Wappen/Logo

Lüdinghausen im Kreis Coesfeld

STADTRADELN vom 01.05. - 21.05.2019

  • 125.235

    Gefahrene Kilometer

  • 18

    t CO2 Vermeidung

  • 59

    Teams

  • 585

    Aktive Radelnde

  • 1/34

    ParlamentarierInnen

Wappen/Logo

Lüdinghausen im Kreis Coesfeld

STADTRADELN vom 01.05. - 21.05.2019

  • 125.235

    Gefahrene Kilometer

  • 18

    t CO2 Vermeidung

  • 59

    Teams

  • 585

    Aktive Radelnde

  • 1/34

    ParlamentarierInnen

Folgende Städte/Gemeinden gehören dazu:

Informationen

Start noch offen
2. Woche
3. Woche
Startet in 0 Tagen

Die Stadt Lüdinghausen im Kreis Coesfeld nahm vom 01. Mai bis 21. Mai 2019 am STADTRADELN teil.

Kontaktinformationen

Bastian Spliethoff
Radverkehrsbeauftragter

Tel.: 02591 926247
spliethoff at stadt-luedinghausen.de

Stadt Lüdinghausen
Borg 2
59348 Lüdinghausen

Termine

Downloads

Platz Team Geradelte Kilometer km pro Kopf Aktive Radelnde kg CO2
1. HMUKLV
66.639 km
134 Aktive Radelnde
2. Förderverein Eissport für Wiesbaden e.V.
40.325 km
134
3. HMUKLV
36.639 km
134
4. HMUKLV
26.639 km
134
5. HMUKLV
16.639 km
134

Auswertung

585 Radelnde, davon 1 Mitglied des Kommunalparlaments, legten insgesamt 125.235 km mit dem Fahrrad zurück und vermieden dabei 17.783 kg CO2 (Berechnung basiert auf 142 g CO2 pro Personen-km).

Dies entspricht der 3,13-fachen Länge des Äquators.



Teilnehmende und Ergebnisse

Team- und Teilnehmerübersicht

Teamergebnisse - Absolut

Teamergebnisse - Relativ

Team mit den meisten Teilnehmenden


Kreis Coesfeld: Kommune mit dem fahrradaktivsten Kommunalparlament

Kreis Coesfeld: Kommune mit den meisten Radkilometern

Kreis Coesfeld: Kommune mit den meisten Kilometern pro EinwohnerIn




STADTRADELN-Stars

RADar! in Lüdinghausen im Kreis Coesfeld

Team-Captains

Melden

Das Fahrrad ist das Rückgrat des Alltagsverkehrs in Lüdinghausen. In der Drei-Burgen-Stadt wird gerne und viel geradelt - und das wird beim STADTRADELN eindrucksvoll sichtbar gemacht. Wer regelmäßig Rad fährt, fördert nicht nur seine eigene Gesundheit, sondern auch die seiner Mitmenschen und trägt zudem zum Klimaschutz und zur Entlastung des Verkehrssystems bei.

Das "Offene Team Lüdinghausen" ist für jede Radlerin und jeden Radler offen!

Melden

Wir leben in einer Leistungsgesellschaft die uns immer mehr und mehr abverlangt. Daher ist es wichtig, einen Ausgleich zu finden, um möglichst lange gesund und fit zu bleiben. Das Fahrradfahren ist eine tolle Möglichkeit, sich mit viel Spaß zu bewegen und den Alltagsstress abzubauen. Außerdem leistet jeder, der regelmäßig das Auto stehen lässt und stattdessen Fahrrad fährt, einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz!

Melden
Photo

Rolf Klaas

Team: Huewelaner

Tolle Aktion zur Motivation, seine Alltagswege per Rad zurückzulegen. Dabei ist für mich diese Aktion kein Wettbewerb, den man mit "unnötigen" und einmaligen Radtouren aufmotzt.

Team beitreten

Lokale Partner und Unterstützer