Wappen/Logo

Eichstätt

STADTRADELN vom 15.06. - 05.07.2019

  • 50.531

    Gefahrene Kilometer

  • 7

    t CO2 Vermeidung

  • 19

    Teams

  • 190

    Aktive Radelnde

  • 7/24

    ParlamentarierInnen

Wappen/Logo

Eichstätt

STADTRADELN vom 15.06. - 05.07.2019

  • 50.531

    Gefahrene Kilometer

  • 7

    t CO2 Vermeidung

  • 19

    Teams

  • 190

    Aktive Radelnde

  • 7/24

    ParlamentarierInnen

Folgende Städte/Gemeinden gehören dazu:

Informationen

Start noch offen
2. Woche
3. Woche
Startet in 0 Tagen

Die Stadt Eichstätt nahm vom 15. Juni bis 05. Juli 2019 am STADTRADELN teil.

Kontaktinformationen

Hildegard Weig
Sachbearbeiterin

Tel.: +49 8421 6001404
hildegard.weig at eichstaett.de

Stadt Eichstätt
Tourist - Information
Domplatz 8
85072 Eichstätt

Termine

Downloads

{TEST_2019}

Auswertung

190 Radelnde, davon 7 Mitglieder des Kommunalparlaments, legten insgesamt 50.531 km mit dem Fahrrad zurück und vermieden dabei 7.175 kg CO2 (Berechnung basiert auf 142 g CO2 pro Personen-km).

Dies entspricht der 1,26-fachen Länge des Äquators.



Teilnehmende und Ergebnisse

Teamergebnisse - Absolut

Teamergebnisse - Relativ

Team mit den meisten Teilnehmenden




Sonderkategorien

Kindergärten/Kitas: Teamergebnisse - Absolut

Kindergärten/Kitas: Teamergebnisse - Relativ

Kindergärten/Kitas: Team mit den meisten Teilnehmenden




STADTRADELN-Stars

RADar! in Eichstätt

Team-Captains

Melden

Radeln ist nicht nur gut für das Klima, sondern auch für meine Gesundheit. Deshalb wird das geradelt, was geradelt werden kann.

Melden
Photo

Katharina Steck

Team: Waldkindergarten

Heute gehts los! Lasst uns so viele Kilometer auf dem Rad machen wie möglich

Melden

Als Kneipp-zertifizierte Einrichtung wissen wir, wie wichtig Bewegung (eine der fünf Kneippschen Säulen) für unsere Gesundheit ist. Das Stadtradeln bietet uns eine gute Gelegenheit in den drei Wochen ein besonderes Augenmerk auf diesen Aspekt zu legen und gleichzeitig unsere Kinder und Jugendlichen für das so wichtige Thema Klimaschutz zu sensibilisieren. Daher werden wir die Zeit nicht nur im privaten, sondern auch im beruflichen Rahmen nutzen, um den Kindern und Jugendlichen einerseits ein gutes Vorbild zu sein und ihnen andererseits die Freude am Fahrradfahren und das Bewusstsein für unsere Welt zu vermitteln.

Wir freuen uns auf die kommenden drei Wochen!

Team beitreten

Lokale Partner und Unterstützer