Uelzen

Kontaktinformationen

Laura Elger
Klimaschutzmanagerin

Tel.: 0581 8006316
uelzen at stadtradeln.de

Hansestadt Uelzen
Herzogenplatz 2
29595 Uelzen

Die Hansestadt Uelzen nahm vom 21. August bis 10. September 2017 am STADTRADELN teil.

Alle, die in der Hansestadt Uelzen wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.

Bei STADTRADELN registrieren




Auswertung


576 RadlerInnen, davon 14 Mitglieder des Kommunalparlaments, legten insgesamt 117.612 km mit dem Fahrrad zurück und vermieden dabei 16.701 kg CO2 (Berechnung basiert auf 142 g CO2 pro Personen-km).

Dies entspricht der 2,93-fachen Länge des Äquators.



TeilnehmerInnen und Ergebnisse

Team- und Teilnehmerübersicht

Teamergebnisse - Absolut

Teamergebnisse - Relativ

Team mit den meisten TeilnehmerInnen




Radelmeter

Gesamtergebnis


Gesamtergebnis der 576 aktiven TeilnehmerInnen in 38 Teams
Geradelte Kilometer
1. Woche2. Woche3. WocheEndergebnis (km)
39.204 km40.848 km37.560 km117.612 km
CO2-Vermeidung
1. Woche2. Woche3. WocheCO2-Vermeidung (kg)
5.566,9 kg CO25.800,4 kg CO25.333,6 kg CO216.700,8 kg CO2


Information

Bild Stadtradeln 2017 vorbei: Bis 17.09. müssen alle Kilometer eingetragen sein!
Die drei Wochen Stadtradeln sind vorüber. Nun heißt es, alle Kilometer entweder online eintragen oder per Post, Telefon oder E-Mail an die lokale Koordinatorin Frau Elger weitergeben. Am 18.09. stehen die Siegerteams fest. Die Preisverleihung wird voraussichtlich nach den Herbstferien im Oktober stattfinden.

Endspurt: Jetzt nochmal alles geben!
Die letzte Stadtradeln Woche ist angebrochen. Noch ist das Ergebnis vom letzten Jahr nicht erreicht. Es bleibt spannend!

Gelungener Auftakt mit 60 Radler/innen
Am Montag startete das Stadtradeln 2017 mit einer Auftaktveranstaltung auf dem Herzogenplatz. Bürgermeister Jürgen Markwardt motivierte zum Mitmachen und Klimaschutzmanagerin Laura Elger erklärte die Spielregeln. Dann brachen 60 Radler/innen zu einer Radtour über Holdenstedt, Klein Süstedt und Bohlsen auf. Alle waren begeistert von der 20 Kilometer langen Tour und der guten Organisation durch den Fahrrad-Club Uelzen.

Neu! Tolle Preise für Schulklassen zu gewinnen!
In diesem Jahr werden extra Preise für radelnde Schulklassen verliehen und zwar in der Kategorie "Schulklasse mit den meisten Kilometern pro Schüler/in". Mitradeln lohnt sich!

Alle Infos zum Stadtradeln in Uelzen können Sie hier kompakt zusammengefasst herunterladen. Genauso wie die Kilometererfassungsbögen, falls Sie nicht den Online Radelkalender verwenden möchten.


Termine und Hinweise

Montag 21.08.2017 | Gemeinsames Anradeln 17:30 Uhr, Herzogenplatz Uelzen. Auftaktveranstaltung mit anschließender Radtour. Danach Einkehrmöglichkeit im Restaurant Lässig. Ca. 20 km, ohne Anmeldung.
Mittwoch 23.08.2017 | Kostenloses Fahrrad-Codieren, 13-18 Uhr, Polizeikommissariat Uelzen, Lüneburger Str. 44, Personalausweis und Eigentumsnachweis sind mitzubringen.
Sonntag 27.08.2017 | Zwei geführte Radtouren im Kreis Uelzen, Treffpunkt: 10 Uhr Herzogenplatz Uelzen:

  • Radtour nach Himbergen & Umgebung mit dem Fahrrad-Club Uelzen. Ca. 45 km mit Kaffeepause. 2 € für Nicht-Mitglieder, Anmeldung: 0581/212 99368.
  • Sportliche Rennradtour mit dem Postsportverein Uelzen. 70 - 80 km, ohne Anmeldung. Mitfahren nur mit Helm.
  • Dienstag, 29.08.2017 | Extra Radtour mit dem Fahrrad-Club Uelzen, 13 Uhr Herzogenplatz Uelzen, ca. 40 km, 2 € für Nicht-Mitglieder.
    Donnerstag 31.08.2017 | Extra Radtour mit dem Fahrrad-Club Uelzen, 14 Uhr Herzogenplatz Uelzen, ca. 35 km, 2 € für Nicht-Mitglieder.
    Samstag 02.09.2017 | Radtour mit Heidesafari in der Bad Bodenteicher Heide. 13:30 Uhr, Herzogenplatz Uelzen, ca. 40 km, 3 € für die Heidesafari, Veranstalter: New Motion Concepts http://www.new-motion-concepts.de, Tel: 0581 - 389 31 87.
    Samstag, 09.09.2017 | Familienradtour: Erneuerbare Energien (er)fahren. 14 Uhr, Hundertwasser-Bahnhof Uelzen, ca. 30 km, Anmeldung unter: 0581/800-6316. Findet bei jedem Wetter statt!
    Sonntag 10.09.2017 | Radtour nach Bad Bevensen mit dem Fahrrad-Club Uelzen e.V., 10 Uhr Herzogenplatz, ca. 40 km, ohne Anmeldung. 2 € für Nicht-Mitglieder.
    Jeden Freitag, Samstag und Sonntag | Fahrradausflug mit dem Entdecker-Bus. Weitere Informationen: http://www.heideregion-uelzen.de oder unter: 0581/976 280.

    STADTRADELN-Angebote

    Fahrradgeschäft „New-Motion-Concepts“ | Kostenloser Sicherheits-Check und 100 € Rabatt beim Neukauf eines Lasten- oder Liegefahrrads. Adresse ab dem 1. August: Celler Str. 5, 29525 Uelzen, http://www.new-motion-concepts.de

    Betriebsrestaurant im Hause Nordzucker AG |Zum Frühstück oder Mittagessen gibt es ein kostenloses Getränk (Kaffee oder Isotonischer Drink) und ein Zuckerpräsent dazu. Barth Catering, Heinrichstr. 7A, http://www.barth-catering.de

    STADTRADELN-Angebote sind nur gültig für angemeldete Teilnehmer. Bitte weisen Sie auf die Aktion hin und zeigen Sie Ihr STADTRADELN-Bändchen vor, welches Sie im Rathaus der Hansestadt Uelzen erhalten.

    Dieses Programm wird laufend aktualisiert und ergänzt.
    Sie möchten etwas zum Programm beisteuern? Spontane Fahrradtour, Flashmob, Rabatt für Radler… Wir nehmen es gerne ins Online-Programm auf.


    Grußwort

    BildLiebe Uelzerinnen und Uelzer,
    vom 21. August bis 10. September 2017 tritt Uelzen zum zweiten Mal beim geschafft hat. Das war ein toller Erfolg und hat uns allen, die wir mitgeradelt sind, STADTRADELN in die Pedale!
    Im letzten Jahr haben 628 Radlerinnen und Radler alles dafür gegeben, dass es Uelzen gleich beim ersten Start unter die zehn besten Kommunen in Niedersachsen sehr viel Spaß gemacht. Bis zuletzt war es spannend, wie viele Kilometer zusammen kommen und welche Teams vorne liegen.
    Aber vor allem hat es gezeigt, dass Radfahren alltagstauglich ist und die meisten Wege, vor allem bei uns in der Stadt, ganz prima mit dem Fahrrad zurückgelegt werden können, und das im ganzen Jahr. Am Ende tun wir alle damit etwas für den Klimaschutz und ganz bestimmt auch für unsere Gesundheit.
    Lassen Sie uns an diesen tollen Erfolg anknüpfen! Gemeinsam wollen wir drei Wochen lang möglichst viele Kilometer radeln und viele Menschen dafür gewinnen, im Alltag häufiger aufs Fahrrad umzusteigen. Sportliche Höchstleistungen dürfen gerne erbracht werden - müssen aber nicht. Jede kleine mit dem Rad zurückgelegte Strecke zählt.
    Probieren Sie es aus! Radeln Sie mit!
    Ihr Bürgermeister Jürgen Markwardt


    Presse

    Pressemeldung 06.09.2017: Endspurt Stadtradeln: Jetzt müssen die Uelzener nochmal alles geben
    http://www.hansestadt-uelzen.de/home/uelzen-aktuell/pressemitteilungen/endspurt-stadtradeln.aspx

    AZ 29.08.2017: Immer mehr Stadtradler unterwegs
    https://www.az-online.de/uelzen/stadt-uelzen/immer-mehr-stadtradler-unterwegs-8635605.html

    AZ 22.08.2017: Uelzen radelt für den Klimaschutz – und den Spaß
    https://www.az-online.de/uelzen/stadt-uelzen/uelzen-radelt-klimaschutz-spass-8615681.html

    AZ 17.08.2017: Auf die Sättel, fertig, los...
    https://www.az-online.de/uelzen/stadt-uelzen/saettel-fertig-los-8602433.html

    AZ 17.06.2017: Uelzen radelt wieder
    https://www.az-online.de/uelzen/stadt-uelzen/uelzen-radelt-wieder-8407760.html

    Bild - Klicken für volle GrößeBild - Klicken für volle GrößeBild - Klicken für volle GrößeBild - Klicken für volle Größe


    TeamkapitänInnen in Uelzen


    Matthias Drossel

    Team: Art of Music

    Mit Musik geht alles besser!

    Johannes Dornfeldt

    Team: Hanstedt 2

    Vor vielen Jahren beschämte mich eine ältere Dame aus unserem Dorf, die tagaus tagein bei jedem Wetter mit dem Rad nach Uelzen zum Einkauf fuhr, während ich (relativ jung) umweltschädlich allein und ohne zusätzliche Last mit dem Auto zur Arbeit unterwegs war. Es dauerte 2 Jahre bis ich meinen Kleinwagen in ein Fahrrad tauschte. Nun fahre ich seit ca. 10 Jahren von Hanstedt 2 nach Uelzen mit dem Rad zur Arbeit und freue mich sehr über die Stadtradel-Aktion. Ich hoffe, dass viele durch die Aktion entdecken, dass es gar nicht soviel schlechtes Wetter als berechtigte Ausrede gibt, wie man im allgemeinen meint. Es kostet auch nicht viel mehr Zeit, denn die Parkplatzsuche ist leichter und der Sport kann durch Umwege auf der Heimfahrt gleich mit erledigt werden.
    Viel Spaß beim Radeln!

    PhotoJudith Libuda

    Team: GRÜNE Uelzen

    Als GRÜNE im Stadtrat der Hansestadt Uelzen liegt mir Klimaschutz am Herzen. Seit 10 Jahren lebe ich Autofrei und erledige meine Wege in Uelzen zu Fuß oder per Fahrrad. Allerdings erlebe ich das Radfahren in der Innenstadt nicht unbedingt als stressfrei. Je mehr Radfahrer sich in Uelzen radelnd bewegen, umso mehr Notwendigkeit entsteht, dass Radverkehrskonzept und die Radwege zu verbessern! Wenn dafür das Auto stehen bleibt, umso besser fürs Klima und Spaß macht es auch noch. Sei dabei!

    PhotoLaura Elger

    Team: Stadtverwaltung Uelzen–Radelndes Rathaus

    Radfahren ist gelebter Klimaschutz.
    Als Klimaschutzmanagerin der Hansestadt Uelzen möchte ich mehr Menschen motivieren, aufs Rad zu steigen. Die zahlreichen Kurzstreckenfahrten im Stadtgebiet können prima mit dem Rad zurück gelegt werden. Absgesehen davon macht es Spaß, hält gesund und Parkplatzsorgen hat man auch nicht.


    Lokale Partner und Unterstützer