Wappen/Logo

Kreis Segeberg

STADTRADELN vom 10.06. - 30.06.2018

  • 208.367

    Gefahrene Kilometer

  • 30

    t CO2 Vermeidung

  • 64

    Teams

  • 1.002

    Aktive Radelnde

  • 30/239

    ParlamentarierInnen

Wappen/Logo

Kreis Segeberg

STADTRADELN vom 10.06. - 30.06.2018

  • 208.367

    Gefahrene Kilometer

  • 30

    t CO2 Vermeidung

  • 64

    Teams

  • 1.002

    Aktive Radelnde

  • 30/239

    ParlamentarierInnen

Informationen

Start noch offen
2. Woche
3. Woche
Startet in 0 Tagen

Der Kreis Segeberg nahm vom 10. Juni bis 30. Juni 2018 am STADTRADELN teil.

Kontaktinformationen

Heiko Birnbaum
Klimaschutzmanager
Tel.: 04551 951522

Sabrina Guder
Klimaschutzmanagerin
Tel.: 04551 951561

kreis-segeberg at stadtradeln.de

Kreis Kreis Segeberg
Fachbereich IV, Fachdienst 61
Hamburgerstraße 30
23795 Bad Segeberg

Termine

10.6.2018: Auftakttour
Start 14:00 Uhr am Landratsamt - Bad Segeberg

Liebe Radlerinnen und Radler,
die Route steht fest. Vielen Dank dafür an Andreas Teegen vom ADFC Bad Segeberg! Wir fahren ab Bad Segeberg über Weede, Schieren, Westerrade, Geschendorf, Söhren, Neuengörs, Mielsdorf und Klein Gladebrügge zurück nach Bad Segeberg. Die Tour ist ca. 33km lang, kann aber bei Bedarf auch abgekürzt werden.

Treffen ist am 13:40 vor dem Haus Segeberg in der Hamburgerstraße.
Um 14:00 Uhr begrüft Landrat und Schirmherr Jan Peter Schröder und eröffnet das Stadtradeln. Im Anschluss treten wir dann gemeinsam in die Pedale.

Mit freundlichen Grüßen

i.A. Heiko Birnbaum

Downloads

Auswertung




STADTRADELN-Stars

RADar! in Kreis Segeberg

TeamkapitänInnen

Melden

Autofahren ist schön-Radfahren ist schöner mit uns und unserem Radtourenplan 2018 bringen wir euch nett auf das Rad damit ihr nicht unter die Räder kommt, fahren wir ausgewählte Routen mit wenig Verkehr

Melden

Liebe MitradlerInnen,

für mich bietet Fahrradfahren die Möglichkeit schnell und unkompliziert von einem Ort zum anderen zu gelangen. Dass ich mit dem Fahrrad auch noch ohne den Ausstoß von CO2 an mein Ziel gelange, ist für mich ein wichtiger Grund mehr das Fahrrad zu nutzen. Außerdem ist die frische Luft und die Bewegung ein guter Ausgleich.

Für das diesjährige Stadtradeln freue ich mich wieder auf zahlreiche MitradlerInnen, um gemeinsam für ein gutes Klima und mehr Radverkehr im Kreis Segeberg zu radeln.

Ihre Sabrina Guder

Melden

Liebe RadlerInnen,
den inneren Schweinehund überwinden und einfach aufsteigen und losfahren. Das ist wieder mein Ziel für das diesjährige Stadtradeln. Ich weiß genau, hinterher fühle ich mich erfrischt und werde von Tag zu Tag fitter sein. Die Bewegung an der Luft ist ein prima Ausgleich zum Büroalltag. Gleichzeitig leistet Radfahren einen wichtigen Beitrag für weniger CO2-Emissionen, Luftverschmutzung und Lärm. Mehr Motivation braucht es doch eigentlich nicht.
Der lockere Wettbewerb hilft mir aber trotzdem, mich aufzuraffen. Vielleicht geht es Ihnen ja auch so. In diesem Sinne: lassen Sie uns gemeinsam Fahrrad fahren!
Ihr Heiko Birnbaum

Melden
Photo

Iris Westenfelder

Team: GRÜNE + Friends

FAHR RAD!
Das ist schon immer das Motto der GRÜNEN.
Jetzt beim STADTRADELN kann man schön sehen, wie positiv sich das Radfahren auf unser Klima und unsere Gesundheit auswirkt. Steigen auch Sie öfter mal im Alltag aufs Fahrrad um! In Bad Bramstedt können Sie alle Ziele per Rad bestens erreichen. Wir freuen uns, wenn Sie in unserem Team mitradeln!

Melden
Photo

Inga Lüttjohann

Team: Die BfBler

Alle sind herzlich eingeladen

Melden

Radfahren macht Spaß und ist gesund. Durch Radfahren leisten wir einen Beitrag zum Klimaschutz. Macht mit beim Stadtradeln in Norderstedt. Am besten natürlich im Team des Lise-Meitner-Gymnasiums.

Melden

Die Critical Mass Norderstedt trifft sich jeden 1. Freitag im Monat um 19Uhr auf dem Platz vor dem Norderstedter Rathaus. Dann fahren die RadfahrerInnen gemeinsam in 2er Reihen als Verband auf den Straßen Norderstedts u. Umgebung. Es gibt keinen Veranstalter. Wer vorne fährt, bestimmt die Richtung/die Strecke. Weitere RadfahrerInnen sind herzlich willkommen!

Melden
Photo

Thorben Mahlstedt

Team: Politik Norderstedt

Dies ist das Team für alle Kommunalpolitiker der Stadt Norderstedt, mit dem wir zeigen, dass wir nicht nur über den Radverkehr sprechen und diskutieren können, sondern auch selbst aktive Radlerinnen und Radler sind und so mit gutem Beispiel voran gehen.

Melden
Photo

Andreas Teegen

Team: ADFC Bad Segeberg

Wer regelmäßig das Fahrrad nutzt, der schont die Umwelt und der fördert seine persönliche Gesundheit. Bereits eine halbe Stunde Bewegung am Tag hat eine positive Wirkung. Das Fahrrad spart auch Kosten, für einen selbst und für die Allgemeinheit.
Ein Fahrrad ist nicht allein für die Freizeit, ein Fahrrad ist auch ein super Alltagsfahrzeug. Für eine sichere und bequeme Nutzung durch alle, ob alt, ob jung, ob Genussradler oder ob Sportler brauchen wir gute Infrastruktur. Das Ziel muss sein: "Sichere Radwege für alle".
Der Weg dahin ist einfach mehr Fahrrad zu fahren. Für mehr Radfahrerinnen und Radfahrer auf den Straßen und um einfach mit Spaß in der Gemeinschaft Rad zu fahren, ist die Aktion Stadtradeln eine tolle Sache.
Also los, rauf auf das Fahrrad!

Melden
Photo

Christian Bruckauf

Team: RSC Kattenberg & Friends

Moin Moin allen Stadtradlern! Radfahren in unserer schönen schleswig-holsteinischen Heimat ist pures Vergnügen! Egal mit welchem Arbeitsgerät - Rennrad, Crosser, Touren- oder City-Bike oder mit dem E-Bike: Achtung Suchtgefahr! Der RSC Kattenberg ist die Heimat aller Radler, mit unseren unterschiedlichen Gruppen bieten wir ein Angebot für Lizenz- und Rennfahrer genauso wie für Fit- und Genußradler, weil in der Gemeinschaft macht es gleich noch mehr Spaß. Kien Wunder also, das da richtig Kilometer zusammen kommen…. Das Team ist offen: wir freuen uns auch über Nicht-Kattenberger, die bei unserem Stadtradel-Team mitmachen wollen! Auf geht's!

Team beitreten

Lokale Partner und Unterstützer

Das Radhaus
SH-Netz AG