ronja Berthold

Team: ProVeg Bikers

ProVeg strives for a world where everyone chooses delicious and healthy food that is good for all humans, animals, and our planet. ProVeg wants to reduce the global consumption of animals by 50% by the year 2040.
ProVeg inspires and motivates people to live a more plant-based lifestyle by raising awareness of the five PROs – or reasons – for doing so. ProVeg supports everyone who is interested in changing their eating habits by providing practical information about how they can transition to animal-free alternatives. Furthermore, we connect existing organisations to enable the exchange of expertise and solution-oriented, high-impact practices.

ProVeg collaborates with governments, public institutions, and the food industry to improve the taste, ease, and accessibility of plant-based food.

Melden
Photo

Jörg Fabel

Team: Freche Freunde

DIE FRECHEN FREUNDE FRECH AM RADELN FÜR NATUR & FUN

Melden

Radfahren ist gelebter Umweltschutz.

Melden
Photo

Andrea Schwarz

Team: Havelbiker

Hey, jetzt sind es nur noch 2 Tage. Kate Du bist der Hit. Sven ist in der Zeit zum Nerd geworden und sitzt vor dem PC. Bei mir ist es wie immer, alles mit dem Rad!

Melden
Photo

Sebastian Schr

Team: FJB Fahrradteam

Fahrrad fahren ist nicht nur preiswerter als mit dem Auto zu fahren, sondern auch meistens schneller. Neben vielen andern Vorteilen macht es aber einfach nur viel Spaß morgens mit dem Fahrrad zur Arbeit zu fahren!

Melden

Wir radeln gegen die sogenannten "Sachzwangargumente" einer verfehlten Baupolitik von Rot/Grün und Vorgängern in Tempelhof. Teilweise über 100 Jahre bestehende Kleingartenanlagen wie die Eschenallee sollen geräumt werden, ohne Einzelfallprüfung, ohne Anhörung der Anwohner, ohne Rücksicht auf die Einbindung in das soziale Umfeld im Bezirk und vor allem ohne Rücksicht auf die Bedeutung der KG in Hinsicht auf die Vielfalt der Tier- und Pflanzenarten und des Stadtklimas. Sie werden lediglich als Verfügungsmasse eines 60 Jahre alten Bebauungsplanes mit Zwischennutzung gesehen. Kein Abriss 2020!!!

Melden

Toll, dass ihr dabei seid!

Melden
Photo

Carsten Lange

Team: Karlshorst

Gemeinsam radelt man weniger allein.

Melden
Photo

Christoph Böhmer

Team: sofatutor

Let's collect some kilometers!

Melden
Photo

Martin Unger

Team: PedalPower

Immer mit Helm und schön defensiv im Strassenverkehr!

Melden
Photo

Antje Klatte

Team: Tegelgrund

Go Tegelgrund go!!!

Melden
Photo

Katarina Sühlo

Team: W58a

#fahrradfahrenmachtglücklich, procado & Kunden radeln

Melden

Tragt fleißig eure geradelten km ein. Das macht Spaß und kommt dem Klimaschutz zugute! :-) Vielen Dank!

Melden
Photo

Christian Langer

Team: Lasah

Ride on!

Team beitreten

Lokale Partner und Unterstützer

Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz
ADFC Berlin
rbb 88.8
Deutsches Technikmuseum