Wappen/Logo

Uelzen

STADTRADELN vom 27.08. - 16.09.2018

  • 123.394

    Gefahrene Kilometer

  • 18

    t CO2 Vermeidung

  • 30

    Teams

  • 502

    Aktive Radelnde

  • 8/39

    ParlamentarierInnen

Wappen/Logo

Uelzen

STADTRADELN vom 27.08. - 16.09.2018

  • 123.394

    Gefahrene Kilometer

  • 18

    t CO2 Vermeidung

  • 30

    Teams

  • 502

    Aktive Radelnde

  • 8/39

    ParlamentarierInnen

Folgende Städte/Gemeinden gehören dazu:

Informationen

Start noch offen
2. Woche
3. Woche
Startet in 0 Tagen

Die Hansestadt Uelzen nahm vom 27. August bis 16. September 2018 am STADTRADELN teil.

Kontaktinformationen

Carolin Rudolph
Tel.: 0581 800 6316

E-Mail:
klimaschutz at stadt.uelzen.de

Hansestadt Uelzen
Klimaschutzmanagement
Herzogenplatz 2
29595 Uelzen

Termine

Montag 27.08.2018 17:30 Uhr Herzogenplatz
Auftaktveranstaltung mit Radtour und anschließendem gemeinsamen Einkehren. Keine Anmeldung erforderlich. Ca. 20 km.

Sonntag 02.09.2018 10:15 Uhr Felta Tankstelle Veerßen
Geführte Rennradtour mit dem Postsportverein Uelzen e.V.. Ohne Anmeldung. Ca. 80 km. Teilnahme nur mit Rennrad möglich.

Montag 03.09.2018 18 Uhr Herzogenplatz
Geführte Radtour von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN durch Uelzen. Thema ist das Uelzener Radverkehrskonzept, Highlights gelungener Radwegeführung und eklatante Mängel werden vor Ort „erfahren“. Dauer ca. 2 Stunden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Sonntag 09.09.2018 10:00 Uhr Herzogenplatz
Geführte Radtour mit dem Fahrrad-Club Uelzen zum Kartoffelfest in Seedorf. Keine Anmeldung erforderlich. Ca. 40 km

Montag 10.09.2018 16:30 Uhr DRK-Mehrgenerationenzentrum
Sicher unterwegs mit dem Fahrrad. Vortrag der Verkehrswacht Uelzen e.V.. Ripdorfer Str. 21. Ohne Anmeldung.

Freitag 14.09.2018 16 Uhr DRK-Mehrgenerationenzentrum
Mühelos radeln - alles über Pedelecs & E-Bikes. Vortrag und Probefahren mit dem bikemaster Zweiradcenter Uelzen. Ripdorfer Str. 21. Ohne Anmeldung.

Sonntag 16.09.2018 10:00 Uhr Herzogenplatz
Geführte Radtour mit dem Fahrrad-Club Uelzen zum Schweizer Hof in Bad Bevensen. Keine Anmeldung erforderlich. Ca. 40 km

jeden Dienstag 18 Uhr Vereinsheim Post SV Kuhteichweg
Geführte Rennradtour mit dem Postsportverein Uelzen e.V.. Ohne Anmeldung. Ca. 60-70 km. Teilnahme nur mit Rennrad möglich.


Besondere Rabatte für Stadtradler

Fahrradgeschäft „New-Motion-Concepts“ Kostenloser Sicherheits-Check und 100 € Rabatt beim Neukauf eines Lasten- oder Liegefahrrads. Celler Str. 5.

E-Neukauf Wolff 10 % Rabatt auf gekühlte Erfrischungsgetränke. Getrud-Noch-Str 2.

Café Woltersburger Mühle 10 % Rabatt auf Kaffee und Kuchen ab 14 Uhr. Woltersburger Mühle 1.

Die Stadtradeln-Rabatte sind nur gültig für angemeldete Teilnehmer. Bitte weisen Sie auf die Aktion hin und zeigen Sie Ihr STADTRADELN-Bändchen vor, welches Sie im Rathaus der Hansestadt Uelzen erhalten (Touristikinformation) und beim DRK Mehrgenerationenhaus.

Downloads

Auswertung

502 Radelnde, davon 8 Mitglieder des Kommunalparlaments, legten insgesamt 123.394 km mit dem Fahrrad zurück und vermieden dabei 17.522 kg CO2 (Berechnung basiert auf 142 g CO2 pro Personen-km).

Dies entspricht der 3,08-fachen Länge des Äquators.



Teilnehmende und Ergebnisse

Team- und Teilnehmerübersicht

Teamergebnisse - Absolut

Teamergebnisse - Relativ

Team mit den meisten Teilnehmenden





STADTRADELN-Stars

Photo

"Als ich gefragt wurde, ob ich Uelzener Stadtradeln-Star sein möchte, habe ich gründlich darüber nachgedacht. Die Aktion Stadtradeln liegt mir sehr am Herzen, aber für drei Wochen kein Auto nutzen zu dürfen ist eine große Herausforderung – vor allem wenn man wie ich nicht in Uelzen sondern auf dem Dorf wohnt.
Soweit es der Alltag zulässt, versuche ich schon seit langem möglichst viele Wege mit dem Fahrrad zurückzulegen. Radfahren macht mir viel Spaß, weil es mich entspannt, fit macht und ich schöne Umgebungen viel intensiver wahrnehmen kann, als beim Autofahren. Die nächsten drei Wochen setzten dennoch eine gute Planung voraus, damit ich meine Aufgaben als Erster Stadtrat und Familienvater unter einen Hut bringen kann. Ich bin sehr gespannt, ob mich „Radl-feindliche“ Tage, an denen es regnet oder der Wind stark weht, eine Überwindung kosten werden und welche Erfahrungen ich insgesamt mache.
Vor allem freue ich mich, einen Beitrag zum Klimaschutz leisten zu können und das Fahrradfahren in unserer Stadt noch mehr in den Blickpunkt zu rücken - am besten gemeinsam mit möglichst vielen Uelzenerinnen und Uelzenern. Denn jeder Kilometer zählt nicht nur für die Umwelt, sondern auch, damit unsere Stadt einen guten Platz belegt."
Dr. Florian Ebeling, Erster Stadrat

RADar! in Uelzen

TeamkapitänInnen

Melden
Photo

Dirk Haasl

Team: Kunterbunt

Wir radeln für Klima, gegen Rassismus u. Ausgrenzung.

Für mehr R E S P E K T gegenüber Mensch und Natur

Melden

Egal, ob man mit dem Auto, Bus oder Zug unterwegs ist: Immer wenn die Zeit drängt, scheinen sich Staus, Ausfälle oder Verspätungen zu häufen. Wer mit dem Rad auf Tour ist, kann über derartige Probleme nur lächeln und ist vor allem im Stadtverkehr im Vorteill, während er gleichzeitig die Umwelt schont. Als Freizeitsport ist das Radfahren unschlagbar: Wer fleißig in die Pedale tritt, verbrennt ordentlich Kalorien – abhängig vom Eigengewicht 300 bis 600 Kilokalorien pro Stunde, bei etwa 20 km/h. Un unabhängig von allen Sachargumenten gilt eines besonders: mit dem Rad unterwegs zu sein, macht Spaß! Und gemeinsam mit Gleichgesinnten in der Gruppe die herrliche Landschaft unserer Region zu genießen, ist einfach unschlagbar schön!

Team beitreten

Lokale Partner und Unterstützer

Klimaschutz Hansestadt Uelzen
Hansestadt Uelzen
Fahrrad-Club Uelzen e.V.
DRK Uelzen
New Motion Concepts