München

Kontaktinformationen

Charlotte Hofmann
Koordination
Tel. (089) 890 668-619
Fax (089) 890 668-650
info at stadtradeln-muenchen.de

Green City Projekt GmbH
Lindwurmstraße 88, 2. Aufgang
80337 München


Lukas Raffl
info at stadtradeln-muenchen.de

Landeshauptstadt München
Referat für Stadtplanung und Bauordnung - Abteilung Verkehrsplanung -
Blumenstraße 31
80331 München

Die Landeshauptstadt München nahm vom 09. Juli bis 29. Juli 2016 am STADTRADELN teil.

Alle, die in der Landeshauptstadt München wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.

Bei STADTRADELN registrieren




Auswertung


3.398 RadlerInnen, davon 50 Mitglieder des Kommunalparlaments, legten insgesamt 769.719 km mit dem Fahrrad zurück und vermieden dabei 109.300 kg CO2 (Berechnung basiert auf 142 g CO2 pro Personen-km).

Dies entspricht der 19,21-fachen Länge des Äquators.



TeilnehmerInnen und Ergebnisse

Team- und Teilnehmerübersicht

Teamergebnisse als Balkendiagramm

Fahrradaktivstes Team

Team mit den meisten TeilnehmerInnen




Sonderkategorien

Ämter/Verwaltung: Teamergebnisse

Ämter/Verwaltung: Fahrradaktivstes Team

Ämter/Verwaltung: Team mit den meisten TeilnehmerInnen

Bürgerengagement/Ortsteile: Teamergebnisse

Bürgerengagement/Ortsteile: Fahrradaktivstes Team

Bürgerengagement/Ortsteile: Team mit den meisten TeilnehmerInnen

Schulen: Teamergebnisse

Schulen: Fahrradaktivstes Team

Schulen: Team mit den meisten TeilnehmerInnen

Unternehmen/Betriebe: Teamergebnisse

Unternehmen/Betriebe: Fahrradaktivstes Team

Unternehmen/Betriebe: Team mit den meisten TeilnehmerInnen

Vereine/Verbände: Teamergebnisse

Vereine/Verbände: Fahrradaktivstes Team

Vereine/Verbände: Team mit den meisten TeilnehmerInnen



Radelmeter

Gesamtergebnis


Gesamtergebnis der 3.398 aktiven TeilnehmerInnen in 163 Teams
Geradelte Kilometer
1. Woche2. Woche3. WocheEndergebnis (km)
219.466 km259.572 km290.682 km769.720 km
CO2-Vermeidung
1. Woche2. Woche3. WocheCO2-Vermeidung (kg)
31.164,2 kg CO236.859,2 kg CO241.276,8 kg CO2109.300,2 kg CO2


Information

Abschlussveranstaltung STADTRADELN am 27. September 2016
München hat beim STADTRADELN 2016 den 5. Platz erzielt. Dabei sind durch die Motivation der Teilnehmer so viele Kilometer gefahren worden wie noch nie. Daher fand am 27.09. die Abschlussveranstaltung des STADTRADELN München in der Orange Bar der Green City Energy AG statt. Neben einem Empfang aller TeilnehmerInnen sowie der Teamkapitäninnen und Teamkapitäne der diesjährigen Kampagne, gab es eine Siegerehrung der Teams und EinzelteilnehmerInnen in den jeweiligen Kategorien.

Auftakt am 09. Juli 2016
Am 09. Juli. startete STADTRADELN München bei der Münchner Radlnacht. Bis zum 29.7. radelte München zum 9. Mal für das Klima und die Radverkehrsförderung. Alle MünchnerInnen waren aufgerufen sich auf den Sattel zu schwingen und Kilometer zu sammeln.
Alle konnten mitmachen - Familie, Verein, Freunde, Schule, Firma.

Partner und Sponsoren

HEi
Das HEi bietet Raum für alle, die Spaß am Selbermachen haben und eigene Projekte umsetzen wollen! In verschiedenen, professionell ausgestatteten Werkstätten kann jeder - egal ob Anfänger oder Könner frei arbeiten, die Fachberatung nutzen oder Kurse besuchen. Als Partner von Schulen bietet das HEi Kindern und Jugendlichen Gelegenheiten zum praktischen Lernen.
Das HEi unterstützt das STADTRADELN München mit einem Gutschein für die besten KlassenRadlerInnen. Die Klasse mit den meisten Kilometern pro Person darf an einem Vormittag in verschiedenen Werkstätten im HEi werkeln. Unter Anleitung von qualifizierten Fachkräften können die Kinder mit Metall oder Holz arbeiten, nähen, drucken oder eine Buchbindearbeit machen.

Boulderwelt West
Die Boulderwelt bietet Bouldersport für alle – vom Anfänger über den Freizeitkletterer bis hin zu den Cracks der Szene. Ob für die Fitness, den Spaß in der Gruppe, als Familienevent oder Wettkampf – in der Boulderwelt findet jeder sein persönliches Boulderglück.
Die Boulderwelt West unterstützt das STADTRADELN München mit einem Gutschein für einen Schulausflug in die Boulderwelt München WEST inkl. Eintritt, Schuhe und Trainer für einen beliebigen Termin.

Pedalhelden
Die Pedalhelden drehen für Sie am Rad: Hier können Sie Ebikes, Tandems und Spezialräder leihen oder Ihrem eigenen Radl eine Wäsche oder einen Service gönnen. Vor allem die umweltfreundlichen Touren mit den modernen Rikscha-Taxis oder den Conference-Bikes der Pedalhelden sind in München mittlerweile ein Renner!
Die Pedalhelden unterstützen das STADTRADELN München mit einem Bikewash-Gutschein sowie einem Gutschein für ein Tandem- und/oder Ebike-Verleih. Kilometer-HeldIn und GewinnerIn de rSTADTRADELN München Geschichte dürfen sich auf diese tollen Preise freuen!

Alpine Pearls
Alpine Pearls ist eine 2006 gegründete Kooperation von 25 Tourismusgemeinden aus sechs Alpenstaaten. Die Zielsetzung dieses Tourismus-Vereins ist die Förderung der klimaschonenden Mobilität. Bad Reichenhall ist Mitglied des internationalen Netzwerks „Alpine Pearls“ und ein Paradies für Radler - für Profis ebenso wie für Familien.
Alpine Pearls unterstützt das STADTRADELN München mit zwei Übernachtungen inkl. Frühstück für zwei Personen in der Pension Lex in der Alpenstadt Bad Reichenhall sowie einer geführten Radtour mit dem e-Bike. Ganz nach dem Motto „jeder Kilometer zählt“ darf sich der/die GlücklosgewinnerIn auf diesen tollen Preis freuen!

Mathäser Filmpalast
Der Mathäser Filmpalast, das Multiplex-Kino mit 14 Sälen, zahlreichen Filmpremieren und Sonderveranstaltungen, wird von der Kinopolis-Gruppe betrieben und befindet in zentraler Lage in der Münchner Innenstadt direkt am Karlsplatz.
Mathäser unterstützt das STADTRADELN München mit mehreren Kino- und Verzehrgutscheinen.

TOUR-Europas Rennrad-Magazin Nr. 1 und TREKKINGBIKE – Das Fahrradmagazin
Der Delius Klasing Verlag bringt Europas größtes Rennrad-Magazin sowie das Fahrradmagazin für alle Trekkingbiker heraus. 12 x jährlich erhalten Rennradfans Tipps zu Training und Fitness, Technik und Tests, Reise- und Tourentipps, sowie Interviews und Hintergrundinfos aus der Radrennszene. Trekkingbike veröffentlicht 6 x im Jahr die besten Reise- und Tourentipps, kompetente Kaufberatungen, ausführliche Testberichte sowie faszinierende Fotoreportagen.
Der Delius Klasing Verlag unterstützt das STADTRADELN München mit einem Jahresabo für die zwei Magazine.

Das Beschriftungswerk
Die Firma beschriftungswerk.de wurde 2003 gegründet und hat sich in den vergangenen Jahren zu einer der größten Firmen Ihrer Sparte in München entwickelt und ist zum erfahrenen Partner in Sachen Folien, Digitaldruck und Beschriftungen in München geworden.
Das Beschriftungswerk unterstützt das STADTRADELN München mit einem Überraschungspreis für unser XXL-Team, also das Team mit den meisten TeilnehmerInnen.


Termine und Hinweise

Auftaktveranstaltung STADTRADELN München

Den fulminanten Auftakt des STADTRADELN am 9. Juli bildete die 7. Münchner Radlnacht´. Über 15:000 RadlerInnen trafen sich am Königsplatz zu einer bunten und prächtigen Stadtrundfahrt von 10 Kilometer Länge.
Schon ab 17:00 konnten die Gäste dem Bühnenprogramm lauschen, auf dem Königsplatz picknicken oder mit dem STADTRADELN Fahrradlooping die Welt auf den Kopf stellen.

Bilder und weitere Informationen gibt es unter: http://www.facebook.de/stadtradelnmuc und http://www.radlhauptstadt.muenchen.de/mitradeln/muenchner-radlnacht/

STADTRADELN-Botschafter in München

Am 14. Juni erreichte der STADTRADELN-Botschafter Rainer Fumpfei nach 3.327km, sechs Wochen auf dem Radl, München und das erfolgreiche Ende seiner Tour durch Deutschland, Belgien & die Niederlande. Fotos von der Ankunft des Botschafters finden Sie auf facebook unter: https://www.facebook.com/stadtradelnmuc

STADTRADELN München beim Streetlife Festival

Am 11. & 12. Juni war STADTRADELN München auf den urbanen Streetlife Festival zwischen buntem Programm mit einem Infostand und dem Slowbiking Wettbewerb zum mitmachen vertreten. Über 180 Anmeldungen für das STADTRADELN München sind dabei zusammen gekommen!
Wo: Streetlife Festival, http://www.streetlife-festival.de.
Fotos gibt es unter http://www.facebook.de/stadtradelnmuc


Grußwort

BildLiebe Münchnerinnen und Münchner,

in diesem Jahr lädt das Klima-Bündnis e.V. bereits zum neunten Mal zur bundesweiten Aktion STADTRADELN ein. Die Landeshauptstadt München ist auch 2016 wieder dabei. Alle, die in München wohnen, arbeiten, zur Schule gehen oder eine Ausbildung machen, können mitmachen und zwischen dem 9. und dem 29. Juli mit ihrem Team Kilometer sammeln und so mithelfen, München im Wettbewerb unter den deutschen Städten und Kommunen nach vorne zu bringen. Jeder Radl-Kilometer macht unsere Stadt gleichzeitig für Alle lebenswerter, weil das Radl keinen Lärm, keine Abgase und kein klimaschädliches CO2 erzeugt und nur wenig Platz zum Fahren und Parken braucht.

Als Schirmherr von STADTRADELN in München freue ich mich über viele Mitstreiterinnen und Mitstreiter in unseren Münchner STADTRADELN-Teams!

Wir sehen uns beim Auftakt auf der Münchner Radlnacht am 9. Juli.

Ihr Dieter Reiter
Oberbürgermeister der Stadt München und Schirmherr der Aktion STADTRADELN München


Presse

Auftaktveranstaltung STADTRADELN München am 9. Juli 2016

Für STADTRADELN München beganndie Radlsaison am 09. Juli: bei der Münchner Radlnacht. Organisiert wurde die schönste Münchner Stadt-Rad-Rundfahrt von der Radlhauptstadt München. Oberbürgermeister Dieter Reiter gab am Königsplatz ab 20:30 Uhr die Strecke exklusiv für die Radlerinnen und Radler frei. STADTRADELN München war schon ab 17:00 Uhr vor Ort um über die bundesweite Kampagne des Klima-Bündnis zu informieren. Gleichzeitig präsentierte STADTRADELN München den diesjährigen STADTRADELN-STAR!

STADTRADELN ist eine bundesweite Kampagne des Klima-Bündnis, die das Fahrrad als Alltagsverkehrsmittel stärker ins Bewusstsein rückt und die Bürgerinnen und Bürger zum aktiven Klimaschutz auffordert. Wer in München wohnt, arbeitet oder seine Ausbildung macht, konnte vom 9. bis zum 29. Juli drei Wochen lang am STADTRADELN teilnehmen und seine Radl-Kilometer online eintragen. Als zusätzliche Motivationsspritze konnten die Teilnehmer beim STADTRADELN hochwertige Preise gewinnen, wie zum Beispiel einen Workshop im Haus der Eigenarbeit, einen Ausflug in die Boulderwelt München WEST, ein Wochenende für Zwei in Bad Reichenhall von Alpine Pearls oder einen Tandemausflug mit den PEDALHELDEN. Weitere Informationen dazu gibt es auf der Homepage: http://www.stadtradeln-muenchen.de oder auf Facebook: http://www.facebook.de/stadtradelnmuc

Weitere Details finden Sie bitte in den angehängten Terminhinweisen. Für Rückfragen stehe ich gerne jederzeit zur Verfügung.


STADTRADLER-STAR

STADTRADLER-STARUnser Star für München: Tanja Gebhart

Sehr gerne stelle ich mich als STADTRADELN-„Star“ für die Landeshauptstadt München zur Verfügung. 2012 habe ich das erste Mal in der Süddeutschen Zeitung von der Aktion STADTRADELN gelesen, sofort das Team: "Familie Gebhart und Freunde" angemeldet und dann alle Familienmitglieder, Freunde, Bekannte und Verwandte überredet mitzuradeln. Dann bin ich auch selber das erste Mal drei Wochen am Stück fast alle Wege geradelt. Und das Tolle daran war, ich bin danach einfach weitergeradelt. In der Stadt sowieso und manchmal auch etwas weiter:

2013 mit der ganzen Familie und der Familie meiner Schwester von München
bis an die Ostsee




2014 nach Venedig




2015 ans Mittelmeer nach Setè in Südfrankreich




und dieses Jahr wollen wir mit dem Opa von Venedig nach Elba fahren.

Ich hoffe, dass die Aktion STADTRADELN noch mehr Leute, so wie mich, dauerhaft aus dem Auto raus auf das Fahrrad führt, denn in der Stadt braucht man meiner Meinung nach nur ein Rad und vor allem in diesem Sommer gute Regenkleidung:




Außerdem hoffe ich natürlich, dass mit zunehmenden Fahrradverkehr auch mehr für uns Radler getan wird. Wir brauchen mehr Platz und an vielen Stellen sicherere Übergänge. Es gibt Stellen in München, die noch nicht optimal für Fahrradfahrer sind., aber natürlich gibt es auch schon gute Verbesserungen: Nach der Siemensallee stadteinwärts ist die Wolfratshauserstraße jetzt für Fahrradfahrer gut ausgebaut und die Fahrradstraßen hinter dem Harras gefallen mir sehr gut!

Fahrradfahren macht glücklich, ist leise, stinkt nicht und verbrennt Fett!

Ich freu mich auf das Stadtradeln 2016 und über jeden der mitradelt!
Eure Tanja Gebhart




STADTRADLER-STAR Blog

Alle Beiträge anzeigen

Endstand: 495 km

Veröffentlicht am 02.08.2016 von Tanja Gebhart
Team: Familie Gebhart und Freunde
Kommune: München

Es ist geschafft. Drei Wochen ohne Auto. War gar nicht schlimm und auch nicht nass!
Dafür muss ich mich bedanken:
bei meinen Mittadlern, so musste ich zum Beispiel nicht allein nach Murnau zum Kulturknall fahren.
Vielen Dank auch an meine Schwester, sie hat einige notwendige, nicht vermeidb...
Ganzen Beitrag anzeigen



TeamkapitänInnen in München


PhotoTanja Gebhart

Team: Familie Gebhart und Freunde

auf ins 5. Jahr Stadtradeln München mit dem Team Familie Gebhart und Freunde, Bekannte, Nachbarn, Arbeitskollegen, Verwandte und ...
Fahrradfahren macht glücklich, stinkt nicht, ist leise und verbrennt Fett!

PhotoVerena Dietl

Team: SPD-Radler

Mit StadträtInnen, Mitgliedern aus den Bezirksausschüssen und weiteren RadlerInnen, die Spaß haben, bei uns mitzuradeln, sind wir an den Start gegangen. Mit dem Fahrrad kommt man zügig durch die Stadt und tut gleichzeitig etwas für die eigene Gesundheit. Und mit dem Rad lernt man seine eigene Stadt am besten kennen und findet immer wieder neue Wege. Dass es auch gut fürs Klima ist zu radeln, weiß zwischenzeitlich jeder. Eine stärkere Förderung des Radverkehrs ist die richtige Antwort auf die Herausforderungen einer wachsenden Stadt. Und dass es auch Spaß macht, kann man selbst erleben, wenn man sich auf den Drahtesel schwingt und sich beim Stadtadeln anmeldet.

PhotoFamilienyoga Angela

Team: Familienyoga-Angela-de

Liebes Familienyoga-Team,
heute konnte ich eine längere Isarrunde fahren und es einfach sooooo schön bei uns in München ;-)
Weiter viel Spaß beim STADTRADELN, Angela

PhotoDavid Süß

Team: Harry Klein

Rad fahren spart Zeit und Geld, hält fit und ist umweltfreundlich. Da hat sich seit unserer ersten Teilnahme 2012 nichts verändert und deshalb ist das Team HARRY KLEIN wieder am Start.
Nicht nur Techno, Tanzen und Hedonismus, sondern Verantwortung für unsere Umwelt übernehmen - so soll`s wieder sein.

PhotoDr. Thomas Böhle

Team: Radlhauptstadt München

Als überzeugter Radler und neuer Chef des Kreisverwaltungsreferats freue ich mich sehr, in diesem Jahr zum ersten Mal das Radlhauptstadt-Team als Kapitän anführen zu dürfen. Ich möchte Sie gerne ermuntern, sich für das Radlhauptstadt-Team anzumelden und auch Freunde, Kollegen und Bekannte einzuladen, in unserem Team mitzuradeln, damit wir ein gutes Ergebnis erzielen. Herzlichen Dank dafür und allzeit gute und sichere Fahrt durch die Radlhauptstadt München!

Berit Götschl

Team: Götschl

Gemeinsam sind wir stark, sparen Zeit und Geld und bleiben dabei auch noch gesund! Wir radeln sowieso - jetzt also nicht nur IN München sondern auch noch FÜR München. Alle, die bei uns mitradeln möchten, sind uns herzlich willkommen. Auf geht's!

PhotoMartin Link

Team: Die Zuagroadelten

Licht, Luft, Sonne, Spaß - auf dem Radl geben wir Gas. Wind, Regen, Schnee - das tut uns auch nicht weh.

PhotoJasmin Leuthner

Team: SMB München

„Wer immer das Fahrrad erfunden hat, ihm gebührt der Dank der Menschheit.“ (Charles Beresford, britischer Admiral und Politiker, 1846 – 1919)

PhotoGünther Meyer

Team: Piratenpartei Kreisverband München

Als Piraten stehen wir für eine Politik, die die Zukunft gestaltet. Deshalb sehen wir das Fahrrad neben dem öffentlichen Nahverkehr auch als DAS Verkehrsmittel Nummer 1 besonders für unsere stark frequentierte Innenstadt - gerade dort ist das Radl in Sachen Platzbedarf, Umweltverträglichkeit und Effizienz einfach unschlagbar.
Lasst uns gemeinsam in die Pedale treten, damit wir Radler den Platz in unserer Stadt bekommen, den wir benötigen; auf dass sich München den Titel "Radlhauptstadt" auf Augenhöhe mit Städten wie Amsterdam oder Münster verdienen möge.

PhotoDominic Staat

Team: SOR.bike SaveOurRadler, gegen die Marienplatzsperrung

Die Marienplatz-Dauer-Sperrung für den Radverkehr ist kontraproduktiv für die umweltfreundliche Nahmobilität in München. Lasst uns dagegen gemeinsam strampeln. Unterschreibt bei sor.bike und seid dabei beim Stadtradeln im Team SOR. Absolut RADsam! Danke im Namen aller UnterzeichnerInnen, Dominic Staat, pedalhelden.de

Arne Klevenhusen

Team: FIAN München

Für das Recht auf Nahrung - gegen Klimawandel

PhotoRoland Kauke

Team: Homöopathie bewegt - de

Leistung ohne Doping! Meiner Meinung nach ist Radfahren die effizienteste Fortbewegungsform und sollte im Alltag viel mehr zum Einsatz kommen. Mindestens genauso intelligent ist das bestmögliche Nutzen der Aerodynamik. So ist es möglich auch mal über 300 km am Tag zurück zu legen ohne danach "am Ende" zu sein. :) Nebenbei hat man bei einem solchen Weg mit einem derart effizienten Fahrzeug umgerechnet gerade mal 0,2 l Benzin auf 100 km verbraucht. Klass. Homöopathie aus meiner Praxis kommt dann zum Einsatz, wenn es nötig ist (Verletzung, intensive Trainingseinheiten, u.U. zur Regeneration, akute Infekte). Wichtiger ist hier aber erst mal eine gesunde Ernährung und ausreichend Erholung.

Allen MitradlerInnen unfallfreie Kilomet

PhotoGernot Saborowski

Team: M-Ost

Für ein umweltfreundliches, respektvolles Miteinander auf Münchens Straßen!

Ralph Simmler

Team: LMU radelt

In erster Linie, mache ich mit, weil mir Fahrradfahren Spaß macht:
Ich fahre möglichst jeden Tag mit dem Rad zur Arbeit, das sind 25 Kilometer für eine einfache Fahrt.
Es geht mir aber auch darum, Flagge für den Klimaschutz zu zeigen und für unsere Kommune München noch ein paar zusätzliche Kilometer zurückzulegen. Ziel des Wettbewerbs ist es ja auch, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klima- und Umweltschutz zu leisten.
Also:
Wir haben einen super 10. Platz von 2015 zu verteidigen! Kein Stress beim Radeln - schwach anfangen, stark nachlassen - dann kommen die km schon zusammen. ;-)

Sarah Hündgen

Team: Utopia-Team

Wir radeln gen Utopia!

PhotoDieter Böhm

Team: Team-Neuperlach

Hallo ,
an alle die gerne und vor allem aus Spaß am radeln mitmachen.
Wer dadurch des öfteren mal dafür das Auto stehen läßt tut nicht "nur" der Umwelt zuliebe was Gutes sondern auch ganz für sich selbst.
Vielleicht eine der wenigen positiven Beispiele von Egoismus! :-)
Jeder darf gerne mitfahren und es besteht kein Leistungszwang.
Ich wünsche allen Gute und natürlich unfallfreie Fahrt.
Bei Problemen bitte melden.
lg Dieter

PhotoKatharina Horn

Team: ÖDP München

Hallo ÖDP München und alle anderen, die Lust haben, bei unserem Team mitzuradeln!
Hier sind alle herzlich eingeladen unserer Stadt mal wieder zu zeigen, was man alles erradeln kann und wie viele Radlerinnen und Radler sich in München aktiv für den Klimaschutz einsetzen! Unser Ziel ist klar: Schluss mit der dicken Luft für Radler in München - bessere Radl-Infrastruktur und weniger Lärm und Abgase. Dieses Jahr radeln wir für das Bürgerbegehren "Raus aus der Steinkohle" und machen den Stadtwerken mal vor, wie man gute Luft macht!
München, Du kannst es besser – und wir fangen schon mal an!

PhotoChristoph Bichlmeier

Team: Green City e.V.

Tritt in die Pedale und sammel zusammen mit dem Team von Green City so viele Radl-Kilometer wie möglich.
Mach mit uns München lebenswerter und grüner.

PhotoClemens Heer

Team: Löwen-Radler

Frei nach Loriot:
Ein Leben ohne Fahrrad ist möglich, aber nicht sinnvoll.

München ist sicher eine der schönsten Städte Deutschlands- mit dem Fahrrad hat man auch etwas davon. Morgens über die noch kühle Isar zu fahren, durch den Englischen Garten oder später am Tag zu einem der schönen Biergarten zu radeln, ist doch weitaus gemütlicher, als auf dem Mittleren Ring im Stau zu stehen oder verzweifelt nach Halt in der U-Bahn zu suchen.

PhotoAndre Wächter

Team: ALFA München

München wächst! Breitere Straßen sind nicht mehr möglich - breitere Fahrradwege sehr wohl. Neben einer Verbesserung des Nahverkehrs muss die Landeshauptstadt eine Verbesserung des Fahrradnetzes vorantreiben.
ALFA München radelt mit - radeln Sie mit uns!

PhotoMatze dreht durch

Team: Westend-West

Wir radln weils Spaß macht und weils gut ist für Mensch, Stadt und Klima

Walter Schramm

Team: wagnis 4 RadlerInnen

Walter Schramm
wagnis 4 RadlerInnen

Schaut doch mal nach Kopenhagen
Freudiges Radfahren ist gesund und verbessert das Stadtklima (u.a. zu hohe Stickstoffdioxidwerte und Feinstaubbelastung in München). Es wird endlich Zeit, dem Radverkehr hohe Priorität einzuräumen. Das Stadtradeln will uns und hoffentlich unsere gewählten Vertreter im Stadtrat motivieren. Ohne bessere Infrastruktur (u.a. Stellplätze, ausreichend Platz für Radwege) kommen wir nicht weiter. Hinzu kommt jedoch auch ein anderer Umgang im Verkehr mit einander. Entspannend ist ein rücksichtsvoller und regelkonformer Radverkehr.
Lassen wir uns vom Radverkehr in Kopenhagen anstecken (mir ging es zumindest so)!

PhotoMonika Böhme

Team: GWG München

Als kommunales Wohnungsunternehmen möchte die GWG München einen wirkungsvollen Beitrag zur CO2-Einsparung und somit zum Wohle unserer Umwelt leisten. Wir setzen uns seit vielen Jahren bewusst mit dem Thema „Energieeffizientes Wohnen und Bauen“ auseinander. Und auch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben die Nase vorn bei Umweltthemen. Viele von ihnen nutzen das Fahrrad bei jedem Wetter, um in die Arbeit zu kommen oder kurze Dienstwege zurückzulegen. Dafür haben wir eigene E-Bikes und Fahrräder angeschafft. In diesem Sinne: auf die Räder, fertig, los!

PhotoFabian Norden

Team: Radlhauptstadt München

Zur #Radlhaupstadt wird München durch jede Radlerin und jeden Radler sowie jeden geradelten Kilometer. Radeln Sie zu Freunden, zur Arbeit und zum Einkauf durch die Stadt und mit im Team der Radlhauptstadt München (http://www.radlhauptstadt.de).

PhotoStefan Kerscher

Team: Rapid Kurierdienste

Gerne unterstützt das Team "Rapid Kurierdienste" die Kampagne "Stadtradeln" und sammelt fleißig Kilometer!
Besonders viel Freude bereiten uns die Lastenradfahrer, denen es gelingt in wachsendem Maße kleine Pakete zu übernehmen, die früher in der überfüllten, hektischen Innenstadt durch KFZ transportiert werden mussten.

PhotoWilli Grüb

Team: DTKC Deutscher Touring Kajak Club

Wir sind Münchens ältester Kajakverein - und verstehen uns an sich ja mehr aufs Paddeln. Aber Klimaschutz und respektvoller Umgang mit unserer Umwelt (nicht nur mit unseren Gewässern) sind uns sehr wichtig. Deshalb fahren wir gerne möglichst viele Strecken mit dem Rad. Das ist gut für die Gesundheit - und bekommt hier beim Stadtradeln jedes Jahr auch noch eine heiter-sportliche Note im Vergleich mit den vielen anderen wackeren Teams in der Stadt! Übrigens: Wer sich uns anschließen mag, weil er vielleicht Mitglied in einem der Nachbar-Kajakclubs ist, weil er schon mal irgendwo im Canadier mitgepaddelt ist...oder weil er/sie die Thalkirchner Isarauen mag: Herzlich willkommen beim Team DTKC!

PhotoMargit Heier

Team: Helmholtz and friends

Stadtradeln, Mountainbiken, Rennradeln, Genussradeln, Tandemfahren, ... = Spaß und gut für Umwelt und Gesundheit

PhotoMichael Wolfsteiner

Team: Taekwondo-Treter

Nicht nur im Taekwondo finden sich Meister im Treten: in die Pedale kann jede(r) treten! Das ist gesund, sorgt nebenbei für eine gute Kondition, hält die Luft sauber, spart Ressourcen und auch Kosten. Alle sind herzlich eingeladen, mitzutreten: Mitglieder und Freunde des TSV Waldtrudering.

Petra Hettich

Team: VP Working Mothers

Wir VP (Very Patient) Working Mothers radeln mit Kind und Kegel. Trotz täglich viel Gepäck ohne Auto unterwegs. Mit viel Geduld und frischer Luft getreu dem Motto: Ich bin zu früh und vorbereitet.

Tobias Vollmer

Team: FLiXBUS

FlixBus beim Münchner Stadtradeln – Wir zeigen, dass nicht nur unsere Busse grün unterwegs sind!

PhotoSabine Birnbeck

Team: LBV München

Der Landesbund für Vogelschutz setzt sich seit mehr als 100 Jahren für den Schutz von Natur und Klima ein. Daher geben wir auch beim Stadtradeln ordentlich Gas und freuen uns dabei über Unterstützung von Jung und Alt. Alle, die Lust haben, sind herzlich dazu eingeladen für den LBV mitzuradeln!

PhotoAlbert Mayr

Team: ARRI

Radln für unsere Fitness, die Natur und das Klima das ist unser Motto.

Albert Mayr
Team ARRI

PhotoAnna Laube

Team: Laubhaufen

Der Laubhaufen freut sich über jeden, der bei uns mitradelt! Denn je mehr Blätter, desto größer der Laubhaufen, mehr Kilometer + mehr Spaß!

PhotoSteve Seidler

Team: STEV-O sports science health

Nicht nur dass es eine absolut geile Initiative ist, damit die Luft ein wenig sauber bleibt, die eigene Gesundheit jubelt mit jedem km der zurückgelegt wird. Als Gesundheitsmanager und Personal Trainer plauder ich da aus dem Nähkästchen. Jeder noch so kleine Termin wird bei Wind und Wetter auf dem Drahtesel zurückgelegt. Da kommen mal schnell 30-40km tgl. zsammen. Und mit ein wenig Training auch ohne Schwitzen und dem Gefühl der Freiheit und definitiv entspannter als mit dem Auto.
Ein Hoch auf alle RadelHeroes aus meinem Team.!!!

Sebastian Drube

Team: Bike-a-Billies

Pumpa Pumpa

PhotoAndreas Keck

Team: FDP München

Beim Stadtradeln kann man die Verantwortung für sich selbst und Verantwortung für andere und unsere Umwelt wundervoll in Einklang bringen: Radfahren ist gesund, umweltfreundlich und, macht alleine genauso Spass wie in der Gruppe bei einem schönen Radlausflug..
Ich rufe die Freien Demokraten und ihre Freunde auf, sich dem FDP Team anzuschliessen und ihre Radlkilometer in den Dienst einer guten Sache zu stellen!
Letztes Jahr schafften wir gemeinsam 6.633,8 km! Da geht doch noch mehr?!
Auf die Pedale, fertig, los!

PhotoGeorg Nitsche

Team: Grüne München-Stadt

Grünste Metropole Europas zu werden, ist eines der Ziele der Münchner Grünen. Tretet kräftig in die Pedale, um einen ganz praktischen Beitrag hierfür zu leisten!

PhotoRichard Pongratz

Team: MLL - Münchens Lange Leute

Fahrrad fahren ist für mich die beste Möglichkeit innerhalb unserer Stadt zügig vorwärts zu kommen.
Alle Einkäufe und Besorgungen lassen sich ohne Parkplatzsuche, umweltfreundlich und schnell erledigen.
Nebenbei macht es Spaß und hält fit und gesund.

Theresa Büttner

Team: BayWa r.e. Radlteam München

'r.e.duce CO2' by joining the BayWa r.e. Radlteam!


Lokale Partner und Unterstützer


Alpine Pearls
Haus der Eigenarbeit
Pedalhelden
Mathäser
Boulderwelt München West
Trekkingbike
Beschriftungswerk