Wappen/Logo

Essen in der Metropole Ruhr

STADTRADELN vom 25.05. - 14.06.2019

  • 0

    Gefahrene Kilometer

  • 0

    t CO2 Vermeidung

  • 28

    Teams

  • 0

    Aktive Radelnde

  • 0/91

    ParlamentarierInnen

Wappen/Logo

Essen in der Metropole Ruhr

STADTRADELN vom 25.05. - 14.06.2019

  • 0

    Gefahrene Kilometer

  • 0

    t CO2 Vermeidung

  • 28

    Teams

  • 0

    Aktive Radelnde

  • 0/91

    ParlamentarierInnen

Folgende Städte/Gemeinden gehören dazu:

Informationen

Start noch offen
2. Woche
3. Woche
Startet in 33 Tagen

Die Stadt Essen in der Metropole Ruhr nimmt vom 25. Mai bis 14. Juni 2019 am STADTRADELN teil. Alle, die in der Stadt Essen in der Metropole Ruhr wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.

Kontaktinformationen

Ute Zeise

Tel.: +49201 8859201
essen at stadtradeln.de

Stadt Essen
Porscheplatz
45121 Essen

Termine

Liebe STADTRADLER,
in Kürze finden Sie hier Informationen und Termine im STADTRADELN-Aktionszeitraum.

Bis dahin möchten wir auf die im Essener Fahrradkalender (https://media.essen.de/media/wwwessende/aemter/61/dokumente_7/verkehrsthemen/Essener_Fahrradkalender_2019.pdf) aufgeführten Veranstaltungen hinweisen.


Die nächsten Radtouren finden statt am:

Dienstag, 23.04.2019
Nach Essen gezogen – Tour mit Rad und Stadtführer

Veranstalter: simply out tours, (kostenpflichtig)
www.simply-out-tours.com/tourtermine/

Freitag, 26.04.2019
Familientour auffe Zeche und Bahntrassen

Veranstalter: simply out tours, (kostenpflichtig)
www.simply-out-tours.com/tourtermine/

Sonntag, 28.04.2019
Die E-Bike-Tour zur Schiffsparade am Kanal

Veranstalter: simply out tours (kostenpflichtig)
www.simply-out-tours.com/tourtermine/

Sonntag, 28.04.2019
Baustellen-Radtour „Mitte-Südost“

Bei der Radtour mit Erläuterungen vor Ort durch Bau- und Verkehrsausschussvorsitzenden Rolf Fliß werden vornehmlich die Großbaustellen im südlichen "Speckgürtel" der Stadt angeradelt, darunter u.a. die Bauvorhaben an der Huyssenallee, der Baumstraße, der alten PH (Parc Dunant), am RÜ-Bogen, die Messe Essen und die Cranachhöfe am Holsterhauser Platz.

Veranstalter: ADFC Essen/EFI, Kopstadtplatz 12
Tourenleiter und Infos: Rolf Fliß, Tel.: 0201 / 42 18 02
Start: Rüttenscheider Platz (am Marktbrunnen), 11.00 Uhr
Strecke ca. 20 km, Dauer 3 Std., gemütlich, eben

Downloads

Platz Team Geradelte Kilometer km pro Kopf Aktive Radelnde kg CO2
1. HMUKLV
66.639 km
134 Aktive Radelnde
2. Förderverein Eissport für Wiesbaden e.V.
40.325 km
134
3. HMUKLV
36.639 km
134
4. HMUKLV
26.639 km
134
5. HMUKLV
16.639 km
134

Auswertung




STADTRADELN-Stars

RADar! in Essen in der Metropole Ruhr

Team-Captains

Melden
Photo

Tanja Vogelsang

Team: DB Schenker

DB Schenker radelt für den Klimaschutz

Melden
Photo

Egon Schultz

Team: Revierradler

HERZLICH WILLKOMMEN BEIM TEAM REVIERRADLER STADTRADELN

Melden

Unterwegs für mehr und sichereren Alltagsradverkehr und einen Modalspit von 4x25% in Essen und der Metropole Ruhr.

Melden

Zur "Bewahrung der Schöpfung" ist eine "echte" Verkehrswende erforderlich. Konfessionsübergreifend haben sich die christlichen Kirchen und Gemeinden in Essen zusammengefunden um ein Zeichen für eine Änderung der Priorisierung der Verkehrsflächen zu setzen. Bei einer Halbierung der Autofahrten auf 25% und einer Verfünfachung der Radfahrtanteils auf 25% müssen die Verkehrsflächen in Essen deutlich anders aufgeteilt werden. Es bedarf eines verbindlichen Ratsbeschluss zu den 25% damit alle Verwaltungsmitarbeiter ihr Handeln daran ausrichten. Die Entlastung der A40 in 2 Jahren durch den RS1 ist wichtiger als mehr Gewerbefläche im Eltingviertel in 10 Jahren. Eine sichere Nord-Süd-Radachse ist wichtiger als wenige Parkplätze vor Geschäften.

Team beitreten

Lokale Partner und Unterstützer

Lichtburg Essen
ADFC Essen
DEKRA
Planet of Bikes
Sparkasse Essen