Wappen/Logo

Burgdorf in der Region Hannover

STADTRADELN vom 19.05. - 08.06.2019

  • 62.667

    Gefahrene Kilometer

  • 9

    t CO2 Vermeidung

  • 25

    Teams

  • 255

    Aktive Radelnde

  • 6/35

    Parlamentarier*innen

Wappen/Logo

Burgdorf in der Region Hannover

STADTRADELN vom 19.05. - 08.06.2019

  • 62.667

    Gefahrene Kilometer

  • 9

    t CO2 Vermeidung

  • 25

    Teams

  • 255

    Aktive Radelnde

  • 6/35

    Parlamentarier*innen

Folgende Städte/Gemeinden gehören dazu:

Informationen

Start noch offen
2. Woche
3. Woche
Startet in 0 Tagen

Die Stadt Burgdorf in der Region Hannover nahm vom 19. Mai bis 08. Juni 2019 am STADTRADELN teil.

Kontaktinformationen

Alexander Woywode
Klimaschutzmanager
Tel.: 05136 898385

Stadt Burgdorf
Vor dem Hannoverschen Tor 27
31303 Burgdorf
Beate Rühmann
ADFC
Tel.: 05136 9204009

a.woywode at burgdorf.de; adfcburgdorf at arcor.de

Termine

Jeden Dienstag um 18 Uhr die Feierabend-Radtour - Spittaplatz

19.05. Auftaktveranstaltung „Stadtradeln“ geplant ist eine Sternfahrt nach Hannover.
In Burgdorf starten wir pünktlich um 9 Uhr. In Altwarmbüchen geht es weiter mit Polizeieskorte. Es geht über die Raschplatzhochstraße zum Georgsplatz. Dort findet 

Dort findet die Veranstaltung "StadtMensch&FahrRStadtMensch&FahrRad 2019" statt.


25.05. Wolfs-Radtour mit Anmeldung. Start: 7 Uhr Bahnhof Burgdorf, ca. 80 km, mit Einkehr, Hin- und Rückfahrt mit der Bahn (Kosten Nds.Ticket), Selbstverpflegung sollte mitgenommen werden

31.05. Und noch eine Änderung: Gifhorner Moor mit Fahrt Moorbahn: mit Anmeldung: 
Start: 8 Uhr Spittplatz, Kosten für Moorbahn und ggf. Rückfahrt per Bahn

Uetze: Am 1.6. um 9.30 Uhr – Hindenburgplatz – radeln die Uetzer nach Celle (an der Aller entlang zur Pfennigbrücke und zum Markt)

Am Freitag, 7. Juni 2019, 17 Uhr, veranstaltet die Stadt Burgdorf in Kooperation mit der Klimaschutzagentur Region Hannover im Rahmen des Stadtradelns eine Solarfahrradtour. Ziel der Radtour ist es, Bürgern eine Orientierung bei der Nutzung von Solarenergie für das eigene Heim zu bieten

Dabei werden voraussichtlich vier Einfamilienhäuser innerhalb der Kernstadt von Burgdorf und naheliegenden Ortsteilen angefahren. Dort können sich die Teilnehmer bei Bürgern, die Solarenergie schon eine längere Zeit nutzen, über deren Erfahrungen austauschen. Die Veranstaltung dauert etwa zwei Stunden und die Radler legen rund zehn Kilometer auf dem Fahrrad zurück.Anmeldungen für die Solarfahrradtour nimmt der Klimaschutzmanager der Stadt Burgdorf, Alexander Woywode, unter Telefon 05136/898385 entgegen.

06.06. Radtour zum Spargelessen nach Fuhrberg mit Anmeldung, ca. 50 km,

08.06. Abschluss-Radtour „Stadtradeln“ ==> noch ein paar Kilometer….

Anmeldungen bei den verschiedenen Tourenleitern: Flyer zum runterladen und/oder Kontakt unter ==> www.adfc-burgdorf-uetze.de ;

Downloads

Einträge pro Seite:
20
50
100
Alle

STADTRADELN-Stars

RADar! in Burgdorf in der Region Hannover

Team-Captains

Melden
Photo

Sabine Reich

Team: Fussilis

Frische Luft, Muskeltraining, gute Laune, Stoffwechselanregung, Kommunikation mit anderen Radlern, Teambildung, gegenseitige Motivation - alles kostenlos für uns StadtradlerInnen. Was wollen wir mehr?

Öfter mal das Auto stehen lassen! Statt Glotze einschalten das Fahrrad aus dem Stall holen.....Macht mit, für eine bessere Umwelt!

Melden

Es geht los!
Der erste Kilometer ist fast geschafft

Team beitreten

Lokale Partner und Unterstützer