Der Picknick-Rucksack in Hetschburg

Bild Geschrieben am 02.08.2020 von Dr. Claudia Kolb
Team: Stadtverwaltung auf dem Rad
Kommune: Weimar

Wochenendausflüge starte ich bisher oft mit dem Auto.
Doch das ist ja tabu. Ich fühle mich in meiner Bewegungsfreiheit eingeschränkt - da bin ich ehrlich.
Um die Sache nicht zu kompliziert zu machen, entscheiden wir uns für eine Radtour nach Hetschburg. Das dortige Gasthaus bietet vorbereitete Picknick-Körbe an: Tolle Idee!
Als wir ankommen und den schweren Korb abholen, sagt uns der Wirt, dass er selbsverständlich auch Picknick-Rucksäcke packt fürs Mitnehmen beim Radeln - echt klasse! Das probieren wir dann das nächste Mal aus.

Teilen: Facebook | Twitter