Wappen/Logo

Lauenburg/Elbe

STADTRADELN vom 12.05. - 01.06.2019

  • 13.604

    Gefahrene Kilometer

  • 2

    t CO2 Vermeidung

  • 28

    Teams

  • 164

    Aktive Radelnde

  • 7/23

    ParlamentarierInnen

Wappen/Logo

Lauenburg/Elbe

STADTRADELN vom 12.05. - 01.06.2019

  • 13.604

    Gefahrene Kilometer

  • 2

    t CO2 Vermeidung

  • 28

    Teams

  • 164

    Aktive Radelnde

  • 7/23

    ParlamentarierInnen

Folgende Städte/Gemeinden gehören dazu:

Informationen

Start noch offen
2. Woche
3. Woche
Startet in 0 Tagen

Die Stadt Lauenburg/Elbe nimmt vom 12. Mai bis 01. Juni 2019 am STADTRADELN teil. Alle, die in der Stadt Lauenburg/Elbe wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.

Auch wenn das STADTRADELN bereits gestartet ist, kannst Du Dich noch registrieren und Kilometer für Deine Kommune sammeln.

Kontaktinformationen

Dorothée Meyer
Teamleitung Touristik und Kultur der Stadt Lauenburg/Elbe
Tel.: +494153 5909221

Mareike Bodendieck
Team Touristik und Kultur der Stadt Lauenburg/Elbe
Tel.: +494153 5909222

lauenburg at stadtradeln.de

Stadt Lauenburg
Touristik und Kultur
Elbstraße 59
21481 Lauenburg/Elbe

Termine

Eröffnungsveranstaltung zum STADTRADELN am 12.05.2019 ab 10:00 Uhr

Jährlich findet gemeinsam mit den Städten Boizenburg und Bleckede die ElbeVelo Tour statt. Eine gemütliche Runde entlang der Elbe für die ganze Familie. Dies nehmen wir gerne zum Anlass, auch das dieses Jahr erstmals stattfindende STADTRADELN zu starten. Hier kann man dann gleich die ersten Kilometer für sein Team beim STADTRADELN sammeln!
Die offizielle Eröffnung findet am Skippertreff der Marina statt. Hafenstraße 14.

 

Geführte Familientour am 25.05.2019

Um 10:00 Uhr geht es los ab Lösch- und Ladeplatz.

 


geführte Radtour von Lauenburg nach Tesperhude am 26.05.2019

Wer gerne gemeinsam radelt kann sich dieser geführten Radtour gerne anschließen. Treffpunkt ist der Schlossplatz und es geht los um 13:00 Uhr, Ende ca. 15:30 Uhr.
Waldpädagogin Traute Tockhorn-Kruckow nimmt Sie mit auf eine interessante Radtour von Lauenburg nach Tesperhude. Die Plätze sind begrenzt! Also gerne anmelden bei der Tourist-Information in Lauenburg (Tel.: 04153-5909220 oder unter touristik at lauenburg.de). Und nicht vergessen: STADTRADELN-Kilometer sammeln!
Kosten: Dank unserer Sponsoren ist die Veranstaltung für alle Teilnehmer kostenfrei!

 

kleine Feierabendtor am 29.05.2019

Los geht es um 17:00 Uhr am Bahnhof von Lauenburg. Einfach dazu kommen und auf einer kleinen Radtour den Kopf frei bekommen und nochmal ein paar STADTRADELN-Kilometer sammeln. Begleiten wird die Tour Bernd Tormann, übrigens ein passionierter Radfahrer! Die Tour dauert ca. 1h 30 min

 

Bis zum 01.06.2019 können noch STADTRADELN-Kilometer gesammelt werden!

 

Diese Fahrt findet nicht mehr im Zeitraum des STADTRADELNs statt. Dennoch laden wir gerne hierzu ein. Denn Klimaschutz ist immer wichtig! Also gerne vormerken.

Sternfahrt nach Schwarzenbek am 3.6.2019 mit Klimaschutzmanager Ralf Monecke

Am Montag, den 3.6.2019 findet auch eine Fahrradsternfahrt von Lauenburg nach
Schwarzenbek statt für das neue, nachhaltige Mobilitätskonzept. Treffpunkt ist um
17:30 Uhr am Rathaus (Schloss) Lauenburg, Ankunft Café Alte Marktschule in
Schwarzenbek 19:00 Uhr mit einer kleinen Stärkung

 

 

Downloads

Platz Team Geradelte Kilometer km pro Kopf Aktive Radelnde kg CO2
1. HMUKLV
66.639 km
134 Aktive Radelnde
2. Förderverein Eissport für Wiesbaden e.V.
40.325 km
134
3. HMUKLV
36.639 km
134
4. HMUKLV
26.639 km
134
5. HMUKLV
16.639 km
134

Auswertung

164 Radelnde, davon 7 Mitglieder des Kommunalparlaments, legten insgesamt 13.604 km mit dem Fahrrad zurück und vermieden dabei 1.932 kg CO2 (Berechnung basiert auf 142 g CO2 pro Personen-km).

Dies entspricht der 0,34-fachen Länge des Äquators.



Teilnehmende und Ergebnisse

Team- und Teilnehmerübersicht

Teamergebnisse - Absolut

Teamergebnisse - Relativ

Team mit den meisten Teilnehmenden





STADTRADELN-Stars

RADar! in Lauenburg/Elbe

Team-Captains

Melden
Photo

Peter Junge

Team: ADFC Lauenburg

Stadtradeln ist eine gute Möglichkeit, etwas für den Klimaschutz , die eigene Gesundheit und die Lebensqualität in der Stadt zu tun. Ich wünsche mir viele Teilnehmende , auch um zu zeigen, dass Radfahren im Alltag eine gute Ergänzung zum Bus, zur Bahn oder zum Auto sein kann. Also, Kette ölen, Reifendruck prüfen und rauf auf das Rad!

Melden
Photo

Sabine Kaufmann

Team: Grüner Radeln

Natur erleben, Wind im Gesicht und im Haar. Regen. Sonne.

Bewegung, mobil sein, sich gesund fühlen.

Geschwindigkeit und Entschleunigung.

RADFAHREN - gut für Dich, gut fürs Klima, gut für die Mitwelt.

Melden
Photo

Ralf Monecke

Team: Klimarat

Der neue Klimaschutzmanager der Stadt Lauenburg, Ralf Monecke, wirbt für einen attraktiven Fahrradverkehr in der Region. Es ist eine der vielfältigen Aufgaben, das neue Klimaschutzkonzept Lauenburgs umzusetzen.
Dabei werden auch im neuen nachhaltigen Mobilitätskonzept für die AktivRegion Sachsenwald-Elbe die Interessen der Radfahrer und der Klimaschutz berücksichtigt. „Radeln macht glücklich – machen Sie mit. Sammeln Sie mit uns gemeinsam Kilometer für Gesundheit und Klimaschutz. Probieren Sie aus, welche Strecken Sie auch im Alltag mit dem Fahrrad zurücklegen können und radeln Sie für eine saubere Umwelt und die eigene Lebensqualität“, so Monecke. "Seien Sie bei der Sternfahrt für einen guten Radverkehr der Region von Lauenburg vom Schloss nach Schwarzenbek am 3.6.19 um 17:30 dabei"

Melden

You can´t change the wind,
but you sure can adjust the sails!

Team beitreten

Lokale Partner und Unterstützer

Zweirad Sandmann
Worlée
adfc Ortsgruppe Lauenburg
Raiffeisenbank eG Lauenburg/Elbe
Versorgungsbetriebe Elbe GmbH
Von Herzen
Melkhus Sassendorf
Skippertreff an der Marina Lauenburg
Eltreeasse