Wappen/Logo

Lambsheim-Heßheim im Rhein-Pfalz-Kreis

STADTRADELN vom 30.08. - 19.09.2020

  • 105

    Aktive Radelnde

  • 8/33

    Parlamentarier*innen

  • 14

    Teams

  • 21.578

    geradelte Kilometer

  • 3

    t CO2 Vermeidung

Wappen/Logo

Lambsheim-Heßheim im Rhein-Pfalz-Kreis

STADTRADELN vom 30.08. - 19.09.2020

  • 105

    Aktive Radelnde

  • 8/33

    Parlamentarier*innen

  • 14

    Teams

  • 21.578

    geradelte Kilometer

  • 3

    t CO2 Vermeidung

Folgende Städte/Gemeinden gehören dazu:

Informationen

Start noch offen
2. Woche
3. Woche
Startet in 0 Tagen

Die Gemeinde Lambsheim-Heßheim im Rhein-Pfalz-Kreis nahm vom 30. August bis 19. September 2020 am STADTRADELN teil.

Kontaktinformationen

Maria Elmer

Tel.: +49 06233 3791-405
lambsheim-hessheim at stadtradeln.de

Gemeinde Lambsheim-Heßheim
Hauptstraße 14
67258 Heßheim

Radkultur BW

Termine

Am 30.08.2020 findet um 15:00 Uhr eine kleine, aber feine Tour durch einen Teil unserer Verbandsgemeinde statt. Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Anmeldung bis zum 28.08.2020 unter klimaschutz at lambsheim-hessheim.de .

Treffpunkt ist am Heimatmuseum, Altes Rathaus in Heuchelheim.

Nach der Begrüßung und dem Besuch der Fotoausstellung "Radfahren in den 1920ern" gehts los!

Am 19.09.2020 findet eine Abschlussradtour mit anschließendem Filmabend statt. Weitere Informationen werden bald bekannt gegeben.

 

Hinweise

Bild

In diesem Jahr beteiligt sich die Verbandsgemeinde Lambsheim-Heßheim erneut an der bundesweiten Kampagne STADTRADELN.

Melden Sie sich mit Ihrem Team an und erradeln Sie so viele Kilometer wie möglich. Neben einem Beitrag für den Klima- und Umweltschutz arbeiten Sie so aktiv an Ihrer Gesundheitsvorsorge.

Informationen zur Anmeldung und zum Ablauf finden Sie unter:

https://www.stadtradeln.de/spielregeln-im-detail

-----------------------------

Eine Information aus dem vergangenen Jahr hinsichtlich der Kilometererfassung auf Androidgeräten:

Wir haben aus unserer Nachbarkommune erfahren, dass es teilweise Probleme beim Erfassen der Kilometer mit Hilfe der App gibt. Diese sind vermutlich auf nicht aktivierte Ortungsdienste (GPS) im Hintergrund zurückzuführen. Folgende Hinweise sind hierzu zu beachten:

Android-Geräte nutzen häufig Energiesparfunktionen wie beispielsweise den „Doze-Modus“. Wenn dies aktiviert ist, kann es zu Problemen beim Tracking der Routen kommen. Bei ausgeschaltetem Bildschirm werden in diesem Fall keine Standortdienste verwendet, d.h. die App wird im Hintergrund nicht ausgeführt und das Tracking somit abgebrochen.

Deaktiviert werden kann die Stromspar-Funktion unter: „Einstellungen/Akku/… oder „Einstellungen/Gerät/Batterie“ (Pfad ist unter Umständen geräteabhängig)

Es gibt allerdings auch Energiesparfunktionen, die man als Nutzer nicht ausschalten kann, den sog. „Deep Sleep“ Modus. Dieser Modus kann ebenfalls automatisch vom Betriebssystem des Smartphones aktiv werden, wenn sich der Bildschirm des Geräts ausschaltet und es nicht mehr aktiv genutzt wird. Der „Deep Sleep“ kann nicht beeinflusst werden und führt bei manchen Geräten dazu, dass die App trotz deaktivierter Stromsparfunktion während der Aufzeichnung abgeschaltet wird. Diese Probleme sind v.a. bei Geräten von Huawei und einigen anderen chinesischen Herstellern bekannt.

In diesem Fall kann alternativ mit aktiviertem Bildschirm aufzeichnet werden (dies verkürzt allerdings die Akkulaufzeit).

Bei iOS-Geräten (iPhones) muss der Zugriff auf die Ortungsdienste für die STADTRADELN-App auf "immer" eingestellt sein, damit das Tracking auch im Hintergrund weiterläuft. Wenn dies beim ersten öffnen der App nicht so festgelegt wurde, kann dies nachträglich unter: Einstellungen -> Datenschutz -> Ortungsdienste -> Stadtradeln -> Immer eingestellt werden.

Diese Informationen sind auch in den FAQ unter "Profil" -> "Einstellungen" in der App zu finden.

Grußwort

Verbandsgemeinde Lambsheim-Heßheim radelt!

Mit dem Fahrrad ist man oft schneller am Ziel als mit dem Auto. Radfahren macht Spaß, unterstützt den Klimaschutz und ist aktive Gesundheitsförderung im Alltag. Überzeugen Sie sich von den Vorteilen des Fahrradfahrens. Leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz und tragen Sie zu Ihrem ganz persönlichen Wohlbefinden bei.

Bereits im letzten Jahr hat sich die Verbandsgemeinde Lambsheim-Heßheim erfolgreich an der Aktion STADTRADELN beteiligt. Mich persönlich würde es sehr freuen, wenn sich wieder zahlreiche Bürgerinnen und Bürger an der diesjährigen Aktion beteiligen. Natürlich nehme ich auch selbst wieder aktiv hieran teil. 

Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern wünsche ich viel Spaß und einen guten Tritt in die Pedale!

Bereits jetzt bedanke ich mich bei allen Unterstützerinnen und Unterstützern des STADTRADELNS in unserer schönen Verbandsgemeinde ganz herzlich für ihr Engagement.

Lambsheim, 16.06.2020

Ihr Bürgermeister Michael Reith

Presse

Downloads

Einträge pro Seite:
20
50
100
Alle
Lambsheim-Heßheim im Rhein-Pfalz-Kreis gehört zu Rhein-Pfalz-Kreis.

Zur Auswertung im Landkreis

STADTRADELN-Stars

RADar! in Lambsheim-Heßheim im Rhein-Pfalz-Kreis

Team-Captains

Melden
Photo

Kerstin Funke - Merkel

Prot. Kita Heuchelheim

Wir radeln für ein gutes Klima, damit unsere Kinder Zukunft haben.

Team beitreten
Melden
Photo

Olaf Steffens

Türmchen-Team

Das Lied des irischen Singer/Songwriters Luka Bloom "The Acoustic Motorbike" über die Philosophie des Fahrradfahrens ist unser motivierender Team-Song und begleitet uns die nächsten Wochen bei der super coolen Aktion "Stadtradeln": "The day began with a rainbow in the sand ..."

Team beitreten
Melden
Photo

Robert Hoppner

The A-Team

Stadtradeln ist nicht nur eine gute Initiative für die Umwelt, sondern es erlaubt den Teilnehmern auch etwas für Geist und Körper zu tun. Ich glaube das die aktuelle COVID-19 Pandemie uns allen ins Gedächtnis gerufen hat, dass Gesundheit unser höchste Gut ist.

Team beitreten
Melden
Photo

Thomas Bräunig

GAIA mbH

Der Schmerz vergeht - der Stolz bleibt.

Team beitreten

Statistiken der letzten Jahre

  • Radelnde

  • Parlamentarier*innen

  • Teams

  • geradelte Kilometer

  • t CO2 Vermeidung

Lokale Partner und Unterstützer