Landkreis Karlsruhe

Kontaktinformationen

Felix Schneider
Projektmitarbeiter Umwelt- und Energieagentur Kreis Karlsruhe
Tel.: 0721 936 99620
schneider at uea-kreiska.de

Angelo Castellano
Radverkehrsbeauftragter
Tel.: 0721 936 51220
radverkehr at landratsamt-karlsruhe.de

Landkreis Karlsruhe
Technisches Gebäudemanagement
Hermann-Beuttenmüller-Str. 6
75015 Bretten

Der Landkreis Karlsruhe nimmt vom 01. Juli bis 21. Juli 2018 am STADTRADELN teil.

Folgende Kommunen gehören dazu:

Bruchsal im Landkreis Karlsruhe
Rheinstetten im Landkreis Karlsruhe
Ubstadt-Weiher im Landkreis Karlsruhe
Weingarten (Baden) im Landkreis Karlsruhe

Alle, die im Landkreis Karlsruhe wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.

Bei STADTRADELN registrieren




Auswertung


64 Radelnde, davon 0 Mitglieder des Kommunalparlaments, haben sich bisher schon für das STADTRADELN im Landkreis Karlsruhe registriert.



Teilnehmende und Ergebnisse

Team- und Teilnehmerübersicht

Teamergebnisse - Absolut

Teamergebnisse - Relativ

Team mit den meisten Teilnehmenden


Städte/Gemeinden im Landkreis/Region mit dem fahrradaktivsten Kommunalparlament

Städte/Gemeinden im Landkreis/Region mit den meisten Radkilometern




Sonderkategorien

RadPENDLER BW: Teamergebnisse - Absolut

RadPENDLER BW: Teamergebnisse - Relativ

RadPENDLER BW: Team mit den meisten Teilnehmenden



Radelmeter

Zu den Gesamtergebnissen der Sonderaktion RadPENDLER BW


Gesamtergebnis


Gesamtergebnis der 0 aktiven Teilnehmenden in 19 Teams
Geradelte Kilometer
1. Woche2. Woche3. WocheEndergebnis (km)
0 km0 km0 km0 km
CO2-Vermeidung
1. Woche2. Woche3. WocheCO2-Vermeidung (kg)
0,0 kg CO20,0 kg CO20,0 kg CO20,0 kg CO2


TeamkapitänInnen in Landkreis Karlsruhe


PhotoJürgen Ungerer

Team: Bad Schönborn

Mehr Lebensqualität in und für Bad Schönborn durch ein Mehr an Radverkehr - denn jeder Meter, der mit dem Fahrrad statt mit dem Auto zurückgelegt wird, ist sowohl ein Gewinn für die eigene Gesundheit als auch ein Gewinn für ganz Bad Schönborn, bedeutet es doch weniger Abgase, Feinstaub und Lärm.

Paul Böhler

Team: Radler Forche

ob groß, ob klein, vom Laufrad bis zum e-Bike, das Zweirad verbindet Bewegung, Umweltschutz, Individualität, Vergnügen, persönliche Vorlieben,... wie kein zweites Transportmittel. Ob zum pendeln, als Sportgerät, als Freizeitvergnügen, auf dem Asphalt, Feldweg, Trail,...das Zweirad hat so viele Facetten...man lernt seine nähere Umgebung, Land und Leute näher kennen, was einem zu Fuß recht schwer und mit dem Auto nur sehr begrenzt möglich ist. Deswegen: ride on, Kette rechts :-)