Wappen/Logo

Aulendorf im Landkreis Ravensburg

STADTRADELN vom 11.06. - 01.07.2018

  • 45.197

    Gefahrene Kilometer

  • 6

    t CO2 Vermeidung

  • 18

    Teams

  • 193

    Aktive Radelnde

  • 5/14

    ParlamentarierInnen

Wappen/Logo

Aulendorf im Landkreis Ravensburg

STADTRADELN vom 11.06. - 01.07.2018

  • 45.197

    Gefahrene Kilometer

  • 6

    t CO2 Vermeidung

  • 18

    Teams

  • 193

    Aktive Radelnde

  • 5/14

    ParlamentarierInnen

Folgende Städte/Gemeinden gehören dazu:

Informationen

Start noch offen
2. Woche
3. Woche
Startet in 0 Tagen

Die Stadt Aulendorf im Landkreis Ravensburg nahm vom 11. Juni bis 01. Juli 2018 am STADTRADELN teil.

Kontaktinformationen

Christine Vogt
Ortschaftsrätin in Tannhausen
Geblisberg 3
88326 Aulendorf
Tel.: 07525 2602
vogt at bus-aulendorf

Joachim Feßler
Schussenstraße 3
88326 Aulendorf
Tel.: 07525 9457480
fessler at bus-aulendorf

Termine

STADTRADELN Abschlusstour am Sonntag

Unser Abschluss wird am kommenden Sonntag, 01. Juli eine Radtour zu den Dorffesten in Blönried und Tannhausen sein. Start ist um 10:00 Uhr vor dem Schloss. Erster Halt ist dann in Blönried auf dem Sportfest. Wer dann nach einem gemütlichen Aufenthalt weiter möchte, startet gegen 11:30 Uhr wieder mit dem Ziel Tannhausen. Dort feiert der Musikverein Tannhausen sein Dorffest. Für die Stadtradlerinnen und Stadtradler kommen alle Infos noch per Email.

Allgemeine Infos:
Das STADTRADELN 2018 in Aulendorf findet dieses Jahr vom 11. Juni bis zum 01. Juli statt. Den Auftakt machten am Sonntag, den 10. Juni eine Fahrradsegnung vor dem Schloss und eine anschließende Radtour.
Neu am STADTRADELN 2018 ist, dass der Landkreis Ravensburg am STADTRADELN teilnimmt. Somit können alle Gemeinden aus dem Landkreis zeitgleich starten und die Teilnahmegebühren wurden vom Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg komplett übernommen. Teilnehmende Kommunen im Landkreis sind Leutkirch, Ravensburg, Bodnegg, Grünkraut, Schlier, Waldburg und wir aus Aulendorf. Unsere Nachbargemeinden haben in den ersten Wochen zwischen bescheidenen 57 Kilometern (Grünkraut) und fantastischen 41.500 (Leutkirch) erradelt. Wir Aulendorferinnen und Aulendorfer liegen mit 26.000 Kilometern an dritter Stelle hinter Leutkirch und Ravensburg (36.000 Kilometer).

Downloads

Auswertung


Zu den Gesamtergebnissen der Sonderaktion RadPENDLER BW





STADTRADELN-Stars

RADar! in Aulendorf im Landkreis Ravensburg

TeamkapitänInnen

Melden

Aulendorf beteiligt sich bereits zum fünften Mal an der Aktion „Stadtradeln – Radeln für ein gutes Klima“. Drei Wochen werden wir wieder in die Pedale treten und Kilometer sammeln. Unser Team ist seit dem ersten mal 2014 dabei.

Unser Teamname:
Viele kennen Aulendorf eigentlich als Stadt der Eisenbahn. Leider ist von der alten Tradition nicht mehr viel über. Doch die Älternen unter uns kennen noch das Betriebswerk und die vielen Dampfloks die dort gewartet wurden und den Rangierbetrieb und das alte Stellwerk. Auch im Stadtwappen von Aulendorf ist das Flügelrad zu sehen - ein Symbol der Eisenbahn und des Schienenverkehrs. Wir haben deshalb in unserem Teamnamen, den wir schon seit 2014 haben, die Eisenbahntradition aufgenommen und den Teamnamen um "Lokomotive Aulendorf" erweitert.

Melden
Photo

Patrick H. Kniess

Team: das TEAM

dasTeam ist die ultimative Plattform für ein nachhaltiges Engagement im ökologische orientieren Mobilitätssektor der manuellen RadKultur dar.
Dein Beitritt wird die Welt um 180° ändern....kein Stein wird auf dem anderen bleiben.
Wenn Dir was an unserem Planeten liegt......[stille].......[Paukenschläge].........tritt bei dasTeam bei !!!

Denk an Deine Kinder, Eltern, Nachbarn, Mitmenschen oder halt an Dein Haustier oder den Garten - dasTeam (die Zukunft)

Melden
Photo

André Ambacher

Team: Multer

Es ist toll, einen aktiven Beitrag zum Thema Umwelt zu leisten. Und dazu macht es auch noch Spass. Einfach Familie motivieren, ein paar Freunde einladen und los gehts. Ob an den Stege zum Baden, in eine schönen Biergarten oder einfach nur raus an die frische Luft. Es lohnt sich auf alle Fälle.

Team beitreten

Lokale Partner und Unterstützer