Landkreis Mainz-Bingen

Kontaktinformationen

Hilmar Holland
Klimaschutzmanager

Tel.: 06132 787-2176
Email: holland.hilmar-andreas at mainz-bingen.de
landkreis-mainz-bingen at stadtradeln.de

Landkreis Mainz-Bingen
Bauen und Umwelt
Georg-Rückert-Straße 11
55218 Ingelheim am Rhein

Der Landkreis Mainz-Bingen nahm vom 03. September bis 23. September 2016 am STADTRADELN teil.

Folgende Kommunen gehören dazu:

Bodenheim im Landkreis Mainz-Bingen
Rhein-Nahe im Landkreis Mainz-Bingen
Stadecken-Elsheim im Landkreis Mainz-Bingen

Alle, die im Landkreis Mainz-Bingen wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.



Auswertung


506 RadlerInnen, davon 2 Mitglieder des Kommunalparlaments, legten insgesamt 56.280 km mit dem Fahrrad zurück und vermieden dabei 7.992 kg CO2 (Berechnung basiert auf 142 g CO2 pro Personen-km).

Dies entspricht der 1,40-fachen Länge des Äquators.



TeilnehmerInnen und Ergebnisse

Team- und Teilnehmerübersicht

Teamergebnisse als Balkendiagramm

Fahrradaktivstes Team

Team mit den meisten TeilnehmerInnen


Städte/Gemeinden im Landkreis/Region mit dem fahrradaktivsten Kommunalparlament

Städte/Gemeinden im Landkreis/Region mit den meisten Radkilometern

Städte/Gemeinden im Landkreis/Region mit den meisten Kilometern pro EinwohnerIn




Sonderkategorien

Ämter/Verwaltung: Teamergebnisse

Ämter/Verwaltung: Fahrradaktivstes Team

Ämter/Verwaltung: Team mit den meisten TeilnehmerInnen

Schulen: Teamergebnisse

Schulen: Fahrradaktivstes Team

Schulen: Team mit den meisten TeilnehmerInnen

Vereine/Verbände: Teamergebnisse

Vereine/Verbände: Fahrradaktivstes Team

Vereine/Verbände: Team mit den meisten TeilnehmerInnen



Radelmeter

Gesamtergebnis


Gesamtergebnis der 506 aktiven TeilnehmerInnen in 36 Teams
Geradelte Kilometer
1. Woche2. Woche3. WocheEndergebnis (km)
18.944 km17.204 km20.132 km56.280 km
CO2-Vermeidung
1. Woche2. Woche3. WocheCO2-Vermeidung (kg)
2.690,1 kg CO22.443,0 kg CO22.858,7 kg CO27.991,8 kg CO2


Information

Termine und Hinweise

Alle Termine im Fahrradsommer und beim Stadtradeln entnehmen Sie bitte dem folgenden Link:

www.kvmzbin.de/deutsch/downloads/bekanntmachungen/radsommer_2016.pdf


Grußwort

BildDas Fahrrad als umweltschonendes Verkehrs-mittel steht im Fokus des Fahrradsommers Mainz-Bingen. Ergänzend zu den STADTRA-DELN-Kampagnen in Bingen, Ingelheim und Gau-Algesheim findet STADTRADELN erstmals im gesamten Landkreis als Angebot für alle Bürgerinnen und Bürger vom

03.09. bis 23.09.2016

statt. Dem kreisweiten STADTRADELN haben sich die VGs Bodenheim und Rhein-Nahe, sowie Stadecken-Elsheim angeschlossen.

Wir freuen uns zusammen mit den beteiligten Kommunen, Einrichtungen und Vereinen auf einen sportlichen Sommer.


STADTRADLER-STAR

STADTRADLER-STARErfolgreicher Klimaschutz fängt damit an, Umwelt- und Klimaschutz zu leben und in möglichst viele Aspekte des persönlichen Lebens einzubinden.

Klimaschutz fängt schon im Kleinen an: Für kleine Einkäufe im Supermarkt oder beim Landwirt um die Ecke braucht man in der Regel kann man das Auto in aller Regel stehen lassen und mit dem Fahrrad klimaneutral und auch kostenlos fahren.
Beim Stadtradeln mache ich schon seit 3 Jahren in der Verbandsgemeinde Gau-Algesheim mit und umso mehr freue ich mich, in diesem Jahr als Stadtradler-Star für den Landkreis Mainz-Bingen mitzufahren.

Mit meiner Teilnahme möchte ich jeden dazu motivieren, am Stadtradeln teilzunehmen und Kilometer für unseren Landkreis und unser Klima zu sammeln. Sei es, dass Sie nur für kurze Strecken auf das Auto verzichten oder Sie so oft es möglich ist, mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren.

Allen Mitradlern wünsche ich einen schönen Aktionszeitraum in einem hoffentlich sonnigen Spätsommer.

Klaus Reinheimer, Fraktionsvorsitzender Bündnis 90/ Die Grünen im Kreistag Mainz-Bingen und Stadtradler-Star des Landkreises Mainz-Bingen




STADTRADLER-STAR Blog

Alle Beiträge anzeigen

TeamkapitänInnen in Landkreis Mainz-Bingen


PhotoUlrich Reussner

Team: Offenes Team - Stadecken-Elsheim Ortsgemeinde im Landkreis Mainz-Bingen

Liebe Stadecken-Elsheimer STADTRADLER/Innen,
ich fahre regelmäßig mit dem Fahrrad zur Arbeit und in meiner Freizeit, weil es mir Spaß macht, Ressourcen schont und ein Beitrag zum Klimaschutz ist.

Ich finde, Stadecken-Elsheim hat für Radfahrer/Innen eine tolle Infrastruktur und Umgebung zu bieten, so dass es sich lohnt mit dem Fahrrad unterwegs zu sein. Zudem bin ich oft mit dem Rad bei Fahrten unter 5 km schneller als mit dem Auto.

Also, schwingt Euch aufs Fahrrad, erobert wieder die Straße und nehmt an der Aktion STADTRADELN vom 03. bis 23.09.2016 in Stadecken-Elsheim teil.

Ulrich Reussner
Teamkapitän Offenes Team

PhotoHilmar Andreas Holland

Team: Offenes Team - Mainz-Bingen

Liebe Stadtradlerinnen und Stadtradler,

der Landkreis Mainz-Bingen freut sich, in diesem Jahr zum ersten Mal ein kreisweites STADTRADELN anzubieten, welches ergänzend zu den Kampagnen der Städte Bingen und Ingelheim, sowie der Verbandsgemeinde Gau-Algesheim, allen Bürgerinnen und Bürgern im Landkreis die Möglichkeit an der bundesweiten Kampagne teilzunehmen und einen persönlichen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Jeder Kilometer, den Sie mit dem Fahrrad zurücklegen und auf das Auto verzichten, schützt unser Klima und leistet dazu noch einen positiven Beitrag zu Ihrer Gesundheit.

Als Klimaschutzmanager des Landkreises Mainz-Bingen, freue ich mich auf rege Teilnahme am STADTRADELN und der Kampagne "Fahrradsommer Mainz-Bingen".