Alltag

Bild Geschrieben am 19.06.2018 von STADTRADELN-Botschafter
Team: -
Kommune: STADTRADELN-Botschafter

Der Alltagstrott hat mich wieder.
Am 13.06. traten Antje und ich dann am Nachmittag die Heimreise mit der Bahn von Buchholz in der Nordheide nach Berlin an.
Daheim angekommen haben wir nur das nötigste abgepackt und den Rest auf den nächsten Morgen verschoben.
Zu unserer großen Überraschung (oder zumindest zu meiner Überraschung) wartete am Berliner Hauptbahnhof meine gute Freundin Steffi auf uns um uns zu begrüßen.
Da sie zur Zeit selber nur Gast in Berlin ist (sie lebt jetzt für ein paar Jahre in Amerika), war die Wiedersehensfreude wahnsinnig groß!
Am übernächsten Tag hat sie uns im heimischen Garten besucht und wir alle hatten viel zu erzählen.

Nun, ich wollte eigentlich einen kleinen Rückblick auf die Tour geben.
Aber womit soll ich denn bloß anfangen?

Die STADTRADEN-Botschafter-Tour hat wieder einen höllischen Spaß gemacht,
war wieder sehr erfolgreich (so zumindest das Feedback) und ich habe auch wieder ganz viele bekannte Gesichter gesehen aber auch neue Menschen kennenlernen dürfen.

Ich werde häufig gefragt, was denn das Highlight der Tour war.

Es gibt gar kein Highlight dieser Touren. Die Tour in ihrer Gesamtheit macht es einfach aus. Vom Start bis inˋs Ziel!

Es sind immer wieder die offiziellen Besuche in den Städten, Gemeinden und Landkreisen, die tollen Gespräche auch am Wegesrand, die wunderschönen Landschaften Deutschlands............

.......aber auch die manchmal großen und kleinen Herausforderungen, die es auf so einer Tour zu bewältigen gibt.

Eindrücke und Erfahrungen, welche mich ewig begleiten werden.

Die Details hierzu könnt ihr ja in meinem Blog verfolgen.

Und vergesst nicht: Das Fahrrad ist eines der modernsten und klimafreundlichsten Verkehrsmittel in unserer heutigen Gesellschaft! Es erfüllt gerade im Nahbereich alle Kriterien moderner Mobilität. Warum also nicht dem inneren Schweinehund die Freundschaft kündigen und die Vorteile des Fahrrades gerade im Alltag nutzen?!

Jeder von uns hat ein kleines Stückchen unserer Zukunft in der Hand.
Wir alle sind verantwortlich!
Lasst uns gemeinsam was draus machen!

Oder mögt ihr unsere Erde nicht so wie sie ist????

BildBildBildBildBildBildBildBildBild

Teilen: Facebook | Twitter | Google+