Wappen/Logo

Baiersdorf

STADTRADELN vom 13.05. - 02.06.2019

  • 36.535

    Gefahrene Kilometer

  • 5

    t CO2 Vermeidung

  • 19

    Teams

  • 152

    Aktive Radelnde

  • 8/20

    ParlamentarierInnen

Wappen/Logo

Baiersdorf

STADTRADELN vom 13.05. - 02.06.2019

  • 36.535

    Gefahrene Kilometer

  • 5

    t CO2 Vermeidung

  • 19

    Teams

  • 152

    Aktive Radelnde

  • 8/20

    ParlamentarierInnen

Folgende Städte/Gemeinden gehören dazu:

Informationen

Start noch offen
2. Woche
3. Woche
Startet in 0 Tagen

Die Stadt Baiersdorf nahm vom 13. Mai bis 02. Juni 2019 am STADTRADELN teil.

Kontaktinformationen

Stadt Baiersdorf
Kathrin Rhenisch
Telefon:   0 91 33 / 77 90-17
Telefax:   0 91 33 / 77 90-90
E-Mail:     kathrin.rhenisch at baiersdorf.de
Internet:  www.baiersdorf.de
Anschrift: Waaggasse 2, 91083 Baiersdorf

 

Termine

Downloads

Platz Team Geradelte Kilometer km pro Kopf Aktive Radelnde kg CO2
1. HMUKLV
66.639 km
134 Aktive Radelnde
2. Förderverein Eissport für Wiesbaden e.V.
40.325 km
134
3. HMUKLV
36.639 km
134
4. HMUKLV
26.639 km
134
5. HMUKLV
16.639 km
134
Platz Team Teilnehmende Fußwege Wege pro Kopf
1. HMUKLV 134 Aktive Radelnde
2. Förderverein Eissport für Wiesbaden e.V. 134
3. HMUKLV 134

Auswertung

152 Radelnde, davon 8 Mitglieder des Kommunalparlaments, legten insgesamt 36.535 km mit dem Fahrrad zurück und vermieden dabei 5.188 kg CO2 (Berechnung basiert auf 142 g CO2 pro Personen-km).

Dies entspricht der 0,91-fachen Länge des Äquators.



Teilnehmende und Ergebnisse

Teamergebnisse - Absolut

Teamergebnisse - Relativ

Team mit den meisten Teilnehmenden





STADTRADELN-Stars

Photo

Frau Susann Schindler

Ich werde dieses Jahr für die Stadt Baiersdorf als Stadtradeln-Star in die Pedale treten.

Der Grund dafür ist, dass ich zeigen möchte, dass es mit ein wenig Organisation eigentlich einfach ist, auf das Rad umzusteigen.

Für mich ist Fahrradfahren Alltag. Ich nutze fast immer das Rad, sei zur Arbeit (manche glauben, das sei mit seinen gut 20 Km ziemlich weit), zu privaten Verabredungen oder zum Wocheneinkauf.

Nur im Urlaub gehe ich fast immer wandern.

Dass ich den Vorteil, stadtnah zu wohnen, habe, ist mir bewusst. Ich finde, umso mehr kann ich den Vorteil nutzen!

Natürlich treibt mich hier auch der Nachhaltigkeitsgedanke an. Es hat aber noch einen wesentlichen Vorteil, alles mit dem Fahrrad zu fahren: Ich kann so viel Schokolade essen, wie ich will . :-)

RADar! in Baiersdorf

Team-Captains

Team beitreten

Lokale Partner und Unterstützer