Geldern

Kontaktinformationen

Farah Oublal
Klimaschutzmanagerin

Tel.: 02831 398347
geldern at stadtradeln.de

Stadt Geldern
Amt für Stadtentwicklung und Stadtplanung
Issumer Tor 36
47608 Geldern

Die Stadt Geldern nahm vom 13. Juni bis 03. Juli 2016 am STADTRADELN teil.

Alle, die in der Stadt Geldern wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.



Auswertung


24 RadlerInnen, davon 0 Mitglieder des Kommunalparlaments, legten insgesamt 5.180 km mit dem Fahrrad zurück und vermieden dabei 736 kg CO2 (Berechnung basiert auf 142 g CO2 pro Personen-km).

Dies entspricht der 0,13-fachen Länge des Äquators.



TeilnehmerInnen und Ergebnisse

Team- und Teilnehmerübersicht

Teamergebnisse als Balkendiagramm

Fahrradaktivstes Team

Team mit den meisten TeilnehmerInnen




Sonderkategorien

Ämter/Verwaltung: Teamergebnisse

Ämter/Verwaltung: Fahrradaktivstes Team

Ämter/Verwaltung: Team mit den meisten TeilnehmerInnen



Radelmeter

Gesamtergebnis


Gesamtergebnis der 24 aktiven TeilnehmerInnen in 3 Teams
Geradelte Kilometer
1. Woche2. Woche3. WocheEndergebnis (km)
1.988 km1.608 km1.584 km5.180 km
CO2-Vermeidung
1. Woche2. Woche3. WocheCO2-Vermeidung (kg)
282,3 kg CO2228,3 kg CO2224,9 kg CO2735,5 kg CO2


Information

BildHerzlich Willkommen auf den Stadtradeln Seiten!
Schön, dass Sie sich für Geldern aufs Fahrrad schwingen wollen. Nach der tollen Resonanz im letzten Jahr nehmen wir 2016 erneut am Wettbewerb teil. Gemeinsam werden wir in Richtung Siegertreppchen "strampeln" und somit ein Zeichen für die klimafreundliche Mobilität in Geldern setzen.

Für Geldern antreten dürfen alle, die in Geldern wohnen, arbeiten oder einem Gelderner Verein angehören, selbst wenn Sie mit dem 1. Wohnsitz nicht in Geldern gemeldet sind.

Sie können gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen, Schulfreunden, Freunden oder mit der Familie Kilometer sammeln. Wenn Sie noch kein Team haben, dem Sie sich anschließen können, sind Sie herzlich eingeladen sich im "Offenen Team" anzumelden.

Übrigens zählt jeder Kilometer, den Sie vom 13.06. bis 03.Juli 2016 radeln: Egal ob zur Arbeit, zum Treffen mit Freunden oder zum Supermarkt. Selbst wenn Sie in dieser Zeit verreist sein sollten -vorausgesetzt natürlich Sie vereisen mit Ihrem Fahrrad- können Sie die Kilometer zählen, auch wenn diese außerhalb des Gelderner Stadtgebiets zurückgelegt werden

Gewinnt das Klima, gewinnen Sie!
In diesem Jahr werden wir unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmer tolle
Überraschungs-Sachpreise verlosen.


Termine und Hinweise

Für alle, die über keinen Internetzugang verfügen
und daher ihre Kilometer nicht online eingeben können, stehen die Kilometer-Erfassungsbögen zum Download bereit. Dankbar bin ich Ihnen, wenn Sie diese Infomationen an interessierte Radlerinnen und Radler, die mit der App oder mit der Nutzung des Internets Schwierigkeiten haben, weiterleiten könnten.
Die Bögen sind natürlich auch in gedruckter Form bei der Stadt Geldern an der Infothek im Bürgerbüro erhältlich
Diese müssen wöchentlich bei der jeweiligen Teamkapitänin oder dem Teamkapitän eingereicht werden. Diese tragen die gefahrenen Kilometer dann online im Radelkalender des Teams nach oder können alternativ an die Stadt Geldern übermittelt werden.

Es gibt zwei Varianten, die zurückgelegten Kilometer zu erfassen
1. Einzelnes Teammitglied
Alle Teilnehmenden tragen die selbst geradelten Kilometer im Online-Radelkalender ein. Sie müssen sich einmalig registrieren.
2. Gruppen (Verein / Schulklasse / Unternehmen)
Die Teamleitungen der jeweiligen Gruppen, können die gesamten Kilometer der Teammitglieder als eine Gruppen-Gesamtsumme sammeln und erfassen

Die Online-Eingabefrist für die geradelten Kilometer endet sieben Tage nach dem Ende der Aktion, also am 10.07.2016


Presse

www.rp-online.de/nrw/staedte/geldern/geldern-spart-kohlendioxid-beim-wettbewerb-stadtradeln-aid-1.6010382
www.geldern.de/de/aktuelles/stadtradeln-vom-13.-juni-bis-zum-3.-juli-geldern-radelt-fuer-den-klimaschutz/