Neuenhaus im Landkreis Grafschaft Bentheim

Kontaktinformationen

Timo Kaspers

Tel.: 05941 911904
neuenhaus at stadtradeln.de

Samtgemeinde Neuenhaus im Landkreis Grafschaft Bentheim
Veldhausener Str. 26
49828 Neuenhaus

Die Samtgemeinde Neuenhaus im Landkreis Grafschaft Bentheim nahm vom 19. August bis 08. September 2017 am STADTRADELN teil.

Alle, die in der Samtgemeinde Neuenhaus im Landkreis Grafschaft Bentheim wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.

Bei STADTRADELN registrieren




Auswertung


117 RadlerInnen, davon 2 Mitglieder des Kommunalparlaments, legten insgesamt 30.123 km mit dem Fahrrad zurück und vermieden dabei 4.277 kg CO2 (Berechnung basiert auf 142 g CO2 pro Personen-km).

Dies entspricht der 0,75-fachen Länge des Äquators.



TeilnehmerInnen und Ergebnisse

Team- und Teilnehmerübersicht

Teamergebnisse - Absolut

Teamergebnisse - Relativ

Team mit den meisten TeilnehmerInnen


Landkreis Grafschaft Bentheim: Kommune mit dem fahrradaktivsten Kommunalparlament

Landkreis Grafschaft Bentheim: Kommune mit den meisten Radkilometern

Landkreis Grafschaft Bentheim: Kommune mit den meisten Kilometern pro EinwohnerIn



Sonderkategorien

Ämter/Verwaltung: Teamergebnisse - Absolut

Ämter/Verwaltung: Teamergebnisse - Relativ

Ämter/Verwaltung: Team mit den meisten TeilnehmerInnen



Radelmeter

Gesamtergebnis


Gesamtergebnis der 117 aktiven TeilnehmerInnen in 8 Teams
Geradelte Kilometer
1. Woche2. Woche3. WocheEndergebnis (km)
7.492 km6.459 km16.172 km30.123 km
CO2-Vermeidung
1. Woche2. Woche3. WocheCO2-Vermeidung (kg)
1.063,9 kg CO2917,1 kg CO22.296,5 kg CO24.277,5 kg CO2

Meldeplattform RADar!

Neuenhaus im Landkreis Grafschaft Bentheim bietet die Meldeplattform RADar! an. Mehr erfahren


Information

Termine und Hinweise

19.08.2017, 10:00 Uhr, Vorplatz Altes Rathaus
Länge: 25 km
Auftaktveranstalltung zum STADTRALDEN
Fahrt zum 1. Grafschafter Fitsenfestival in Nordhorn beim Kloster Frenswegen

22.08.2017, 17:00 Uhr, Vorplatz Altes Rathaus
Bürgermeistertour
Samtgemeindebürgermeister Günter Oldekamp und die BürgermeisterIn der Mitgliedsgemeinden Esche, Georgsdorf, Lage, Neuenhaus und Osterwald fahren mit allen interessierten BürgerInnen um Neuenhaus. Danach ist der Abschluss beim Deutschen Haus.

30.08.2017, 17:00 Uhr, Vorplatz Altes Rathaus
Länge: 25 km
Seniorentour
Der Seniorenbeirat der Samtgemeinde Neuenhaus organisiert diese tour durch die Samtgemeinde Neuenhaus. Bei dieser Fahrt sind ntürlich nicht nur Senioren eingeladen.

01.09.2017, 16:00 Uhr, Vorplatz Altes Rathaus
Länge: 31 km
Kirchentour
Die katholische Kirchengemeinde Maria Himmelfahrt organiesiert eine Fahrradtour durch Neuenhaus

03.09.2017, 11:30 Uhr, Vorplatz Altes Rathaus
Länge: 22km + Klimaradtour Emlichheim (28 km)
Klimaradtour in Emlichheim
Das ist die Zubringertour zur Klimaradtour in Emlichheim. Wie jedes Jahr, gibt es vom Landkreis Grafschaft Bentheim eine Klimaradtour. Dieses Jahr ist die Tour in Emlichheim.

07.09.2017, 18:00 Uhr Vorplatz Altes Rathaus
Länge: 13 km
Fahrt zu den Sternen
Endpunkt ist der Astronomische Verein Grafschaft Bentheim in der Morsstraße. Alle, die an der Tour Teilnehmen, haben an dem Abend freien Eintritt.

Sicherheitshinweis: Beim STADTRADELN ist jeder für sich selbst verantwortlich! Wir empfehlen einen Helm und sichtbare Kleidung zu tragen.


Grußwort

BildRadeln für ein gutes Klima

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner,
liebe Stadtradler,

nach einem sehr positiven Auftakt im vergangenen Jahr nimmt Neuenhaus 2017 ab dem 19. August zum zweiten Mal an der bundesweiten Aktion „STADTRADELN“ teil. Ziel ist es, möglichst viele Menschen zu motivieren, mehr Fahrrad zu fahren. Lt. Erhebung des Umweltbundesamtes (2016) entstehen etwa ein Fünftel der klimaschädlichen Kohlendioxid-Emissionen in Deutschland im Verkehr. Egal ob in einer größeren Gruppe, im Unternehmen, der Schulklasse oder mit der Familie – die gemeinsame Leistung wird zum Antrieb, noch ein Paar Kilometer draufzusatteln und dadurch das Klima zu schützen.

Ziel der Aktion ist es aber auch, den Radverkehrsanteil zu steigern. Mehr als achtzig Prozent der Haushalte in Deutschland besitzen ein Fahrrad, trotzdem liegt der Anteil aller Wege, die in Deutschland geradelt werden, deutlich unterhalb dieses Wertes. Radfahren in unserer Region macht Spaß, ist Ausdruck eines positiven Lebensgefühls und zudem gesund.

Unser Landkreis Grafschaft Bentheim wurde bereits mehrfach als Fahrradfreundlicher Landkreis ausgezeichnet. Nutzen Sie eine gute Infrastruktur im Bereich der Radwege für ausgiebige Touren und machen Sie mit beim STADTRADELN 2017.

Ich freue mich, Sie bei unseren Touren begrüßen zu dürfen. Werden Sie Stadtradler und helfen Sie mit, ein Zeichen für Klimaschutz zu setzen.

Ihr
Günter Oldekamp
Samtgemeindebürgermeister