Inning im Landkreis Starnberg

Kontaktinformationen

Thomas Dahmen
Koordinator STAdtradeln
Tel.: 0175 2457214
inning at stadtradeln.de

Gemeinde Inning im Landkreis Starnberg
Gartenstraße 13
82266 Inning

Die Gemeinde Inning im Landkreis Starnberg nahm vom 25. Juni bis 15. Juli 2017 am STADTRADELN teil.

Alle, die in der Gemeinde Inning im Landkreis Starnberg wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.

Bei STADTRADELN registrieren




Auswertung


128 RadlerInnen, davon 17 Mitglieder des Kommunalparlaments, legten insgesamt 27.170 km mit dem Fahrrad zurück und vermieden dabei 3.858 kg CO2 (Berechnung basiert auf 142 g CO2 pro Personen-km).

Dies entspricht der 0,68-fachen Länge des Äquators.



TeilnehmerInnen und Ergebnisse

Team- und Teilnehmerübersicht

Teamergebnisse - Absolut

Teamergebnisse - Relativ

Team mit den meisten TeilnehmerInnen


Landkreis Starnberg: Kommune mit dem fahrradaktivsten Kommunalparlament

Landkreis Starnberg: Kommune mit den meisten Radkilometern

Landkreis Starnberg: Kommune mit den meisten Kilometern pro EinwohnerIn



Sonderkategorien

Bürgerengagement/Ortsteile: Teamergebnisse - Absolut

Bürgerengagement/Ortsteile: Teamergebnisse - Relativ

Bürgerengagement/Ortsteile: Team mit den meisten TeilnehmerInnen

Schulen: Teamergebnisse - Absolut

Schulen: Teamergebnisse - Relativ

Schulen: Team mit den meisten TeilnehmerInnen



Radelmeter

Gesamtergebnis


Gesamtergebnis der 128 aktiven TeilnehmerInnen in 10 Teams
Geradelte Kilometer
1. Woche2. Woche3. WocheEndergebnis (km)
5.370 km6.497 km15.303 km27.170 km
CO2-Vermeidung
1. Woche2. Woche3. WocheCO2-Vermeidung (kg)
762,5 kg CO2922,6 kg CO22.173,0 kg CO23.858,1 kg CO2

Meldeplattform RADar!

Inning im Landkreis Starnberg bietet die Meldeplattform RADar! an. Mehr erfahren


Information

BildZum 200-jährigen Geburtsjahr des Fahrrads steht das STAdtradeln unter dem Motto Mit neuem Schwung! Denn derzeit wird das Radl wiederentdeckt als emissionsfreies, resourcenleichtes und gesundheitsförderndes Verkehrsmittel, dem noch eine große Zukunft bevorsteht. Und so kommt es, dass heute ein schickes Fixie oder Cargobike jedem fossil anmutenden Cabrio oder SUV locker die Show stiehlt.

Steigen auch Sie auf und beweisen Sie, dass enkeltaugliche Mobilität ganz einfach funktioniert und viel Freude macht!


Termine und Hinweise

So 25.06. Radl-Sternfahrt zur PV-Freiflächenanlage in Traubing Start um 9:30 am Gemeindehaus in Buch https://www.adfc-tour.de/zeige_tour.php?id=50584
Fr 30.06. Feierabendtour „Alltagsradwegenetz - Wunsch und Wirklichkeit” Start um 17:00 am Marktplatz https://www.adfc-tour.de/zeige_tour.php?id=50413
Sa 01.07. Radldemo Verkehrsraum fairteilen Start um 15:00 am Marktplatz Gilching http://www.verkehrsraum-fairteilen.de
So 08.07. Radtour zur Sunderburg und zum Jexhof Start um 14:00 am Marktplatz https://starnberg.bund-naturschutz.de/veranstaltungen/termin/radtour-zur-sunderburg-und-zum-bauernhofmuseum-jexhof-1.html
Do 27.07. STAdtradeln-Abschlussveranstaltung mit Siegerehrung ab 18:00 im Rathaus Gilching

Die Teilnahme an gemeinsamen Radltouren erfolgt auf eigene Gefahr.

Alle STAdtradeltermine im Landkreis finden Sie unter http://www.stadtradeln-sta.de/doku.php/termine


TeamkapitänInnen in Inning im Landkreis Starnberg


Manfred Lehner

Team: Bund Naturschutz Inning

Team-Motto: Liebe Inninger, Arzlaer, Bacherner, Bucher, Schlagenhofener und Stegener: Machen wir unsere Dörfer wieder begegnungsreicher: Zu Fuß und auch mit dem Rad kommen wir uns einfach näher als in unseren „Autohäuschen“. Ab 2 unabhängigen Zielen im Ort steigt die Chance gewaltig, mit dem Rad die Einkäufe und sonstigen Anliegen im Inninger Gemeindegebiet auch zeitlich sehr konkurrenzfähig zum Auto zu erledigen. Das fällt mir bei einer meiner häufigeren Strecken besonders auf: Bank – Schreibwarenladen – Tierladen – Dorfladen.
Und für die Freizeitausflüge: Gerade wir haben noch eine Landschaft, die im Kleinen und Großen schönste Winkel aufweist. Im Umkreis von 20 km sind tolle Ziele, die wir in unserer Freizeit mit dem Rad genießen können.