Herrsching am Ammersee im Landkreis Starnberg

Kontaktinformationen

Thomas Allner-Kiehling
Koordinator STAdtradeln
ADFC Starnberg
OG Herrsching und Umgebung
Tel.: 08152 9174570
herrsching at stadtradeln-sta.de

Franziska Kalz
Gemeinde Herrsching, SG Umwelt und Agenda 21
herrsching at stadtradeln-sta.de
Tel.: 08152 374-38

Die Gemeinde Herrsching am Ammersee im Landkreis Starnberg nahm vom 19. Juni bis 09. Juli 2016 am STADTRADELN teil.

Alle, die in der Gemeinde Herrsching am Ammersee im Landkreis Starnberg wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.



Auswertung


495 RadlerInnen, davon 17 Mitglieder des Kommunalparlaments, legten insgesamt 60.836 km mit dem Fahrrad zurück und vermieden dabei 8.639 kg CO2 (Berechnung basiert auf 142 g CO2 pro Personen-km).

Dies entspricht der 1,52-fachen Länge des Äquators.



TeilnehmerInnen und Ergebnisse

Team- und Teilnehmerübersicht

Teamergebnisse als Balkendiagramm

Fahrradaktivstes Team

Team mit den meisten TeilnehmerInnen


Städte/Gemeinden im Landkreis/Region mit dem fahrradaktivsten Kommunalparlament

Städte/Gemeinden im Landkreis/Region mit den meisten Radkilometern

Städte/Gemeinden im Landkreis/Region mit den meisten Kilometern pro EinwohnerIn



Sonderkategorien

Ämter/Verwaltung: Teamergebnisse

Ämter/Verwaltung: Fahrradaktivstes Team

Ämter/Verwaltung: Team mit den meisten TeilnehmerInnen

Bürgerengagement/Ortsteile: Teamergebnisse

Bürgerengagement/Ortsteile: Fahrradaktivstes Team

Bürgerengagement/Ortsteile: Team mit den meisten TeilnehmerInnen

Kindergärten/Kitas: Teamergebnisse

Kindergärten/Kitas: Fahrradaktivstes Team

Kindergärten/Kitas: Team mit den meisten TeilnehmerInnen

Schulen: Teamergebnisse

Schulen: Fahrradaktivstes Team

Schulen: Team mit den meisten TeilnehmerInnen

Unternehmen/Betriebe: Teamergebnisse

Unternehmen/Betriebe: Fahrradaktivstes Team

Unternehmen/Betriebe: Team mit den meisten TeilnehmerInnen

Vereine/Verbände: Teamergebnisse

Vereine/Verbände: Fahrradaktivstes Team

Vereine/Verbände: Team mit den meisten TeilnehmerInnen



Radelmeter

Gesamtergebnis


Gesamtergebnis der 495 aktiven TeilnehmerInnen in 23 Teams
Geradelte Kilometer
1. Woche2. Woche3. WocheEndergebnis (km)
12.487 km26.035 km22.314 km60.836 km
CO2-Vermeidung
1. Woche2. Woche3. WocheCO2-Vermeidung (kg)
1.773,1 kg CO23.697,0 kg CO23.168,6 kg CO28.638,7 kg CO2


Information

BildIn diesem Jahr steht das STAdtradeln unter dem Motto Freizeit ab dem ersten Meter: Zum Einkaufen, zum Kindergarten, zur (Hoch-)Schule, zur Arbeit und in der Freizeit einfach auf's Rad steigen, den Fahrtwind spüren, die Vögel hören, die Natur erleben. Einfach abschalten. Wer mit dem Radl fährt, weiß, wie entspannend das ist. Das diesjährige Motto greift genau dieses gute Gefühl auf.

Das Radl bietet die Möglichkeit, dem Körper wohltuende Bewegung zu gönnen und den Kopf frei zu kriegen – und die Fahrten im Alltag zu gewonnener statt verlorener Zeit zu machen. Steigen auch Sie auf und machen Sie mit!

Übrigens: Das Radl ist das kostengünstigste, gesündeste und umweltfreundlichste Verkehrsmittel. Es kostet nur 3 Ct/km (entspricht 1 Liter Sprit/100 km) , verbraucht sehr wenig Platz und macht keinen Stau, keinen Lärm, keinen Feinstaub und keine Abgase. Das Radel ist auch ein wachsender Wirtschaftsfaktor mit lokaler Wertschöpfung (siehe neue AGFK-Broschüre unten). Aus all diesen Gründen soll der Radverkehrsanteil im Landkreis kurzfristig bis 2021 von 12% auf 21% (= plus 75%) gesteigert werden. Die Voraussetzungen sind gut: 80% der Haushalte haben mindestens 1 Fahrrad, es gibt mehr Fahrräder als Einwohner(innen), die Alltagsradwege werden zur Zeit neu geplant und sollen unverzüglich in Herrsching und landkreisweit ausgebaut werden.

Foto: Jöran Zeisler (www.joeranzeisler.de)


Termine und Hinweise

Sicherheitshinweis Aus aktuellem Anlass: Die Teilnahme an gemeinsamen Radltouren erfolgt auf eigene Gefahr. Bitte unbedingt einen Fahrrad- oder Pedelec-Helm tragen. Sonnenschutz nicht vergessen! Bitte Radverkehrsmängel und -anforderungen für Herrsching und die Region an herrsching at stadtradeln-sta.de senden. Wir leiten sie weiter und veröffentlichen unten die aktuelle Liste.

Die Radelphase ist vorbei, es läuft die Km-Sammel- und Auswertephase. Letzter Tag zum Eintragen von geradelten km auf unserer STADTRADEL-Webseite ist Sa. 16.7.2016

Do 14.07. Radlstammtisch ab 19:30 im Hotel Seehof
Sa 16.07. Letzter Km-Eingabetag bei www.stadtradeln.de/herrsching2016.html

Fr 22.07. STADTRADEL-Siegerehrung Herrsching 2016 18:00 Uhr, Rathaus, Sitzungssaal. Für die SiegerInnen, TeamleiterInnen, den Gemeinderat. Hr. Böckelmann, unser 2. Bürgermeister wird die Preise und Urkunden überreichen. Wir freuen uns!!!
Do 28.07. STAdtradeln-Abschlussveranstaltung mit Siegerehrung ab 18:00 im Rathaus Gauting
November Bundesweite Abschlußveranstaltung

Alle STAdtradeltermine im Landkreis finden Sie unter www.stadtradeln-sta.de/doku.php/termine

Herrschinger Sponsorenangebote:
a. Vergünstigter Radlcheck bei Fahrrad Nandlinger, Mühlfelder Str. 5, 82211 Herrsching, Tel. 08152 / 12 66, info at nandlinger.de. Sponsor Fa. Nandlinger. Kontakt Hr. Valentin Nandlinger.
b. Herrschinger STADTRADLERINNEN-Menü für sie und ihn im Gasthof zur Post im Wert von 21,50 für 18,88 EUR inkl. 1 Getränk (Menükarte siehe unten unter Downloads)

Wettbewerbskategorien und Preise 2016:

Stadtradeln Deutschland:
• Auszeichnung und Sachpreise für Kommunen mit dem fahrradaktivsten Kommunalparlament (km pro ParlamentarierIn in Abhängigkeit zur Beteiligungsquote der ParlamentarierInnen)
• Kommunen mit den meisten Radkilometern pro EinwohnerIn (Durchschnitt).

Landkreis Starnberg:
Der Landkreis zeichnet heuer das aktivste Kommunalparlament mit 2.000 € aus.

Gemeinde Herrsching:
Von der Gemeinde: Geldprämien 50 €, 40€ und 30 € für die besten RadlerInnen
Von der Gemeinde: Das beste Team nach km gesamt und das mit den meisten km pro TeilnehmerIn erhalten einen Preis.
Von der Gemeinde : Realschule Herrsching: 1 Wanderpokal und Eis für die beste Radel-Klasse.
Kindergärten: 1. Reflektor für jedes teilnehmendee Kind, Sponsoren sind der ADFC, und T. Allner-Kiehling, evtl. die Elternbeiräte?
Fa. Nandlinger: Wer die meisten Kilometer radelt, erhält einen 50€ Gutschein.


Grußwort

BildLiebe Radfahr-Freunde und Radl-Begeisterte,

wieder einmal wird Herrsching in der Zeit vom 19. Juni 2016 bis 09. Juli 2016 am Stadtradeln teilnehmen. Die Gemeinde Herrsching war die erste Gemeinde im Landkreis Starnberg, die sich an diesem Event beteiligte.
Auch dieses Mal wird die Ortsgruppe des ADFC die Organisation für die Gemeinde übernehmen. Hier hat der Gemeinderat Herrschings mit einem einstimmigen Beschluss den Auftrag erteilt. Natürlich mit der Hoffnung, dass durch den ADFC noch mehr Bürgerinnen und Bürger in der Zeit auf motorisierte Verkehrsmittel verzichten und auf das Fahrrad steigen.

Ich wünsche uns allen den Ehrgeiz zu vielen Radfahrkilometern, ein schönes Radfahrwetter und allzeit gute Fahrt.

Ihr

Christian Schiller

1. Bürgermeister
Gemeinde Herrsching a. Ammersee


Presse

Die Damen und Herren der Presse wenden sich bitte direkt und jederzeit an den Koordinator T. Allner-Kiehling über herrsching(at)stadtradeln.de bzw. 0170 808 2044.

Pressemitteilungen zum STAdtradeln finden Sie unter www.stadtradeln-sta.de/doku.php/aktuelles

Bild - Klicken für volle GrößeBild - Klicken für volle GrößeBild - Klicken für volle GrößeBild - Klicken für volle GrößeBild - Klicken für volle Größe


TeamkapitänInnen in Herrsching am Ammersee im Landkreis Starnberg


Christine Kandlhofer-Metsch

Team: Kindergarten Kindertreff

Wir sind mit dabei,... weil unser Kindergarten mitten im Ort und direkt am See liegt,. Unsere Kinder, Eltern und das Team radlen gern, vorallem an der Promenade entlang zum Kindergarten und danach zum Baden und Eisessen,..Unsere Schulkinder gehen jeden Tag von der Schule zum Kindergarten... bei jedem Wetter,.. Mit unserem Radeln wollen wir zeigen, dass auch Kinder und Familien schon ohne Auto sehr mobil sein können!

PhotoThomas Allner-Kiehling

Team: Offenes Team - Herrsching am Ammersee

Herrsching setzt sein tolles Verkehrskonzept schrittweise um:
Verkehrsberuhigung, ein neues Alltagsradwegenetz und ein ausgebauter Ammersee-Radrundweg sollen die Steigerung des Radverkehrs auf 21% (Landkreisziel) ermöglichen. Mit dem Herrschinger Stadtradeln kann ich/können wir 'Vom ersten Kilometer an' praktisch erfahren und genießen, wie erlebnisreich, gesund, kostengünstig und umweltfreundlich Radfahren ist.


Lokale Partner und Unterstützer


Sponsor Fahrrad Nandlinger, Herrsching
Hotel Gasthof zur Post
Bio-Sonnenhaus Consulting Thomas Allner-Kiehling