Sarstedt

Kontaktinformationen

Kerstin Sobania
Klimaschutzmanagerin
Tel.: 05066 805 47

Peter Plein
Umweltbeauftragter
Tel.: 05066 805 56

sarstedt at stadtradeln.de

Stadt Sarstedt
Bauamt
Steinstraße 22
31157 Sarstedt

Die Stadt Sarstedt nahm vom 21. Mai bis 10. Juni 2017 am STADTRADELN teil.

Alle, die in der Stadt Sarstedt wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.

Bei STADTRADELN registrieren




Auswertung


320 RadlerInnen, davon 13 Mitglieder des Kommunalparlaments, legten insgesamt 58.330 km mit dem Fahrrad zurück und vermieden dabei 8.283 kg CO2 (Berechnung basiert auf 142 g CO2 pro Personen-km).

Dies entspricht der 1,46-fachen Länge des Äquators.



TeilnehmerInnen und Ergebnisse

Team- und Teilnehmerübersicht

Teamergebnisse - Absolut

Teamergebnisse - Relativ

Team mit den meisten TeilnehmerInnen




Radelmeter

Gesamtergebnis


Gesamtergebnis der 320 aktiven TeilnehmerInnen in 27 Teams
Geradelte Kilometer
1. Woche2. Woche3. WocheEndergebnis (km)
22.033 km19.153 km17.145 km58.330 km
CO2-Vermeidung
1. Woche2. Woche3. WocheCO2-Vermeidung (kg)
3.128,7 kg CO22.719,7 kg CO22.434,6 kg CO28.282,9 kg CO2


Information

BildSTADTRADELN 2017 – Sarstedt ist wieder dabei!
Am 21.05.2017 startet die Aktion STADTRADELN – Radeln für ein gutes Klima.
Drei Wochen lang können alle mitmachen, die in Sarstedt leben, arbeiten, zur Schule gehen oder einem Verein angehören: Möglichst viele Menschen, sollen möglichst viele Kilometer mit dem Fahrrad zurückle-gen und auch zählen, denn bei dem bundesweiten Wettbewerb des Klimabündnisses geht es um die ra-delfreudigste Kommune Deutschlands. Anmeldung und Eintragung der Kilometer erfolgen über Internet unter http://www.stadtradeln.de/registrieren oder aber in einen Radelkalender, der im STADTRADELN-Flyer zu fin-den ist. Die Kilometer können durch alltägliche Radtouren zum Einkaufen, zur Arbeit oder zum Kaffee-klatsch gesammelt werden; es werden aber auch organisierte Radtouren im dreiwöchigen Aktionszeitraum angeboten, für alle die, die darüberhinaus noch in geselliger Runde zusätzliche Kilometer sammeln möch-ten.
Zum Auftakt findet das 38. Volksradfahren der FSV statt, der Endspurt wird am 10.06.2017 vom Innerste-Rastplatz durch das Sarstedter Umland führen. Danach wird es eine erste Hochrechnung geben über die geradelten Kilometer. Die endgültige Auswertung und die Bekanntgabe der kommunalen Gewinner wer-den bei der Abschlussveranstaltung im Rahmen des Kartoffelmarktes am 03.09.2017 bekanntgegeben.


Termine und Hinweise

Veranstaltungen in unserem Radelzeitraum,
bei denen Sie zusätzliche Kilometer sammeln können:


Sonntag, 21.05.2017, 10:00 Uhr ab FSV-Sportplatz:
Auftakt STADTRADELN beim FSV-Volksradfahren


Montag, 22.05.2017; 17:00 Uhr ab Maiwiese: Radwandern mit dem TKJ nach Absprache

Dienstag, 23.05.2017, 15:00 Uhr ab Maiwiese: Radwandern mit dem TKJ nach Mahlerten / Biehl’s Cafe

Mittwoch, 24.05.2017, 18:00 Uhr ab Maiwiese: Radwandern mit dem TKJ nach Anderten / Schützenhaus
Mittwoch, 24.05.2017, 18 Uhr ab Maiwiese: RTF-Tour „Golf“ (60 km)

Donnerstag, 25.05.2017, 10:00 Uhr ab Dorfplatz/Turnhalle: gemütliche 2-3 stündige Familienradtour mit dem Heiseder Sportverein (Proviant mitnehmen!)

Sonntag, 28.05.2017, 8:00 Uhr ab Maiwiese: 2.Bezirksfahrt mit dem TKJ nach Sehnde / Hotel Kretschmanns 9:30-11.30h

Montag, 29.05.2017, 17:00 Uhr ab Maiwiese: Radwandern mit dem TKJ nach Absprache

Dienstag, 30.05. 2017, 15:00 Uhr ab Maiwiese: Radwandern mit dem TKJ nach Itzum / Hofcafe

Mittwoch, 31.05. 2017, 18:00 Uhr ab Maiwiese: Radwandern mit dem TKJ nach Laatzen / Wiesendachhaus
Mittwoch, 31.05.2017; 18 Uhr ab Maiwiese: RTF-Tour „Despetal“ (65 km)

Dienstag, 06.06.2017, 15.00 Uhr ab Maiwiese: Radwandern mit dem TKJ nach Hohenhameln / Eisdiele Roberto

Mittwoch, 07.06. 2017 18:00 Uhr ab Maiwiese: Radwandern mit dem TKJ nach Rethmar / Sportplatz
Mittwoch, 07.06.2017, 18 Uhr ab Maiwiese: RTF-Tour „Große Runde“ (63 km)

Samstag, 10.06.2017, 14 Uhr ab Innerste-Rastplatz:
Endspurt STADTRADELN (ca. 20 km)


Grußwort

Liebe Sarstedterinnen und Sarstedter,

ihre Lust am Radeln haben im letzten Jahr 364 Bürger unserer Stadt unter Beweis gestellt, als sie sich an der Aktion STADTRADELN in Sarstedt beteiligten. Sie sammelten auf diese Weise gemeinsam stolze 74393 Kilometer (also fast zweimal um den Äquator) und brachten unsere Stadt auf Platz 11 in Niedersachsen. Gleichzeitig wurden über 10t CO2 gespart für ein besseres Klima in Sarstedt! Vielen Dank dafür!

Auch 2017 wollen wir in Sarstedt wieder in die Pedale treten und hoffen, neben den engagierten Teilnehmern vom letzten Jahr noch viele neue für den kommunalen Radelspass begeistern können.

Herzlich eingeladen dazu sind alle, die in Sarstedt wohnen, arbeiten oder zur Schule gehen: Bitte sammeln Sie Ihre Radelkilometer in dem dreiwöchigen Aktionszeitraum, egal ob Sie hier vor Ort unterwegs sind oder in fernen Ländern.

Gewonnen haben wir schon, wenn der Funke überspringt: Wenn sich noch mehr SarstedterInnen der gruppendynamischen Kampagne anschließen und das Radfahren als Ausdruck einer modernen Mobilität für ihren Alltag entdecken…

Also, bitte: Sarstedt, Aufsatteln, fertig los! Denn es zählt jeder Kilometer und jeder Teilnehmer – egal welchen Alters...

Ihre
Heike Brennecke
Bürgermeisterin


Presse

STADTRADELN 2017 in Sarstedt – Auftakt bei strahlendem Sonnenschein
200 Radler waren beim 38. FSV-Volksradfahren dabei und erlebten damit auch den Auftakt des diesjährigen STADTRADELNs in Sarstedt. Die 23 km lange „Auftaktstrecke“ führte über die schönsten Radwege durch „Feld und Flur“ und war bis ins kleinste Detail bestens von der FSV organisiert. Die Teilnehmergruppe war auffallend bunt gemischt: vom Puky-Radler bis zu den „Best-Agern“ waren alle Alterstufen vertreten und aufgrund des Kaiserwetters in bester Radellaune. Am Infostand STADTRADELN gab es dann im Ziel die Möglichkeit, die zurückgelegten Kilometer schon gleich für das STADTRADELN gutzuscheiben.

Bild - Klicken für volle GrößeBild - Klicken für volle Größe


STADTRADLER-STAR

STADTRADLER-STARSchon seit meiner Jugend bin ich leidenschaftlicher Radfahrer. Kein Berg zu hoch, kein Weg zu weit. Die Region rund um Sarstedt bietet einem Radfahrer alles was das Herz begehrt: bergige und anspruchsvolle Touren, aber auch familienfreundliche Wege, die einfach Spaß machen. Ich habe mich als STADTRADLER-Star gemeldet, weil ich mit meiner Begeisterung für das Radfahren andere anstecken möchte. Denn mit dem Radfahren tun wir nicht nur etwas Gutes für die Umwelt und das Klima, sondern vor allem für uns selbst.
Andreas Conrad



STADTRADLER-STARSchon im letzten Jahr war ich bei der Aktion STADTRADELN in Sarstedt als STADTRADLERSTAR dabei.
Ich habe sehr viel Spaß an sportlichen Aktivitäten - und wenn sie im Freien stattfinden, bereitet mir das die meiste Freude. Hiermit möchte ich auch den Sarstedtern ein gutes Beispiel abgeben und sie bitten, sich mit ein paar Kilometern auf dem Rad zu beteiligen. Mein Motto: Jeder Kilometer zählt!
Michael Radam




STADTRADLER-STAR Blog

Alle Beiträge anzeigen

Das Stadtradeln, 2017 in Sarstedt, ist nun Geschichte!

Veröffentlicht am 10.06.2017 von Michael Radam
Team: TKJ-Radsportabteilung
Kommune: Sarstedt

Heute habe ich an der Abschluss Tour des Stadtradeln teilgenommen. Die Veranstaltung war super organisiert und hat wie im letzten Jahr Spaß gemacht. Besonders hat mir der Besuch, in der Barockkirche in Ahrbergen gefallen. Ich bin schon unzählige male, da vorbei gekommen und hatte nicht geahnt...
Ganzen Beitrag anzeigen



TeamkapitänInnen in Sarstedt


PhotoHarald Kellner

Team: Die R(o)uther

Montag, 30 Grad, wenig Wind, null Regen, schöne Strecke, diverse Anstiege, der Ith hat weh getan.
140 km, ohne Probleme!

PhotoThomas Schlüter

Team: Jugendpflege/Klecks

i want to ride my bicycle :)

PhotoRainer Scholz

Team: TKJ-Radsportabteilung

Radfahren ist am schönsten im Verein! Unsere Radsportabteilung ist eine starke Truppe. Wir radeln, um unsere Gesundheit zu erhalten und die Umwelt zu schonen. Motto: "Niemals ohne Helm"


Lokale Partner und Unterstützer