Landkreis Mühldorf a. Inn

Kontaktinformationen

Marie-Theres Probst
Fachbereichsleitung
Interkommunale Zusammenarbeit, Vernetzung der infrastrukturellen Entwicklung

Tel.: 08631 699418
landkreis-muehldorf at stadtradeln.de

Landkreis Mühldorf a. Inn
FB 12
Töginger Straße 18
84453 Mühldorf a. Inn

Der Landkreis Mühldorf a. Inn nimmt vom 23. Juni bis 13. Juli 2017 am STADTRADELN teil.

Folgende Kommunen gehören dazu:

Haag i. OB im Landkreis Mühldorf a. Inn
Mühldorf a. Inn im Landkreis Mühldorf a. Inn
Oberneukirchen im Landkreis Mühldorf a. Inn
Waldkraiburg im Landkreis Mühldorf a. Inn

Alle, die im Landkreis Mühldorf a. Inn wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.

Bei STADTRADELN registrieren




Auswertung


109 RadlerInnen, davon 0 Mitglieder des Kommunalparlaments, legten insgesamt 3.022 km mit dem Fahrrad zurück und vermieden dabei 429 kg CO2 (Berechnung basiert auf 142 g CO2 pro Personen-km).

Dies entspricht der 0,08-fachen Länge des Äquators.



TeilnehmerInnen und Ergebnisse

Team- und Teilnehmerübersicht

Teamergebnisse - Absolut

Teamergebnisse - Relativ

Team mit den meisten TeilnehmerInnen


Städte/Gemeinden im Landkreis/Region mit dem fahrradaktivsten Kommunalparlament

Städte/Gemeinden im Landkreis/Region mit den meisten Radkilometern

Städte/Gemeinden im Landkreis/Region mit den meisten Kilometern pro EinwohnerIn




Sonderkategorien

Ämter/Verwaltung: Teamergebnisse - Absolut

Ämter/Verwaltung: Teamergebnisse - Relativ

Ämter/Verwaltung: Team mit den meisten TeilnehmerInnen

Schulen: Teamergebnisse - Absolut

Schulen: Teamergebnisse - Relativ

Schulen: Team mit den meisten TeilnehmerInnen

Schulklassen: Teamergebnisse - Absolut

Schulklassen: Teamergebnisse - Relativ

Schulklassen: Team mit den meisten TeilnehmerInnen



Radelmeter

Gesamtergebnis


Gesamtergebnis der 109 aktiven TeilnehmerInnen in 39 Teams
Geradelte Kilometer
1. Woche2. Woche3. WocheEndergebnis (km)
3.022 km0 km0 km3.022 km
CO2-Vermeidung
1. Woche2. Woche3. WocheCO2-Vermeidung (kg)
429,2 kg CO20,0 kg CO20,0 kg CO2429,2 kg CO2

Meldeplattform RADar!

Landkreis Mühldorf a. Inn bietet die Meldeplattform RADar! an. Mehr erfahren


Information

Termine und Hinweise

Auftaktveranstaltung

Termin: 23. Juni 2017
Uhrzeit: 17 Uhr
Kreisstadt Mühldorf a. Inn
Haberkasten

Zeitgleich findet im Haberkasten die Anmeldung für das E-Bike Event von der grassl event & promotion services Gmbh in Kooperation mit Inn-Salzach Tourismus statt.
Weitere Informationen finden Sie hier: http://www.inn-salzach.com/12h-ebike oder http://www.ebike-your-life.com


Aktionszeitraum

23. Juni bis 13. Juli

In dieser Zeit soll an 21 Tagen am Stück geradelt werden, um möglichst viele Fahrrad-Kilometer zu sammeln und durch diese Fahrt keine Kohlenstoffdioxid-Emissionen zu erzeugen.


Abschlussveranstaltung

Termin: 03. August 2017
Uhrzeit: 14 Uhr
Kreisstadt Mühldorf a. Inn
Haberkasten, 1. OG

Die Radler und Radlerinnen des Landkreises und der teilnehmenden Kommunen mit der längsten zurückgelegten Strecke werden prämiert und erhalten eine Urkunde.

Anschließend erfolgt für alle prämierten Radler und Radlerinnen eine kostenlose Führung durch die Ausstellung „Als das Fahrrad laufen lernte – von der Laufmaschine zum E-Bike“ im Haberkasten.


Grußwort

BildSehr geehrte Damen und Herren,

ich freue mich, dass Sie auch dieses Jahr wieder die Kampagne STADTRADELN unterstützen. Das Projekt wird heuer 10 Jahre alt und hat sich zu Deutschlands größter Fahrradkampagne entwickelt. Auch unserem Landkreis ist es ein wichtiges Anliegen, eine umweltschonende Mobilitätskultur zu schaffen. Dieses Jahr sind mit einer extra Wertung Haag, Oberneukirchen, Mühldorf, und Waldkraiburg dabei. Mitradeln kann jedoch natürlich jeder im Landkreis!

Durch immer mehr Fahrräder auf der Straße gibt es zunehmend weniger Abgase in der Luft – und somit insgesamt weniger Feinstaubbelastung und Emissionen. Jeder, der radelt, trägt aktiv zum Klimaschutz bei, verringert seine persönliche CO2-Bilanz und hält sich fit. Der Landkreis Mühldorf bietet eine schöne und abwechslungsreiche Natur sowie ein gut ausgebautes Radwegenetz – und lädt förmlich zu Entdeckungstouren ein! Jetzt heißt es: fleißig in die Pedale treten! Ich wünsche Ihnen allen dabei viel Freude und schöne Raderlebnisse!

Georg Huber
Landrat


TeamkapitänInnen in Landkreis Mühldorf a. Inn


PhotoHerbert Rutter

Team: Offenes Team - Haag i. OB

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

unser Ort soll fahrradfreundlicher werden. Mit der Teilnahme an der Aktion „Stadtradeln“ möchten wir Sie gemeinsam mit dem Landkreis Mühldorf animieren, in der Zeit vom 23.6.-13.7. bewusst vom Auto auf das Fahrrad umzusteigen und kürzere Strecken, z.B. zum Einkaufen, in die Schule, zum Arbeitsplatz oder auch zum Sport oder ins Freibad mit dem Rad zurückzulegen. Wenn viele mitmachen, reduziert dies die Verkehrsbelastung in unseren Straßen und ist umweltfreundlich. Auch im Rathaus wollen wir mit gutem Beispiel vorangehen und werden auch einige geführte Radtouren anbieten.
Schon jetzt möchte ich Sie einladen, zur Abschlussveranstaltung nach Mühldorf am 3.8.2017 mitzuradeln! Der Treffpunkt und die Abfahrtszeit werden noch bekanntgegeben.

Ihre Bürgermeister

Anita Höpfinger

Team: Landratsamt Mühldorf a. Inn

"Auf geht´s gradelt werd!"

Tragt euch in das offene Team des Landratsamtes Mühldorf ein und radelt mit uns um die Wette.

Ansonsten wünsche ich allen viel Spaß und Motivation beim Radeln!

Marie-Theres Probst

Team: Offenes Team - Landkreis Mühldorf a. Inn

Radeln für den Klimaschutz im Landkreis Mühldorf a. Inn!

Auch Sie können einen Beitrag für die Radförderung und den Klimaschutz im Landkreis Mühldorf a. Inn leisten.

Es geht ganz einfach: Steigen Sie auf Ihr Fahrrad, lassen Sie Ihr Auto stehen und radeln Sie für den Landkreis Mühldorf a. Inn um die Wette.

Ich wünsche allen Teilnehmern vor allem viel Spaß bei der Aktion!