Wappen/Logo

Neustadt in Holstein im Kreis Ostholstein

STADTRADELN vom 01.09. - 21.09.2019

  • 29.910

    Gefahrene Kilometer

  • 4

    t CO2 Vermeidung

  • 18

    Teams

  • 219

    Aktive Radelnde

  • 14/40

    Parlamentarier*innen

Wappen/Logo

Neustadt in Holstein im Kreis Ostholstein

STADTRADELN vom 01.09. - 21.09.2019

  • 29.910

    Gefahrene Kilometer

  • 4

    t CO2 Vermeidung

  • 18

    Teams

  • 219

    Aktive Radelnde

  • 14/40

    Parlamentarier*innen

Folgende Städte/Gemeinden gehören dazu:

Informationen

Start noch offen
2. Woche
3. Woche
Startet in 0 Tagen

Die Stadt Neustadt in Holstein im Kreis Ostholstein nahm vom 01. September bis 21. September 2019 am STADTRADELN teil.

Kontaktinformationen

Vera Heß
Tourismus-Service Neustadt-Pelzerhaken-Rettin

Tel.: 04561-5399-10
neustadt-holstein at stadtradeln.de

Stadt Neustadt Holstein
Dünenweg 7
23730 Neustadt in Holstein

Termine

„Gespräch unter dem Pavillon“ - Bürgerbefragung zum Fahrradkonzept für Neustadt in Holstein

Ein Gesprächsangebot in Form einer Bürgerbefragung findet in der Zeit von 11.30 bis 15 Uhr statt. Beim Angebot: „Gespräch unter dem Pavillon“ handelt es sich um das Angebot einer Bürgerbefragung zum Fahrradkonzept, dass zurzeit von der Stadt zusammen mit dem Büro ARGUS aus Hamburg aufgestellt wird. Alle interessierten Radfahrenden sind herzlich eingeladen ihre Ideen, Anregungen und Vorstellungen mit einzubringen. Mitarbeitende des Fachbüros und des Bauamtes stehen an diesem Tag gerne auch für Rückfragen zur Verfügung. Ziel dieses Angebotes ist es, die Meinungen und Erfahrungen von den Radfahrenden direkt zu erfahren, um diese und mögliche Wünsche bei der Erstellung des Konzeptes berücksichtigen zu können. Die Fragen zum Gesprächsangebot „Gespräch unter dem Pavillon“ beantwortet Eckhard Mittmann unter 04561 619 441.

 

Radtour 07.09.2019 10 Uhr

Der BUND lädt ein: Mit dem Rad zum Hof Hollergraben

Im Rahmen der Stadtradeln-Kampagne in Ostholstein geht es mit dem Fahrrad zum Hof Hollergraben.

Die BUND-Kreisgruppe Ostholstein lädt ein, ab Neustadt (Treffpunkt 10:00 Uhr, Marktplatz), die ca. 12 km lange Radtour gemeinsam anzutreten.

Etwas anspruchsvoller ist die Tour ab Eutin. Von hier führt eine schöne, knapp 25 Kilometer lange Strecke über Zarnekau, Griebel, Holzkaten, Sierhagen, Stolpe, Stolperhufen und Vogelsang zum Hof Hollergraben. - Treffpunkt und Tourauftakt: 10:00 Uhr, Opernscheune in Eutin.

Gleichzeitig rufen die BUNDler:innen dazu auf, sich auch aus anderen Orten mit dem Fahrrad auf den Weg zu dem Vorzeigehof inmitten der Holsteinischen Schweiz zu machen. Der Hof Hollergraben (Anschrift: Hollergraben 4, 23744 Schönwalde), ist ein kleinbäuerlicher Betrieb, der auf Grundlage der Solidarischen Landwirtschaft nach den Richtlinien des Demeter-Verbandes bewirtschaftet wird.

Egal aus welcher Richtung, für die, die am 7. September nachhaltig unterwegs sind, und im Sinn der Stadtradeln-Kampagne, Kilometer für den Klimaschutz sammeln, steht ab ca. 12:00 Uhr eine kleine Stärkung bereit. Darüber hinaus umfangreiche Informationen über die bio-dynamische Bewirtschaftung unter Berücksichtigung  größtmöglicher Vielfalt: Durch eine extensive Nutzung des Bodens, der Pflanzen und der Tiere bleiben Lebensräume für Vögel, Kleinsäuger und Insekten erhalten und somit die Natur geachtet und geschützt.

Kontakt:

Anja Jacobsen

BUND-Kreisgruppe-Ostholstein

bund.ostholstein at bund.net

 

 

 

Auftakt-Tour am Sonntag, den 01.09.2019

Zum Start des diesjährigen STADTRADELNs findet am 01. September 2019 ab 10.00 Uhr eine 2,5 stündige Stadt- und Küstentour in Neustadt in Holstein statt. Mit der Auftakt-Tour beginnt offiziell der Neustädter Wettbewerb um die meisten gesammelten klimafreundlichen Radkilometer.

Die Tour

Die ca. 15 Kilometer lange Auftakt-Fahrt wird von Reinhard Bendfeldt und Wolfgang Wieck (nicht auf dem Foto) geleitet. Als erfahrene ADFC-Radreiseführer und Übungsleiter kennen die beiden die Lübecker Bucht wie ihre Westentasche. Sicher wird das Ziel am Feuerwehrhaus der Freiwilligen Feuerwehr, Kirchhofsallee 4, 23730 Neustadt in Holstein erreicht werden. Die TeilnehmerInnen erwartet hier zum Abschluss ein gemeinsamer Ausklang mit leckerem Grillgut und kühlen Getränken. Die Verköstigung der kompletten Tour wird von den Stadtwerken Neustadt in Holstein gesponsert.

Anmeldungen für die Auftakt-Tour

Anmeldungen werden gerne von Frau Sabine Grell, sgrell at swnh.de oder telefonisch unter 04561- 5110 106 entgegengenommen. Voraussetzung für die Teilnahme ist es sich als Mitglied eines Neustädter Teams beim STADTRADELN 2019 zu registrieren. Anmeldeschluss für die Auftakt-Tour ist der 23.08.2019.

 

Downloads

Einträge pro Seite:
20
50
100
Alle

STADTRADELN-Stars

RADar! in Neustadt in Holstein im Kreis Ostholstein

Team-Captains

Melden

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sie wollen Menschen dazu bewegen bei der Aktion Stadtradeln mit zu machen.
Und dann bestreiken Sie Ihre eigene Webseite.

Ich glaube nicht, dass das ein sinnvolle Aktion ist!
Viele ältere Menschen in meiner Radlergemeinde verstehen nicht, warum sie heute nicht Ihre geradelten Kilometer eintragen können.
Ich gehe davon aus, dass vereinzelt Mitmachende ab heute Ihre Kilometer nicht mehr eintragen werden.
Das Konzept der Bestreikung einer Webseite, die dem Klimaschutz dinet, um zum Klimaschutz aufzurufen sollte überdacht werden.
Mit freundlichen Grüßen
Jan Kleinwort

Melden
Photo

Tim Schulenburg

Team: Team Poseidon

Ich bin gespannt wie viele Kilometer wir gemeinsam im September schaffen werden, außerdem hoffe ich auf eine gute Platzierung des "Team Poseidon" in der Gesamtwertung.
Lasset das Radeln beginnen!

Team beitreten

Lokale Partner und Unterstützer