Kreis Coesfeld

Kontaktinformationen

Mathias Raabe
Mobilitätsbeauftragter
Tel.: 02541 189110

Sarah Rensner
Klimaschutzmanagerin
Tel.: 02541 189115

kreis-coesfeld at stadtradeln.de

Kreis Coesfeld
Büro des Landrats / Kreisentwicklung
Friedrich-Ebert-Straße 7
48653 Coesfeld

Der Kreis Coesfeld nimmt vom 20. Juni bis 10. Juli 2017 am STADTRADELN teil.

Folgende Kommunen gehören dazu:

Billerbeck im Kreis Coesfeld
Coesfeld im Kreis Coesfeld
Dülmen im Kreis Coesfeld
Havixbeck im Kreis Coesfeld
Nottuln im Kreis Coesfeld
Senden im Kreis Coesfeld

Alle, die im Kreis Coesfeld wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.

Bei STADTRADELN registrieren




Auswertung


73 RadlerInnen, davon 0 Mitglieder des Kommunalparlaments, haben sich bisher schon für das STADTRADELN im Kreis Coesfeld registriert.



TeilnehmerInnen und Ergebnisse

Team- und Teilnehmerübersicht

Teamergebnisse - Absolut

Teamergebnisse - Relativ

Team mit den meisten TeilnehmerInnen


Städte/Gemeinden im Landkreis/Region mit dem fahrradaktivsten Kommunalparlament

Städte/Gemeinden im Landkreis/Region mit den meisten Radkilometern

Städte/Gemeinden im Landkreis/Region mit den meisten Kilometern pro EinwohnerIn




Sonderkategorien

Ämter/Verwaltung: Teamergebnisse - Absolut

Ämter/Verwaltung: Teamergebnisse - Relativ

Ämter/Verwaltung: Team mit den meisten TeilnehmerInnen



Radelmeter

Gesamtergebnis


Gesamtergebnis der 0 aktiven TeilnehmerInnen in 31 Teams
Geradelte Kilometer
1. Woche2. Woche3. WocheEndergebnis (km)
0 km0 km0 km0 km
CO2-Vermeidung
1. Woche2. Woche3. WocheCO2-Vermeidung (kg)
0,0 kg CO20,0 kg CO20,0 kg CO20,0 kg CO2


Information

BildRadeln für ein gutes Klima - zum ersten Mal beteiligt sich der Kreis Coesfeld im Jahr 2017 mit seinen kreisangehörigen Städten und Gemeinden am Stadtradeln!


Grußwort

BildWissen Sie eigentlich, wieviel Kilometer Sie am Tag mit dem Auto zurücklegen? Und haben Sie schon mal darüber nachgedacht, welche dieser Wegstrecken Sie vielleicht auch mit dem Rad erledigen könnten?

Vom 20. Juni bis zum 10. Juli macht der Kreis Coesfeld erstmals mit beim „Stadtradeln“ mit und misst sich mit anderen Kreisen & Kommunen. Gezählt wird jeder Kilometer! Ich möchte Sie aufrufen, die kürzeren Wege des Alltags mit dem Fahrrad statt mit dem Auto zu fahren. Auch die Mitglieder der politischen Gremien, Unternehmen, Vereine sowie Schülerinnen und Schüler sind aufgerufen, Kilometer für den Kreis Coesfeld zu sammeln.

Lassen Sie uns gemeinsam zeigen, dass wir bewusst etwas tun für das Klima in unserem Kreis. Ich bin mir sicher, der ein oder andere wird dabei merken, dass das Fahrrad für einige Strecken auch dauerhaft eine sinnvolle Alternative zum Auto ist.

Ich freue mich, wenn möglichst viele von Ihnen an dieser schönen Aktion teilnehmen und wünsche Ihnen allzeit gute Fahrt, Ihr

Dr. Christian Schulze Pellengahr
Landrat des Kreises Coesfeld


TeamkapitänInnen in Kreis Coesfeld


PhotoMarion Kessens

Team: Offenes Team - Billerbeck

Das "Stadtradeln" passt zur Fairtrade Stadt Billerbeck, ist gut fürs Klima, den Verkehr und für die Figur ;-). Wir freuen uns auf die 3 Wochen mit vielen Aktiven!
Guet goahn,
Marion Kessens

PhotoBarbara Witthaut

Team: Anti-Dumm-Konsum Dülmen

Radeln für die Umwelt, da bin ich gerne dabei.
Unsere Stadt tut schon viel für die Förderung des Radverkehrs. Und diese Aktion passt auch gut zu unserer Initiative "Anti-Dumm-Konsum Dülmen", die sich für ein nachhaltiges Konsumverhalten, den Umwelt- und Klimaschutz einsetzt.
Denn nur durch Taten kann man den Wandel herbeiführen!


Lokale Partner und Unterstützer


Fachgruppe Zweiradmechaniker Coesfeld
Kreispolizeibehörde Coesfeld
Kreissportbund Coesfeld