Es geht aufwärts!

Bild Geschrieben am 09.05.2019 von STADTRADELN-Botschafter
Team: -
Kommune: STADTRADELN-Botschafter

Wenn schon nicht bei den Temperaturen, dann wenigstens auf der Route.

Leute, ....... ich wäre nicht der STABO, wenn mich die heutige Tagesetappe nachhaltig beeindrucken würde.
(Für den Spruch werde ich heute Abend sicher jämmerlich in mein Kissen heulen!)

Es ging also aufwärts. Ich meine so richtig.
Ziel war heute übrigens Ulrichstein auf dem Vogelsberg.
Ulrichstein ist die höchstgelegene Stadt Hessens. Hallo : HÖCHSTGELEGENE!!!!

Nach meinem Start in Bad Hersfeld ging es den Bahnradweg Hessen über Niederaula und Schlitz bis Lauterbach (Hessen), dann weiter über Lautertal (Vogelsberg) bis zum Tagesziel nach Ulrichstein.
Hier werde ich meine Wunden lecken und eine Zwischenübernachtung einlegen.

Wenn ich dann meine Beine wieder spüre, habe ich morgen Besuche in Schotten und Nidda bevor es zum Etappenziel nach Karben geht.

Wenigstens auf das Wetter war heute mal wieder verlass. Das war unverändert mies wie in den vergangenen Tagen. (Da brauch ich mich nicht ständig umstellen.)
Bei den durchweg einstelligen Temperaturen und den häufigen und erfrischenden Regenfällen, welche Petrus mir mit auf den Weg gab, war ich von einer Überhitzung aber sowas von weit entfernt.

Selbstverständlich kam kurz nach meiner Ankunft in Ulrichstein ein wenig die Sonne raus. (grumpf)

BildBildBildBildBild

Teilen: Facebook | Twitter | Google+