Bielefeld

Kontaktinformationen

Björn Brodner & Regine Thamm-Wind
Klimaschutz

Tel.: 0521 51-3921 oder -2884
bjoern.brodner at bielefeld.de
regine.thamm-wind at bielefeld.de

Stadt Bielefeld
Umweltamt
August-Bebel-Straße 75-77
360.12
33602 Bielefeld

Die Stadt Bielefeld nimmt vom 11. Juni bis 01. Juli 2017 am STADTRADELN teil.

Alle, die in der Stadt Bielefeld wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.

Bei STADTRADELN registrieren




Auswertung


859 RadlerInnen, davon 3 Mitglieder des Kommunalparlaments, haben sich bisher schon für das STADTRADELN in der Stadt Bielefeld registriert.



TeilnehmerInnen und Ergebnisse

Team- und Teilnehmerübersicht

Teamergebnisse - Absolut

Teamergebnisse - Relativ

Team mit den meisten TeilnehmerInnen




Radelmeter

Gesamtergebnis


Gesamtergebnis der 0 aktiven TeilnehmerInnen in 93 Teams
Geradelte Kilometer
1. Woche2. Woche3. WocheEndergebnis (km)
0 km0 km0 km0 km
CO2-Vermeidung
1. Woche2. Woche3. WocheCO2-Vermeidung (kg)
0,0 kg CO20,0 kg CO20,0 kg CO20,0 kg CO2


TeamkapitänInnen in Bielefeld


PhotoInke Meßling

Team: Heimat Krankenkasse

„Fahrrad – umweltfreundliches Fahrzeug mit gesundheitsfördernder Mechanik.“ (Manfred Hinrich, deutscher Philosoph und Aphoristiker, *1926)

Was wollen wir mehr?

PhotoUlf Wibbing

Team: Team Miele

Das Team Miele fährt dieses Jahr zum 4. Mal beim Stadtradeln mit.

Wir finden es eine sinnvolle, lockere Art zu zeigen, welche Strecken mit dem Fahhrad zurückgelegt werden können und wie wichtig es ist, umzudenken.

Des Weiteren möchten wir durch unser Engagement für das Stadtradeln auf die aktuelle Fahrradsituation in Bielefeld aufmerksam machen.
Daher mache ich auch oft bei der Cricitcal Mass mit. Dies ist ein Rad-Korso durch Bielefeld, der jeden letzten Freitag im Monat stattfindet. Treffpunkt ist auf dem Kesselbrink um 19Uhr. Eine tolle Sache!

In diesem Sinne:
Auf geht es Bielefeld! Dem Miele Motto nach: Immer besser!

PhotoDr. Dorothea Böhm

Team: Mit ärztlichem Rad

(Ein) Hoch aufs Rad! Wir radeln in die Zukunft, um uns umweltfreundlich, leiser, aktiver, schlanker und gesünder fortzubewegen.

PhotoAndrea Strelow

Team: Rückenwind 200

Ich nehme an der Aktion Stadtradeln teil, weil ich es wichtig finde, noch mehr Aufmerksamkeit auf das gesundheitsfördernde, sparsame und umweltfreundliche Verkehrsmittel zu lenken. Das Radfahren ist einer der kleinsten Beiträge, den jeder leisten kann, um etwas für den Erhalt unserer Erde zu tun. Es hält jung, fit und fördert die Kommunikation...

PhotoDilek Güzel

Team: Bielefelder Handwerk- offenes Team

Hier sind alle willkommen, die im Namen des Bielefelder Handwerks für mehr Klimaschutz und mehr Radverkehrsförderung in Bielefeld mitradeln möchten. Denn wir als "Wirtschaftkraft von nebenan" engagieren uns gerne für ein sauberes Klima in unserer Stadt!

PhotoRainer Schwede

Team: ASB-Bielefeld Offenes Team

Radfahren ist eine schöne Erfahrung von Ganzheitlichkeit: Das langsamere Tempo bringt oft eine ganz neue Achtsamkeit mit sich: Einen Fokus auf das, was in Flora und Fauna ZUHAUSE ist. Ein Austausch mit der Natur. Der Vogel fliegt, der Fisch schwimmt und der Mensch ist auf seinem Weg, jeder in seinem Element: Artgerechte Harmonie entsteht...
Radfahren ist und bleibt für alle Junggebliebenen wohl das umweltfreundlichste Angebot in Sachen Bewegung und Gesundheit.
Ob wir alle wieder unsere Einwohnerzahl von Bielefeld in km übertreffen? Wir haben dafür die Tage mit längster Sonnenscheindauer :-).
Vom ASB gibts für alle TN über 80 km eine kleine Aufmerksamkeit.
Kinder und Familien sind besonders herzlich willkommen.
TSCHAKKA! ULTREIA! BUON CAMINO! FORZA! COME ON! UND....LOS!
Guten Mut und Weg

PhotoOlaf Hilbig

Team: Die blaue Elise

Mein Team "Die Blaue Elise" ist auch in diesem Jahr wieder dabei, möglichst viele Kilometer im Bielefelder Straßenverkehr zu sammeln.
Trotz der fortschreitenden Entwicklung im Fahrradbau und dem damit verbundenen Zuwachs von Fahrrädern im Straßenverkehr, kann ich keine wirklichen Verbesserungen in der Bielefelder Radverkehrsplanung und deren Umsetzung erkennen.
Ich fordere alle Teilnehmer auf:
Fahrt Rad und zeigt der Stadt Bielefeld, daß die bestehende Situation, möglichst vielen Autos so einfach wie möglich das Erreichen der Innenstadt zu ermöglichen, der falsche Weg ist.
Ich wünsche allen eine gute und sichere Fahrt.

PhotoAndré Plümer

Team: Antiatom-Erneuerbare-Energie-Radtour "Grohnde-Tihange"

Bielefeld ist AKW-Miteigentümer. Es war ein historischer Fehler in Atomenergie einzusteigen. Es ist aktuell falsch, als Miteigentümer zu den Gefahren des eigenen AKW Grohnde zu schweigen. Man sollte jetzt den Notaus drücken.

Wir machen darauf aufmerksam und fahren deshalb ab dem 19. Juni 2017 mit dem Fahrrad vom AKW Grohnde zum belgischen AKW Tihange. Der Weg führt über Bielefeld, entlang an stillgelegten Atomreaktoren, aktiven, umstrittenen Kohlekraftwerken, dem Landtag, Braunkohletagebau-Gebieten und einem Atommüll-Zwischenlager. Ziel ist die Teilnahme an der "Kettenreaktion Tihange" zwischen Aachen, Maastricht und Tihange in Belgien am 25. Juni 2017.

PhotoMichael Witzke

Team: RC Sprintax

CO2FREI, FIT UND SPASS DABEI!
Der RC Sprintax Bielefeld ist ein Radsportverein, der in OWL im Breitensport und im Strassenradsport bekannt ist. Wir treffen uns regelmäßig zu Ausfahrten und zum gemeinsamen Training.

Gäste sind immer willkommen, also ruhig mal vorbeischauen, real oder virtuell (z. B. auch auf unserer Internetpräsenz). Viele Möglichkeiten, sportlich Kilometer beim Stadtradeln zu sammeln, am besten im Team SPRINTAX

PhotoJens Peters

Team: Wir Beradeln Verkehrswege

WBV - Wollen Bauchspeck Verringern! ;)

PhotoChristian Frömmer

Team: Sparkasse Bielefeld

"Radfahren kommt dem Flug der Vögel am nächsten."
Louis J. Halle, US-amerikanischer Naturforscher und Autor, 1910 – 1998