Wappen/Logo

Lübeck

STADTRADELN vom 05.05. - 25.05.2018

  • 350.342

    Gefahrene Kilometer

  • 50

    t CO2 Vermeidung

  • 58

    Teams

  • 2.020

    Aktive Radelnde

  • 2/49

    ParlamentarierInnen

Wappen/Logo

Lübeck

STADTRADELN vom 05.05. - 25.05.2018

Folgende Städte/Gemeinden gehören dazu:

Informationen

Start noch offen
2. Woche
3. Woche
Startet in 0 Tagen

Die Stadt Lübeck nahm vom 05. Mai bis 25. Mai 2018 am STADTRADELN teil. Alle, die in der Stadt Lübeck wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.

Kontaktinformationen

Andreas Fey
Tel.: 0451 1223950

Andrea Witt
Tel.: 0451 1223930

Barbara Schäfers
Tel.: 0451 1223983

luebeck at stadtradeln.de

Hansestadt Lübeck
Klimaschutzleitstelle
Kronsforder Allee 2-6
23562 Lübeck

Termine

Rad- und Bustour zur Eröffnung des Interkulturellen Sommers 2018
Am kommenden Samstag, 26. Mai 2018 lädt der Bereich Velo for Welcome im ADFC Lübeck in Kooperation mit den Organisatoren des Interkulturellen Sommers 2018 zu einer gemeinsamen Fahrrad- und Bustour ein, die durch verschiedene Stadtteile führt.
Alle Teilnehmenden starten um 11:00 Uhr an den Media Docks. Die Radler/innen fahren vor dem Bus an der Untertrave entlang. Dann trennen sich zunächst die Wege. Während sich der Bus auf dem Weg nach Kücknitz macht, werden die Radfahrer/innen abseits der Hauptverkehrsstraßen durch den Wesloer Forst zur Speckmoorstraße fahren. Dort treffen Rad- und Busfahrende wieder aufeinander. Den Rest der Strecke zum zweiten Veranstaltungsort beim TSV Schlutup werden die Radfahrer/innen wieder vor dem Bus her fahren, so dass alle gemeinsam am Sportplatz begrüßt werden.

Dort ist dann ab 12:30 Uhr die Eröffnung des Interkulturellen Sommers 2018 vorgesehen. Ein Stunde lang werden die lokalen Akteure ein Programm gestalten, von dem bisher bekannt ist, dass eine Bauchtanz-Gruppe und die Kung-Fu-Akademie etwas vorführen. Die Rückfahrt in die Innenstadt ist für ca. 13:30 Uhr vorgesehen. Die Tour ist kostenfrei und ca. 20 km lang.
Der ADFC Lübeck, die Volkshochschule Lübeck und alle weiteren Partner laden herzlich ein am 26. Mai rechtzeitig vor 11:00 Uhr zum Start an den MediaDocks zu sein, um zu zeigen, dass Radfahren interkulturell ist.

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme an dieser Radtour kann leider nicht mehr zum STADTRADELN in Lübeck gewertete werden, da der Aktionszeitraum am 25.5.2018 endet. Dennoch weisen wir sehr gerne auf diese Gelegenheit zum gemeinsamen Radfahren hin.


Auftakttour 2018
Wir freuen uns auch in diesem Jahr wieder gemeinsam mit dem ADFC Lübeck e.V. zu einer Auftakttour einladen zu können.
Der Treffpunkt ist am Samstag, 05. Mai um 11.00 Uhr am Verwaltungszentrum Mühlentor, Kronsforder Allee 2-6.
Die Route führt von der Kronsforder Allee über den St. Jürgen Ring/Wallbrechtstraße bis zum Drägerweg. Dort entlang der Wakenitz bis zum Kaninchenbergweg, über die Brandenburger Landstraße nach Herrnburg und weiter nach Schattin. Dort legen wir im Café Hof Alte Zeiten einen gemütlichen Zwischenstopp ein. Anschließend fahren wir weiter Richtung Utecht und auf der K8 über die Wakenitz zurück auf den Drägerweg. Diesen folgen wir bis zur Eisenbahnbrücke und links bis zur Osterweide. Dort endet die Auftakttour, die eine Gesamtlänge von rund 31 Kilometer hat.

Downloads

Auswertung

2.020 Radelnde, davon 2 Mitglieder des Kommunalparlaments, legten insgesamt 350.342 km mit dem Fahrrad zurück und vermieden dabei 49.749 kg CO2 (Berechnung basiert auf 142 g CO2 pro Personen-km).

Dies entspricht der 8,74-fachen Länge des Äquators.



Teilnehmende und Ergebnisse

Team- und Teilnehmerübersicht

Teamergebnisse - Absolut

Teamergebnisse - Relativ

Team mit den meisten Teilnehmenden




Sonderkategorien

Schulen: Teamergebnisse - Absolut

Schulen: Teamergebnisse - Relativ

Schulen: Team mit den meisten Teilnehmenden

Schulklassen: Teamergebnisse - Absolut

Schulklassen: Teamergebnisse - Relativ

Schulklassen: Team mit den meisten Teilnehmenden




STADTRADELN-Stars

RADar! in Lübeck

TeamkapitänInnen

Melden
Photo

Frank Spatzier

Team: KinderWege

Lübeck muss eine Fahrradstadt werden! Denn das Fahrrad ist das fortschrittlichste Verkehrsmittel unserer Zeit. Mehr Radverkehr erhöht nicht nur die Sicherheit auf den Straßen und wirkt Abgasemissionen entgegen. Radfahren macht auch jede Menge Spaß, ist sehr gesund und fördert das soziale Miteinander in unserer Stadt - und davon profitieren Kinder, Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen.

Doch nicht nur das globale Klima sowie Um- und Mitwelt profitieren vom Radfahren. Mehr Rad- und weniger Autoverkehr ist ein wichtiger Schlüssel zur nachhaltigen Verbesserung der Lebensqualität - und das nicht nur in Lübeck!

Melden
Photo

Rolf Hagen

Team: ADFC Lübeck

Seit nunmehr 30 Jahren setzt sich der ADFC Lübeck für eine nachhaltige Radverkehrsförderung in unserer Heimatstadt ein. Mit einem modernen, zukunftsfähigem Mobilitäts – und Verkehrskonzept sollte auch eine längst überfällige Verkehrswende gelingen, bei der Autofahrten auf ein Minnimum reduziert werden. Dabei muss das umweltfreundlichste Verkehrsmittel Fahrrad eine zentrale Rolle einnehmen. Die Aktion Stadtradeln trägt dazu bei, mehr Menschen zum Umstieg vom Auto auf das Fahrrad für die alltäglichen Fahrten zur Arbeit, zur Schule oder zum Einkaufen zu bewegen.
Deshalb beteiligen wir uns auch in diesem Jahr wieder mit einem starken, für jedermann offenen Team an der Aktion.

Melden

Das Offene Team ist offen für Jeden, der an der Aktion Stadtradeln teilnehmen und so den Klimaschutz fördern, aber kein eigenes Team gründen möchte.

Melden
Photo

Jens-Willem Diercks

Team: Baltic-Schule

Die Baltic-Schule ist dabei! Der Klimaschutz ist für die Baltic-Schule als MINT-Schule ein wichtiges Thema. Um mehr Menschen – Schülerinnen und Schüler, Eltern sowie Lehrerinnen und Lehrer – aufs Fahrrad zu bringen, nimmt die Baltic-Schule auch in diesem Jahr an der Aktion STADTRADELN teil.

Wir alle haben dabei die Chance, als Schulgemeinschaft ein Zeichen zu setzen und aktiv einen Beitrag zum Klimaschutz und einem Umdenken im Bereich der Mobilität zu leisten.

Melden
Photo

Nicole Völschow

Team: Rennstall Roter Hahn

Für ein radfahrfreundliches Lübeck! Achtet mehr auf die Einhaltung der Verkehrsregeln!

Team beitreten

Lokale Partner und Unterstützer