Krefeld

Kontaktinformationen

Michael Huelsmann
Verkehrsplaner / Radverkehrsbeauftragter
Tel.: 02151 3660-4255
und
Karl-Heinz Renner
Sprecher des Fahr Rad! AktionsKReis Krefeld
Tel.: 02151 301727

krefeld at stadtradeln.de

Stadt Krefeld
Straßenplanung/FB 66
Uerdinger Straße 204
47799 Krefeld

Die Stadt Krefeld nahm vom 05. Juni bis 25. Juni 2016 am STADTRADELN teil.

Alle, die in der Stadt Krefeld wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.



Auswertung


954 RadlerInnen, davon 18 Mitglieder des Kommunalparlaments, legten insgesamt 186.632 km mit dem Fahrrad zurück und vermieden dabei 26.502 kg CO2 (Berechnung basiert auf 142 g CO2 pro Personen-km).

Dies entspricht der 4,66-fachen Länge des Äquators.



TeilnehmerInnen und Ergebnisse

Team- und Teilnehmerübersicht

Teamergebnisse als Balkendiagramm

Fahrradaktivstes Team

Team mit den meisten TeilnehmerInnen




Sonderkategorien

Ämter/Verwaltung: Teamergebnisse

Ämter/Verwaltung: Fahrradaktivstes Team

Ämter/Verwaltung: Team mit den meisten TeilnehmerInnen

Bürgerengagement/Ortsteile: Teamergebnisse

Bürgerengagement/Ortsteile: Fahrradaktivstes Team

Bürgerengagement/Ortsteile: Team mit den meisten TeilnehmerInnen

Schulen: Teamergebnisse

Schulen: Fahrradaktivstes Team

Schulen: Team mit den meisten TeilnehmerInnen

Schulklassen: Teamergebnisse

Schulklassen: Fahrradaktivstes Team

Schulklassen: Team mit den meisten TeilnehmerInnen

Universitäten/Hochschulen: Teamergebnisse

Universitäten/Hochschulen: Fahrradaktivstes Team

Universitäten/Hochschulen: Team mit den meisten TeilnehmerInnen

Unternehmen/Betriebe: Teamergebnisse

Unternehmen/Betriebe: Fahrradaktivstes Team

Unternehmen/Betriebe: Team mit den meisten TeilnehmerInnen

Vereine/Verbände: Teamergebnisse

Vereine/Verbände: Fahrradaktivstes Team

Vereine/Verbände: Team mit den meisten TeilnehmerInnen



Radelmeter

Gesamtergebnis


Gesamtergebnis der 954 aktiven TeilnehmerInnen in 42 Teams
Geradelte Kilometer
1. Woche2. Woche3. WocheEndergebnis (km)
66.043 km50.347 km70.241 km186.632 km
CO2-Vermeidung
1. Woche2. Woche3. WocheCO2-Vermeidung (kg)
9.378,1 kg CO27.149,3 kg CO29.974,3 kg CO226.501,7 kg CO2


Information

BildStadtradeln 2016 – wir in Krefeld sind dabei!

Schon ca. 450 Städte haben sich für das bundesweite Stadtradeln angemeldet, mit dem ein Signal für Umweltschutz und Gesundheit gesetzt wird. Und es werden immer mehr. Krefeld ist im achten Jahr dabei und Oberbürgermeister und Ratsmitglieder gehen dabei mit gutem Beispiel voran. Und Du?
Wer weiß es nicht? – Radfahren hält gesund. Schon eine halbe Stunde täglich wirkt sich positiv aus, verringert das Krebsrisiko, schützt das Herz-Kreislauf-System und stärkt die Muskulatur.
Anstatt morgens im Stau zu stehen, kann man an Autoschlangen vorbeiradeln oder durchs Grüne zur Arbeit fahren. So schont man die Nerven und Autofahrer, die wegen der zu großen Entfernung doch mit dem Wagen kommen müssen, werden es ihnen danken. Keine Frage, dass damit auch das Unfallrisiko gesenkt wird.
Deshalb gilt für die dreiwöchige bundesweite Stadtradel-Aktion 2016, die in Krefeld vom 5. – 25. Juni stattfindet, dass im Radius von 1-10 km einmal Möglichkeiten getestet werden können, so oft wie möglich mit dem Rad zur Arbeit, zur Schule oder zum Studium zu fahren und in der freien Zeit Krefelds Fahrradachsen zum Forstwald, zum Hülser Berg, zur Burg Linn, zum Elfrather See oder ins Fischelner Bruch mit dem Rad zu genießen.
Du zählst Deine Kilometer, trägst sie im Internet unter www.stadtradeln.de und Deinem Krefelder Radelkalender ein und trägst mit jedem gefahrenen Kilometer dazu bei, dass die Fahrradwende in Krefeld mit Radwegeerneuerung und Beginn der Promenade Aufwind bekommt. Wir in Krefeld stehen mit dieser Aktion für Verbesserungen im Radverkehr. Und mit Sicherheit werden Sie dabei feststellen, dass einzelne Radwegschäden dringend behoben werden müssen. Dafür gibt es die RADar-App, die erstmals über das ganze Jahr ermöglicht, mit einem Click auf die Krefelder Karte die Stelle zu markieren, zu kommentieren und die Nachricht mit einem Click an die Krefelder Stadtverwaltung zu senden.
Tragen wir dazu bei, dass Krefelds Radwege besser werden und Krefeld bei dem bundesweiten Wettbewerb für Gesundheit und Umweltschutz einen respektablen Platz einnimmt. Am 22. September feiern wir dann gerne unseren Erfolg im Rathaus. Viele Teams aus Schulen, Hochschule, Vereinen, Stadtteilen, Kirchen und Unternehmensteams waren in den letzten Jahren erfolgreich dabei und freuen sich auf Ihre Herausforderung. Und damit das klappt, unterstützen uns die PromiRadlerInnen Aline Focken, NRW-Sportlerin des Jahres und erfolgreiche WM-Ringkämpferin, Pauline Saßerath, Krefelder Sportlerin des Jahres und erfolgreiche Triathletin bei der Jugend-EM und -WM und die Krefelder Fahrradlegende Hennes Junkermann. Wir können alle nur gewinnen. Sei dabei!

Weitere Infos unter krefeld at stadtradeln.de, www.stadradeln.de, www.facebook.com/krefeldradelt/ und unter, www.aktionsKReis-fahr-rad.de


Termine und Hinweise

Unsere Stadtradeltermine im Aktionszeitraum vom 5.-25. Juni 2016:
• Sonntag, 5. Juni Auftakttour um 11 Uhr ab Fabrik Heeder, Virchowstr.130 zum Haus Lauvenburg, Dyckhof und Rhein,
• Samstag, 11. Juni von 10-13 Uhr ADFC-Fahrradmarkt vor dem Rathaus mit Stadtradel-Infos Sonntag,
• 12. Juni GrünGürtel-RadRunde - 55km rund um Krefeld um 10 Uhr ab Krefeld, Grundend Sonntag,
• 19. Juni um 7.30 Uhr ab Haus Schönwasser zur ADFC-Sternfahrt nach Köln Dienstag,
• 21. Juni Abendradtour ab VHS-Krefeld um 18.30 Uhr

Abschlussveranstaltung am Donnerstag, 22. September, um 17 Uhr im Rathaus


Grußwort

BildLiebe Stadtradlerinnen und -radler,

Sie sind bereit, drei kleine Hürden zu nehmen und für sich und Krefeld umweltfreundliche Fahrradkilometer zu sammeln: sich anmelden, weitere Radelnde für das Team oder für das Stadtradeln in Krefeld zu gewinnen und die Kilometer im Aktionszeitraum einzutragen.
Sie haben Interesse, Sie wollen als Botschafter für umweltfreundliches, gesundes und genussvolles Radeln sein und melden vielleicht über das RADar schadhafte Stellen im Krefelder Radverkehrsnetz? - Danke für Ihr Engagement! Sie leisten einen wichtigen Beitrag für ein besseres Radeln in Krefeld!

Wir freuen uns auf das Stadtradeln 2016 mit vielen Teams aus Schulen, Vereinen, Unternehmen, Parteien und dem Stadtrat. Dabei sein ist alles - für Krefeld!

Herzlichen Dank und Gruß
Michael Hülsmann und Karl-Heinz Renner


Presse

Bild - Klicken für volle GrößeBild - Klicken für volle Größe


STADTRADLER-STAR

STADTRADLER-STARBesuch des Stadtradelbotschafters R. Fumpfei in Krefeld während seiner 3000-km-Tour durch Deutschland und Belgien. Von dort ging es mit dem Klimaappell, unterzeichnet von der Krefelder Bürgermeisterin Karin Meincke, nach Brüssel.
Auf dem Bild von links nach rechts:
Karl-Heinz Renner, Koordination Stadtradeln u. Sprecher des Fahr Rad! AktionsKReis, Bürgermeisterin Karin Meincke, Reiner Fumpfei, Stadtradelbotschafter, und Klaus Hüllenhagen vom Fahr Rad! AktionsKReis




TeamkapitänInnen in Krefeld


PhotoKlaus Armonies

Team: Evangelischer Gemeindeverband Krefeld

Radfahren ist eine umweltfreundliche, gesunde und gleichzeitig kommunikative Art der Fortbewegung. Ohne besondere Anstrengung erradelt man sich einen ökonomischen Vorteil gegenüber dem Auto.
Es macht Spass mit Freunden und Bekannten durch die Natur zu fahren. Ob mit dem normalen Rad oder dem Pedelec man bewegt sich auf eine bequeme Art und Weise.
Unser Team Gemeindeverband (7 evangelische Kirchengemeinden und Ihre Kindergärten, Altenheime aus Krefeld die zum Evangelischen Kirchenkreis Krefeld-Viersen gehören) wollen einen Beitrag zur Bewahrung der Schöpfung leisten.

Zum Bild - So fing alles einmal an-

PhotoAndreas Domanski

Team: ADFC und Fahr Rad! AktionsKReis Krefeld

Fahrradfahren in Krefeld: Mal Lust, mal Frust - aber immer ein Plus für Umwelt und Gesundheit. Im Fahr Rad! Aktionskreis Krefeld setzen sich örtliche Vertreterinnen und Vertreter von ADFC, BUND, Bündnis90/Die Grünen und der SPD gute Rahmenbedinungen gemeinsam für mehr Fahrradverkehr und eine bessere Infrastruktur ein. Also rauf aufs Rad und mitgemacht!

PhotoKlaus Hüllenhagen

Team: Königshofer-Genussradler

Wir, die Königshofer-Genussradler radeln mit Spaß und Freude.

PhotoVolker Aretz

Team: SWK -Saubere Flotte

Beim Thema Fahrrad u. E-Mobilität steigt die weiße Flotte voll mit ein! SWKler aus allen Bereichen des Unternehmens geben volle Muskelkraft für´s Klima.

Bernd Winterseel

Team: Critical Mass Krefeld

Im Autoverkehr bleibt ein einzelner Radfahrer oft unbemerkt, was die häufigste Ursache für Unfälle ist. Um mehr Bewusstsein für Radfahrer zu schaffen, fahren wir jeden letzten Freitag im Monat in einer großen Gruppe durch die Stadt. Das alles im Rahmen der Straßenverkehrsordnung auf der Fahrbahn.

Wir blockieren den Straßenverkehr nicht. Wir sind der Verkehr!
Denn wir sind viele.

PhotoPeter Koenen

Team: Wilde Schwarze Krefeld

Wer durch Krefeld und Umgebung radelt, fährt durch eine moderne Stadt bzw. die reizvolle niederrheinische Landschaft. Gleichzeitiger Kalorienverbrauch sowie die Reduzierung von Lärm und Abgasen durch die Nichtnutzung des Autos sollten jeden dazu animieren, das Fahrrad aus Schuppen, Keller oder Garage zu holen und los zu radeln!

Walter Fasbender (Foto)
Mitglied des Rates der Stadt Krefeld
Teamkapitän "Wilde Schwarze Krefeld"

PhotoChristian Schumacher

Team: Samtweberviertel

Christian Schumacher
Team: Samtweberviertel

Mit unserem Team wollen wir zeigen: Wir Menschen im Samtweberviertel sind Radler, aktiv, umweltfreundlich und nehmen gern ab und zu eine Hand vom Lenker, um uns freundlich zuzuwinken…

Wer Lust hat, für das “Team Samtweberviertel” mitzuradeln und damit CO2 zu sparen und gute Laune zu gewinnen, kann sich gerne unserer Gruppe anschließen.

Ich selbst bin seit jeher fahradaffin und gerne auf unterschiedlichsten Zweirädern unterwegs. Umso schöner, wenn man den Sport mit dem Klimaschutz verbinden kann. Gerade heutzutage stellen sich dahingehend viele Fragen: grüner Strom für Pedelecs, Verzicht auf Materialien mit schlechter Ökobilanz wie Carbon und, und, und.

Zunächst aber allen Radlern eine gute Fahrt!

PhotoReiner Schütt

Team: Fischeln radelt

Wir, der Bürgerverein Fischeln, möchten mit dem Team" Fischeln radelt" allen Radfahrbegeisterten in Fischeln und darüber hinaus eine Plattform für das Sammeln vieler Kilometer bieten. Es ist keine Mitgliedschaft im Bürgerverein nötig, aber sie schadet natürlich auch nicht

Damian Doctor

Team: DocManns

Auch 2016 wieder mit der Ambition, viele Kilometer zurück zu legen :)

PhotoMartin Kramer

Team: Mediothek Krefeld

Ausgestattet mit jeder Menge Fahrradständern vor dem Haus und dutzenden Radwanderführern und Anleitungen zur Radreperatur, Fitness und Spass im Haus sind wir genau der richtige Platz für Radbegeisterte....und jeden anderen, der gern mal vorbei kommen mag. ;)