Wappen/Logo

Oldenburg

STADTRADELN vom 08.09. - 28.09.2019

  • 0

    Gefahrene Kilometer

  • 0

    t CO2 Vermeidung

  • 95

    Teams

  • 0

    Aktive Radelnde

  • 12/50

    Parlamentarier*innen

Wappen/Logo

Oldenburg

STADTRADELN vom 08.09. - 28.09.2019

  • 0

    Gefahrene Kilometer

  • 0

    t CO2 Vermeidung

  • 95

    Teams

  • 0

    Aktive Radelnde

  • 12/50

    Parlamentarier*innen

Folgende Städte/Gemeinden gehören dazu:

Informationen

Start noch offen
2. Woche
3. Woche
Startet in 15 Tagen

Die Stadt Oldenburg nimmt vom 08. September bis 28. September 2019 am STADTRADELN teil. Alle, die in der Stadt Oldenburg wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.

In Oldenburg haben sich 636 Radelnde registriert.

Kontaktinformationen

Kerstin Goroncy
Koordinationsteam STADTRADELN
Tel.: 0441 2353849

Andreas Brosig
Koordinationsteam STADTRADELN
Tel.: 0441 2353807

stadtradeln at stadt-oldenburg.de

Stadt Oldenburg
Verkehrsplanung
Industriestraße 1g
26105 Oldenburg

Termine

Auftakt-Radeln

Der offizielle Startschuss für STADTRADELN in Oldenburg ist die Auftakttour unter Leitung des ADFC. Dabei kann zwischen einer gemütlichen oder einer flotten Tour gewählt werden  (30 km / Tempo ca. 14 - 18 km/h oder 40 km / Tempo ca. 17 bis 21 km/h).

Treffpunkt: 08. September, 12 Uhr, Schloss-Innenhof, Schlossplatz 1

Anmeldung erforderlich (max. 100 Personen) mit Angabe der gewünschten Tour bis zum 01. September unter adfc.ol.touren at googlemail.com

 

 

Downloads

Einträge pro Seite:
20
50
100
Alle

STADTRADELN-Stars

RADar! in Oldenburg

Team-Captains

Melden
Photo

Klaus Stamereilers

Team: SPeeD Team Oldenburg

OldenbürgerInnen fahren Rad, von Kindesbeinen an!

Schon zweimal beschlossen die Sozialdemokraten in der Stadt Oldenburg einstimmt, das Fahrradstadt nicht reicht. Oldenburg soll sich das Leitbild "Fahrrad-Vorzeigestadt" geben.

Wir Sozialdemokraten wollen weiter in das Radwegenetz investieren. So wollen wir insbesondere spezielle Radschnellwege im Stadtgebiet realisieren. Diese Radwege sollen asphaltiert (keine Klappersteine) und beleuchtet sein und an das übrige Radverkehrsnetz angeschlossen sein. Auch bei der Qualität des großen Oldenburger Radwegenetzes wollen wir vorankommen. Lese doch ansonsten ab Seite 20 im Kommuanlwahlprogramm: https://www.spd-oldenburg.de/wp-content/uploads/sites/742/2018/11/kwp2016.pdf Viel Spaß beim Stadtradeln, wünscht das SPeeD-Team!

Melden

"Fahre so viel oder so wenig, so weit oder nicht so weit wie du willst. Hauptsache, du fährst.” – Eddy Merckx

Ich lade alle Kolleginnen und Kollegen in mein Team ein, um innerhalb des 21-tägigen Aktionszeitraums beruflich oder privat mit dem Fahrrad Kilometer für den guten Zweck zu sammeln.
Denn man tau!

Melden
Photo

Matthias Mauritz

Team: LzO

Radfahren
ist einfach.

Melden
Photo

Andreas Seidel

Team: Schreidel

Schreidel, wenn du kannst ...
... und sammle Kilometer für Oldenburg!

Melden

Umweltfreundliche Mobilität hat ein großes Potenzial, wir legen uns dafür auf das Rad!

Melden
Photo

Oliver Bolay

Team: EWE Clp316

Wer radelt denkt freier ;-)

Melden
Photo

Ramon Gomez Vilar

Team: Kita Küpkersweg

Fahrrad fahren als Verkehrsmittel mit den Kindern erleben. Kinder radeln mit. Eltern und ErzieherInnen als Vorbild.
Ehemalige Kinder und Familien sind auch herzlich eingeladen mitzumachen.

Melden
Photo

Klaus Göckler

Team: cambio-Radler

Radfahren hält uns fit, schont die Umwelt und macht Städte lebenswerter. Und wenn dann doch mal ein Auto notwendig ist, ist CarSharing genau das Richtige! Mehr als 2.500 Oldenbürger*innen sind schon dabei und nutzen die aktuell 58 Autos, die an 21 Standorten in der Stadt bereit stehen. Jedes cambio-Auto ersetzt zwischen 11 und 17 Privatfahrzeuge. Damit entlastet cambio die Oldenburger Innenstadt um mehr als 600 Fahrzeuge. Fläche, die am besten zu verbesserten Radwegen umgebaut werden sollte!

Melden

Die 8f radelt für ein besseres Klima.

Melden
Photo

Karolin Mosebach

Team: Fit im KiB

Ein herzliches Moin Moin, der KiB radelt zur Kita und zurück, zur Schule und ins Glück. Ob zur Arbeit oder später, ob die Heidi oder Peter, denn gemeinsam sind wir "Fit im KiB".

Team beitreten

Lokale Partner und Unterstützer