Amt Büchen

Kontaktinformationen

Daniela Bauer
Dr. Maria Hagemeier-Klose
Klimaschutzmanagerinnen
Tel.: 04155 8009-251

amt_buechen at stadtradeln.de

Amt Büchen
Klimaschutzmanagement
Amtsplatz 1
21514 Büchen
www.klimaschutzregion-buechen.de

Das Amt Büchen nahm vom 04. Juni bis 24. Juni 2016 am STADTRADELN teil.

Alle, die im Amt Büchen wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.



Auswertung


343 RadlerInnen, davon 28 Mitglieder des Kommunalparlaments, legten insgesamt 37.303 km mit dem Fahrrad zurück und vermieden dabei 5.297 kg CO2 (Berechnung basiert auf 142 g CO2 pro Personen-km).

Dies entspricht der 0,93-fachen Länge des Äquators.



TeilnehmerInnen und Ergebnisse

Team- und Teilnehmerübersicht

Teamergebnisse als Balkendiagramm

Fahrradaktivstes Team

Team mit den meisten TeilnehmerInnen




Sonderkategorien

Ämter/Verwaltung: Teamergebnisse

Ämter/Verwaltung: Fahrradaktivstes Team

Ämter/Verwaltung: Team mit den meisten TeilnehmerInnen

Bürgerengagement/Ortsteile: Teamergebnisse

Bürgerengagement/Ortsteile: Fahrradaktivstes Team

Bürgerengagement/Ortsteile: Team mit den meisten TeilnehmerInnen

Schulklassen: Teamergebnisse

Schulklassen: Fahrradaktivstes Team

Schulklassen: Team mit den meisten TeilnehmerInnen

Vereine/Verbände: Teamergebnisse

Vereine/Verbände: Fahrradaktivstes Team

Vereine/Verbände: Team mit den meisten TeilnehmerInnen



Radelmeter

Gesamtergebnis


Gesamtergebnis der 343 aktiven TeilnehmerInnen in 22 Teams
Geradelte Kilometer
1. Woche2. Woche3. WocheEndergebnis (km)
16.891 km8.895 km11.518 km37.303 km
CO2-Vermeidung
1. Woche2. Woche3. WocheCO2-Vermeidung (kg)
2.398,5 kg CO21.263,1 kg CO21.635,5 kg CO25.297,1 kg CO2


Information

Auch in diesem Jahr möchten wir wieder gemeinsam mit Ihnen auf dem Fahrrad oder Pedelec durch unsere schöne Region fahren und bei der deutschlandweiten Aktion STADTRADELN teilnehmen! Vom 4. bis zum 24. Juni 2016 wollen wir im Amt Büchen möglichst viele Kilometer für ein gutes Klima radeln und zeigen, dass das Fahrrad auch im ländlichen Raum eine echte Alternative zum Auto darstellen kann. Denn gerade auf Kurz- und Mittelstrecken (bis ca. 6 km) schont das Fahrrad den Geldbeutel, das Zeitkonto und die Umwelt. Außerdem macht Fahrradfahren Spaß und ist gut für die Gesundheit – und das in jedem Alter.

Wir freuen uns auf Ihr Engagement und Ihren sportlichen Einsatz für den Klimaschutz!


Termine und Hinweise

Als diesjährigen Auftakt am Samstag, 4. Juni 2016 bieten wir eine amtsweite Sternfahrt aus allen Gemeinden nach Fitzen an. Ab ca. 11 Uhr wird in den Gemeinden losgeradelt. In Fitzen begrüßt Sie dann Amtsvorsteher Martin Voß. Sie können sich bei Getränken und einem Mittagsimbiss stärken und gemütlich zum Klönen zusammensitzen. Außerdem erwarten Sie familienfreundliche Aktionen rund ums Rad.

Preisverleihung: 14.7.2016 18 Uhr in Fitzen
Liebe STADTRADLER,
das diesjährige STADTRADELN im Amt Büchen war Dank Ihnen ein voller Erfolg: gemeinsam sind wir mit 343 RadlerInnen nahezu einmal rund um den Globus geradelt: 37.303 Kilometer, mehr als in den beiden Jahren zuvor. Auch landesweit sind wir als Amt Büchen in einigen Kategorien Spitze.
Für Ihre Teilnahme bedanken wir uns und laden Sie herzlich ein zur Abschlussveranstaltung am Donnerstag, 14.7.2016 um 18:00 Uhr in Möller‘s Gasthaus, Fitzen (Dorfstr. 14).
Im Rahmen der Preisverleihung stellen wir Ihnen die diesjährigen Ergebnisse vor und ehren besonders engagierte RadlerInnen und Teams. Wir sind gespannt und freuen uns besonders über die Rad-Erlebnisse, über die unser STADTRADEL-Star Michael Münstedt berichten wird.
Für das leibliche Wohl wird gesorgt und Fahrradabstellmöglichkeiten für eine Anfahrt mit dem Rad sind in Fitzen zahlreich vorhanden.
Wir freuen uns, Sie bei der Preisverleihung zu begrüßen, um uns persönlich für Ihr Engagement für den Radverkehr und den Klimaschutz im Amt Büchen zu bedanken!
Mit freundlichen Grüßen.
Martin Voß, Daniela Bauer, Dr. Maria Hagemeier- Klose


STADTRADLER-STAR

STADTRADLER-STARHallo,
ich bin Michael aus Roseburg, 18 Jahre alt und habe hoffentlich bald mein Abi in der
Tasche. Deshalb habe ich auch vom 4.6 – 24.6 Zeit, alle Wege mit dem Rad zurückzulegen. Nachdem ich vor einem Jahr mit meiner Familie beim Stadtradeln schon sehr erfolgreich war, will ich diesmal allein so viele Kilometer wie möglich schaffen.
Meine Motivation? Ich fahre einfach gerne mit dem Rad. Schon als Kind waren die kurzen Wege mit dem Fahrrad Pflicht, vor zwei Jahren ist dann eine Leidenschaft daraus geworden, die ursprünglich mit einem Geldanreiz begann. Meine Eltern machten damals den Vorschlag, den Weg zur Schule nach Mölln mit dem Fahrrad
zurückzulegen. Dafür sollte ich dann das eingesparte Busgeld bekommen.
Mein nächstes Ziel ist, nach dem Abitur eine größere Radtour durch Europa zu machen. Dafür kann ein bisschen Training sicherlich nicht schaden.




STADTRADLER-STAR Blog

Alle Beiträge anzeigen

Lokale Partner und Unterstützer


E aktiv Markt Parau Büchen
Schuh- und Sporthaus Fischer
Wondervelo
SH Netz AG