Woche geschafft !

Bild Geschrieben am 09.06.2019 von Anja Hering
Team: #Berlinerfahren Team Spandau
Kommune: Berlin

Die erste Woche mit 166,9 gefahrenen Kilometern sind geschafft!

Ich bin stolz sagen zu können, dass ich jeden Tag zur Arbeit geradelt bin- eine Strecke von etwa 12 km, durch den Wald und entspannt nach Hennigsdorf :)

Für mich ist es wirklich schwierig, sich jeden Morgens aus dem Bett zu quälen und dann noch auf das Fahrrad zu steigen. Das gute bei meinem Arbeitsplatz ist, dass ich problemlos paar Minuten später auftauchen kann ( da Gleitzeit). Wäre es anders gewesen, wären meine Morgen sehr stressig geworden und auch das Radeln hätte deutlich unentspannter ausgesehen.

Eine Ausnahme war mein Donnerstag: hier musste ich zur Arena Berlin und meinen Arbeitgeber auf der Messe " Vocatium" unterstützen. - Eine Fachmesse für Ausbildung + Studium, die super spaß macht. Das Problem war nur, dass die Messe schon um 8.30 beginnt und ich als Member schon um 8.00 Uhr da sein sollte.
"Waas? Oh mein Gott du kommst doch aus Spandau, dauert das nicht Jahre??" - ja, ich musste um 6.30 Uhr mit dem Fahrrad losfahren. Strecke: etwa 22 km, Dauer : etwa 80 min. Das scheint jetzt wirklich viel und lang für diese Uhrzeit, aber um ehrlich zu sein: Laut BVG hätte ich um 6.48 Uhr die Verbindung mit dem Bus nehmen müssen, um gegen 8 Uhr auf dem Messegelände zu landen. Okay, Okay 18 min sind morgens gefühlte 2 Stunden am Nachmittag - also eine kleine Ewigkeit die man länger im Bett liegen kann. ABER: Wenn man etwas will, dann schafft man das auch.

Wer von euch am Donnerstag gegen 14-16 Uhr in Kreuzberg war hat sicherlich auch das Wetter mitbekommen: Regen, Sonne, Hitze und Regen.
Ich habe mich daher entschieden bis zur nächsten U- Bahn Station zu fahren und den Rest mit der BVG zu fahren.

Ansonsten habe ich nichts mehr zu erzählen:)
Euch allen ein schönes Wochenende!

Bild

Teilen: Facebook | Twitter | Google+