Berg im Landkreis Starnberg

Kontaktinformationen

Lisa Roßbach-Wilk

lisarossbach at me.com
Tel. ( 08171) 216109
82335 Berg, Biberkorstraße 17

Susanne Löblein

berg at stadtradeln-sta.de
Tel. (08151) xxx - gerne per E-Mail
82335 Berg, Seestraße 85

Uwe Kläner

berg at stadtradeln-sta.de
Tel. (08151) 55225
82335 Berg, Huberfeld 1

Berg im Landkreis Starnberg nahm vom 29. Juni bis 19. Juli 2014 am STADTRADELN teil.

Alle, die in Berg im Landkreis Starnberg wohnen, arbeiten oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.

Hier geht's zur Registrierung von Teams und RadlerInnen!



Auswertung


136 RadlerInnen legten insgesamt 22.439 km mit dem Fahrrad zurück und vermieden dabei 3.231,2 kg CO2 (Berechnung basiert auf 144g CO2 / Personen-Kilometer).

Dies entspricht der 0,56-fachen Länge des Äquators.



Teilnehmer und Ergebnisse

Team- und Teilnehmerübersicht

Teamergebnisse als Balkendiagramm

Fahrradaktivstes Team



Sonderkategorien

Bürgerengagement/Ortsteile: Teamergebnisse

Bürgerengagement/Ortsteile: Fahrradaktivstes Team

Schulen: Teamergebnisse

Schulen: Fahrradaktivstes Team

Unternehmen/Betriebe: Teamergebnisse

Unternehmen/Betriebe: Fahrradaktivstes Team

Vereine: Teamergebnisse

Vereine: Fahrradaktivstes Team



Radelmeter

Gesamtergebnis


Gesamtergebnis der 136 aktiven TeilnehmerInnen in 13 Teams
Geradelte Kilometer
1. Woche2. Woche3. WocheEndergebnis (km)
6.106 km5.390 km10.943 km22.439 km
CO2-Vermeidung
1. Woche2. Woche3. WocheCO2-Vermeidung (kg)
879,3 kg CO2776,1 kg CO21.575,7 kg CO23.231,2 kg CO2


Information

BildBERGS KLEINES RADLERTAGEBUCH

20.07.14 - Aus is
Die Koordinatoren sagen danke und servus - bis 2015!

19.07.14 - A Mordsgaudi war‘s
Und das beste Ziel für unsere Abschluss-Radltour. Papierbootrennen sind einfach der Hit. Groß und Klein haben sich an schwimmenden und – vielleicht noch mehr - an sinkenden Booten erfreut.

18.07.14 - Schon wieder Finale
Das Ziel ist in Sicht – morgen ist der letzte Tag unseres STAdtradeln-Aktionszeitraumes.
Zur Feier des Tages und nur morgen gibt’s Koordinatoren zum Anfassen: bei einer gemeinsamen Fahrt zum Papierbootrennen in Starnberg, Treffpunkt Sportgelände Nord, 12.00 Uhr. Mehr Infos unter "Termine".

17.07.14 - Auch hinter den Kulissen...
...steppt der Bär. Die drei vom Koordinatorenteam bringen tagtäglich die Datenkabel zum Glühen. Fast 300 E-Mails wurden bisher ausgetauscht, in denen Radlbilanzen erörtert, Motivationsstrategien abgestimmt, Rundmails redigiert, Tagebuchbeiträge verfasst und Koordinatoren koordiniert wurden. Und radeln tun sie auch noch!

16.07.14 - Radlergeschichten, heute poetisch

TRAMPEL

Ein Trampel auf dem Strampelrad
fährt hampelnd auf dem Trampelpfad

Da schleicht doch diese Schlampel
bei Rot über die Ampel -
was Schupo Wampel sich verbat
und Trampel in die Lampel trat

Das hätt er lieber nicht!
Nu fährt sie ohne Licht

(Erhard Löblein, 2003)

15.07.14 - Eintritt in die heiße Phase
Neueste Nachrichten: Seit heute haben wir 100 aktive Teilnehmer. Allein das Team OMG Schule hat die fabelhafte Zahl von 60 gemeldeten Teammitgliedern, die bis heute über 2000 km gesammelt haben! Es liegt damit auf aussichtsreicher 2. Position. Um Platz 3 kämpfen wirklich beeindruckend die 10 Radler des LSH Kempfenhausen.

14.07.14 - Waaaaaaahnsinn!
War das ein Feiertag gestern! Erst erreichte uns ein Radlerbericht: "Bei der Seeumrundung in Seeshaupt stecken geblieben – unzählige traditionell gewandete Gaufest-Besucher fluteten in bester Stimmung die Straßen."
Dann wurde die 10.000 km-Marke durch die Berger STAdtradler überrollt und schließlich haben Jogis Jungs auch noch den WM-Pokal geholt. Wahnsinn!

13.07.14 - Starnberger Umfahrung
Es gibt sie schon, die Starnberger Umfahrung! Allerdings nur für Radler. Zu "erfahren" mit dem Tourentipp Nr. 3, Berg-Seefeld-Runde (auch für Rennradler geeignet). Tourentipp Nr. 4 empfiehlt eine abwechslungsreiche Tour von Kempfenhausen nach Mörlbach, über Farchach und Berg zurück. Neu im Download.

12.07.14 - Auch ein Wetterfrosch kann irren
Nein, wirklich. 6 Stunden Sonnenscheindauer sind es heute nicht gewesen. Wen jedoch eine gewisse Restfeuchte nicht störte, hatte am Nachmittag schönstes Radelwetter und nicht nur die Radwege für sich allein.

11.07.14 - Schnauferl unter sich
Ein Radlerbericht: Es ist Freitag und es regnet nicht. Beim Frühstück gelesen, dass heute Mittag in Leutstetten die "Herkomer-Konkurrenz" mit 60 Vorkriegs-Oldtimern Halt macht. Schnell per Touren-Tipp No 2 nach Leutstetten und schnaufend noch gerade vor den Oldtimern angekommen. Auf langen Umwegen zurück = 40 km fürs STAdtradeln.

10.07.14 - Prognose
Die stetig steigende Kilometeranzahl beweist, dass sich Berger Radler nicht durch ein bisschen Regen aufhalten lassen. Wunderbar!
Sicher dennoch willkommen: Der Wetterfrosch kündigt für Samstag 6 Stunden Sonnenschein an.

09.07.14 - Weiterhin: Regenjacke ist Trumpf
Wetter ist ja bekanntlich Ansichtssache. Heftigen Widerspruch wird man kaum ernten, wenn man das dieser Tage vorherrschende Klima ein Sauwetter schimpft. Die Schweine am Münsinger Dorfanger sind aber, der Versenktiefe des Rüssels nach zu urteilen, eher der Meinung: saugute Bedingungen!

08.07.14 - Im Einsatz bei jedem Wetter
Bei strömendem Regen dreht Koordinatorin Lisa Roßbach ihre Standard-Runde zum Radl-Tacho. Frei nach dem Motto: Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur schlechte Kleidung! :-)

07.07.14 - Berlin-Usedom - Der etwas andere Tourentipp
Zwei Abgesandte aus dem Team Radl-Sepp sind am anderen Ende der Republik unterwegs, dort wo es flach und windig wird. Sie berichten begeistert: "Den Radweg können wir nur wärmstens empfehlen."
Infos gibt's hier: www.berlin-usedom-radweginfo.de
Weiterhin gute Fahrt Euch beiden!

06.07.14 - Wunderbares Wochenendwetter
Was haben wir geschwitzt. Viele fleißige Radler haben das tolle Wetter genutzt, manche sogar für eine Tour bis zum Ammersee oder nach Bad Tölz. Am Ende des heutigen Tages 4.386 km und die wohlverdiente Abkühlung.

05.07.14 - Sagenhaft schnell sind unsere Radler
Wenige Stunden nach Upload des Tourentipp Nr. 2 bereits die Rückmeldung und das Beweisfoto eines flotten Radlers: Tolle Tour!

04.07.14 - Neu im Angebot: Tourentipps!
Tourentipps ab sofort zum Download (weiter oben), und zwar als PDF mit Beschreibung und Kartenausschnitten und für GPS-Nutzer als GPX. Wir starten mit Tour Nr. 01: Berg-Degerndorf-Berg. Viel Spaß!

03.07.14 - Kontrastprogramm
Oh wie schön ist Sommer!
Heute bereits die 2.000 km-Marke überschritten. Wir freuen uns schon auf das Wochenende - Wettervorhersage ist gut!

02.07.14 - Kreisverkehr für Tapfere
Unser Koordinator Uwe berichtet: ich bin gerade um den See geradelt. Bei der Abfahrt hat es nur wenig genieselt, ab Tutzing bis zuhause massiv geregnet.

01.07.14 - Homepage wieder am Laufen
Rechtzeitig zum schönen Wetter läuft die Homepage wieder, was sich auch deutlich an unserem Radl-Tacho erkennen läßt! Auf geht's: einfach schnell ein paar Einkäufe mit dem Radl machen und der Sport ist gleich mit erledigt ;-)

30.06.14 - Erschwerte Bedingungen
Kübelweise Wasser von oben und die Stadtradeln-Homepage in Slowmotion. Bitte nicht verzagen und ggf. die Kilometer anderweitig notieren, um sie nachzutragen, wenn die Probleme (hoffentlich bald) behoben sind.

29.06.14 - Es geht los!
Der Radltachometer ist postiert (am Kreisel in Fahrtrichtung Nord rechts der Straße), die ersten Kilometer wurden bereits geradelt. Und das Wetter wird auch noch besser. Bestimmt!


Termine und Hinweise

Berichte

Bergs kleines Radlertagebuch mit allen Bildern gibt's auch hier: quh.twoday.net/stories/bergs-kleines-radlertagebuch/

Weitere Berichte mit Bildern vom STAdtradeln in der Gemeinde Berg finden Sie im Blog: quh.twoday.net/search


Termine

Abschlussveranstaltung am 31.07.14, 18 Uhr, für alle Koordinatoren, Teamkapitäne und interessierte Radler des Landkreises Starnberg im Großen Sitzungssaal des Landratsamtes Starnberg. Mit Rückblick und Ergebnissen aus dem Landkreis.

Bis zum 26.07. noch Nachtragungen von im Aktionszeitraum (29.06. - 19.07.) gefahrenen Kilometern möglich. Ebenso Nachmeldungen von neuen Radlern.

Sa. 19.07. Sternfahrt zum Papierbootrennen in Starnberg.
Für alle Berger Radler, die gemeinsam mit den Koordinatoren dorthin fahren wollen ist der Treffpunkt am Sportplatz Berg Nord (Standplatz Radltacho) um 12.00 Uhr. Wir werden auf ruhigen Wegen fahren, Routenwahl je nach Interesse der anwesenden Radler (30 - 60 Minuten).
Weitere Infos: www.papierbootrennen.de

Alle STAdtradeltermine im Landkreis finden Sie unter www.stadtradeln-sta.de/doku.php/termine

Den aktuellen Stand der Ergebnisse der Landkreiskommunen finden Sie weiter oben unter "Teilnehmer und Ergebnisse".