Bad Bramstedt im Kreis Segeberg

Kontaktinformationen

Heiko Birnbaum
Klimaschutzmanager

Tel.: 04551 951522
klimaschutz at kreis-segeberg.de

Kreis Kreis Segeberg
Fachbereich IV, Fachdienst 61
Hamburgerstraße 30
23795 Bad Segeberg

Die Stadt Bad Bramstedt im Kreis Segeberg nahm vom 05. Juni bis 25. Juni 2016 am STADTRADELN teil.

Alle, die in der Stadt Bad Bramstedt im Kreis Segeberg wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.



Auswertung


75 RadlerInnen, davon 8 Mitglieder des Kommunalparlaments, legten insgesamt 19.686 km mit dem Fahrrad zurück und vermieden dabei 2.795 kg CO2 (Berechnung basiert auf 142 g CO2 pro Personen-km).

Dies entspricht der 0,49-fachen Länge des Äquators.



TeilnehmerInnen und Ergebnisse

Team- und Teilnehmerübersicht

Teamergebnisse als Balkendiagramm

Fahrradaktivstes Team

Team mit den meisten TeilnehmerInnen


Städte/Gemeinden im Landkreis/Region mit dem fahrradaktivsten Kommunalparlament

Städte/Gemeinden im Landkreis/Region mit den meisten Radkilometern

Städte/Gemeinden im Landkreis/Region mit den meisten Kilometern pro EinwohnerIn



Radelmeter

Gesamtergebnis


Gesamtergebnis der 75 aktiven TeilnehmerInnen in 6 Teams
Geradelte Kilometer
1. Woche2. Woche3. WocheEndergebnis (km)
6.009 km5.156 km8.521 km19.686 km
CO2-Vermeidung
1. Woche2. Woche3. WocheCO2-Vermeidung (kg)
853,3 kg CO2732,1 kg CO21.209,9 kg CO22.795,4 kg CO2


Information

Termine und Hinweise

05.06. Anradeln in Bad Bramstedt

Liebe Radlerinnen und Radler,

am Sonntag starten wir um 11:00 Uhr gemeinsamen das diesjährige Stadtradeln. Treffen ist am Roland.
Herr Burkhard Müller wird ein paar Worte sagen und dann geht's los.

Wir freuen uns auf Sie!


TeamkapitänInnen in Bad Bramstedt im Kreis Segeberg


PhotoIris Westenfelder

Team: Kommunalpolitiker/innen Bad Bramstedt

Bad Bramstedt ist ein optimaler Ausgangsort für Radtouren. Mitten im Holsteiner Auenland sind wunderbare Radtouren in alle Richtungen möglich. Radfahrer, die auf einem der Radfernwege Ochsen- oder Mönchsweg unterwegs sind, bestätigen dies immer wieder. Aber auch in Bad Bramstedt selbst ist das Radfahren zum Einkaufen und für Erledigungen eine gute Möglichkeit, etwas für Gesundheit und Klima zu tun.
Deshalb radeln in diesem Jahr KommunalpolitikerInnen und interessierte Bürgerinnen und Bürger aus allen Parteien und Fraktionen gemeinsam im Team der KommunalpolitikerInnen. Wir zeigen, dass es möglich ist, häufiger aufs Fahrrad umzusteigen und das Auto stehen zu lassen.
Viel Spaß vom 5. bis 25. Juni!

Erhard Asbrand

Team: ADFC Bad Bramstedt

Radfahren ist gesund, schützt das Klima und spart jedem einzelnen und auch der Kommune eine Menge Geld und macht darüber hinaus auch noch Spaß. Ich behaupte mal Radfahrer/innen sind glücklichere Menschen.

PhotoChristina Schröder

Team: Die Auenländer

Wir als Team der Stadtwerke Bad Bramstedt GmbH sind natürlich gerne auch dieses Jahr wieder mit dabei, wenn es darum geht, den Klimaschutz zu fördern und unsere Kommune zu unterstützen. Sportliche Herausforderungen nehmen wir gerne an und sind mit viel Spaß und Energie bei der Sache.