Brühl

Kontaktinformationen

Ulrich Kalle
Fachbereichsleiter
Tel.: 02232 79-5300

Kerstin Uenzen
Pressesprecherin
Tel.: 02232 79-2430

stadtradeln at bruehl.de

Stadt Brühl
ÖPNV, Mobilität und Verkehr
Uhlstraße 3
50321 Brühl

Die Stadt Brühl nahm vom 10. September bis 30. September 2016 am STADTRADELN teil.

Alle, die in der Stadt Brühl wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.



Auswertung


309 RadlerInnen, davon 13 Mitglieder des Kommunalparlaments, legten insgesamt 51.088 km mit dem Fahrrad zurück und vermieden dabei 7.254 kg CO2 (Berechnung basiert auf 142 g CO2 pro Personen-km).

Dies entspricht der 1,27-fachen Länge des Äquators.



TeilnehmerInnen und Ergebnisse

Team- und Teilnehmerübersicht

Teamergebnisse als Balkendiagramm

Fahrradaktivstes Team

Team mit den meisten TeilnehmerInnen




Sonderkategorien

Ämter/Verwaltung: Teamergebnisse

Ämter/Verwaltung: Fahrradaktivstes Team

Ämter/Verwaltung: Team mit den meisten TeilnehmerInnen



Radelmeter

Gesamtergebnis


Gesamtergebnis der 309 aktiven TeilnehmerInnen in 19 Teams
Geradelte Kilometer
1. Woche2. Woche3. WocheEndergebnis (km)
18.460 km15.313 km17.314 km51.088 km
CO2-Vermeidung
1. Woche2. Woche3. WocheCO2-Vermeidung (kg)
2.621,4 kg CO22.174,5 kg CO22.458,6 kg CO27.254,5 kg CO2


Information

STADTRADELN 2016 - Brühl ist erstmals dabei!
Aktionszeitraum 10. bis 30. September 2016


Am 10. September startet der deutschlandweite Wettbewerb STADTRADELN in Brühl, an welchem unsere Stadt in diesem Jahr zum ersten Mal teilnimmt. In dem 3-wöchigen Aktionszeitraum vom 10. bis 30. September 2016 (Anmeldungen und Kilometer-Einträge sind noch bis zum 7.10. möglich) kann jeder Kilometer für den Klimaschutz sammeln und ein aktives Zeichen für die Radverkehrsförderung in Brühl setzen. Alle aktiven Teilnehmerinnen und Teilnehmer können sich zudem auf zahlreiche Sachpreise der lokalen Radlerwertungen freuen. Erfreulicherweise haben sich dafür regionale Sponsoren gefunden:

  • Der Teilnehmer mit den meisten gefahrenen Kilometern gewinnt eine Ballonfahrt für zwei Personen, gestiftet von Rheingas.
  • Im Team mit der größten Gesamtkilometerzahl können zehn Eintrittskarten für die Show "Wintertraum" verlost werden, gestiftet vom Phantasialand.
  • Im Team mit der größten Teilnehmerzahl gibt es eine Fahrradtasche, ein Fahrradschloss und zwei Trinkflaschen zu verteilen, gestiftet von der Kreissparkasse Köln.
  • Mobilisieren Sie Ihre Familien, Freunde, Kollegen und Vereinsmitglieder. Denn: Es zählen alle Fahrradkilometer (außer Radwettkämpfe), egal wo Sie fahren.

    Der offizielle Startschuss zum STADTRADELN 2016 wurde am Samstag, 10. September um 10.30 h an der Bühne auf dem Markt durch Bürgermeister Dieter Freytag gegeben.

    Wir freuen uns über Ihre Teilnahme und Ihre Radkilometer.
    Im Aktionszeitraum gefahrene Kilometer (egal wo erradelt) können bis einschließlich 7.10. nachgetragen werden.
    Deshalb können Sie sich auch nach Aktionsstart noch jederzeit anmelden.


    Grußwort

    BildLiebe Stadtradlerinnen und Stadtradler,

    auf den Sattel, fertig, los! Unsere Stadt beteiligt sich in diesem Jahr erstmals am deutschlandweiten Wettbewerb STADTRADELN des Klima-Bündnis. Ich lade alle Menschen, die in Brühl leben, arbeiten oder zur Schule gehen, herzlich zur Teilnahme ein. Vom 10. bis zum 30. September 2016 müssen Sie lediglich ihre mit dem Fahrrad zurückgelegten Kilometer in den Online-Kalender eintragen. Motivieren Sie Ihre Freunde, Familienmitglieder oder Kolleginnen und Kollegen zum Mitradeln - jeder geradelte Kilometer zählt!
    Das Klima-Bündnis zeichnet als kommunales Netzwerk nach Abschluss des STADTRADELNS deutschlandweit die drei bestplatzierten Kommunen sowie den besten Newcomer aus. Freuen Sie sich zusätzlich auf zahlreiche Sachpreise der lokalen Radlerwertungen. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich von den Vorzügen des Radfahrens überzeugen zu lassen und setzen Sie ein deutliches Zeichen für den Klimaschutz – ohne nervige Parkplatzsuche, vorbei an Staus, ist man oft schneller als mit dem Auto am Ziel. Darüber hinaus hält Radeln fit und bietet oftmals einen Ausgleich zum stressigen Berufsalltag.
    Genießen Sie unsere schöne Stadt Brühl, die nicht nur eine „Stadt der kurzen Wege“ ist, sondern auch über eine hohe Freizeitradelqualität verfügt, denn auch ihre Umgebung ist ein Erlebnisraum, der sich mit dem Fahrrad sehr gut erkunden lässt.
    Ich freue mich auf Ihre Anmeldung zum STADTRADELN sowie eine rege und sportliche Beteiligung und wünsche allen Teams viel Elan und Spaß.
    Allen Unterstützerinnen und Unterstützern des STADTRADELNS in Brühl, allen Teamkapitänen und allen Mitradlerinnen und Mitradlern, die sich für‘s Fahrradfahren einsetzen, danke ich ganz herzlich für ihr Engagement.

    Ihr
    Dieter Freytag
    Bürgermeister


    Presse

    Hier finden Sie Pressemitteilungen der Stadt Brühl, Statements unserer lokalen Unterstützer usw.

    Bild - Klicken für volle GrößeBild - Klicken für volle GrößeBild - Klicken für volle GrößeBild - Klicken für volle Größe


    Lokale Partner und Unterstützer


    Propan Rheingas GmbH & Co. KG
    PHANTASIALAND   Schmidt-Löffelhardt GmbH & Co. KG
    Gut für Brühl. Kreissparkasse Köln.
    Eisenwerk Brühl GmbH - Europas Marktführer im Motorenguss