Viersen im Kreis Viersen

Kontaktinformationen

Susanne Laurenz
Citymanagement

Tel.: 02162 101280
viersen at stadtradeln.de

Stadt Viersen im Kreis Viersen
Bahnhofstraße 23-29
41747 Viersen

Die Stadt Viersen im Kreis Viersen nahm vom 10. Juni bis 30. Juni 2017 am STADTRADELN teil.

Alle, die in der Stadt Viersen im Kreis Viersen wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.

Bei STADTRADELN registrieren




Auswertung


239 RadlerInnen, davon 11 Mitglieder des Kommunalparlaments, legten insgesamt 52.458 km mit dem Fahrrad zurück und vermieden dabei 7.449 kg CO2 (Berechnung basiert auf 142 g CO2 pro Personen-km).

Dies entspricht der 1,31-fachen Länge des Äquators.



TeilnehmerInnen und Ergebnisse

Team- und Teilnehmerübersicht

Teamergebnisse - Absolut

Teamergebnisse - Relativ

Team mit den meisten TeilnehmerInnen


Kreis Viersen: Kommune mit dem fahrradaktivsten Kommunalparlament

Kreis Viersen: Kommune mit den meisten Radkilometern

Kreis Viersen: Kommune mit den meisten Kilometern pro EinwohnerIn



Radelmeter

Gesamtergebnis


Gesamtergebnis der 239 aktiven TeilnehmerInnen in 20 Teams
Geradelte Kilometer
1. Woche2. Woche3. WocheEndergebnis (km)
18.579 km17.334 km16.546 km52.458 km
CO2-Vermeidung
1. Woche2. Woche3. WocheCO2-Vermeidung (kg)
2.638,2 kg CO22.461,4 kg CO22.349,5 kg CO27.449,1 kg CO2


Information

Grußwort

BildLiebe Stadtradlerinnen und Stadtradler,

zwei Jahrhunderte nach seiner Erfindung erlebt das Fahrrad einen Aufschwung als umweltfreundliches Fortbewegungsmittel. Um noch mehr Menschen von den Vorteilen des Radfahrens zu überzeugen, macht Viersen dieses Jahr erstmalig mit bei der bundesweiten Aktion Stadtradeln: „21 Tage gemeinsam radeln für Radförderung, Klimaschutz und Lebensqualität!“ Die Voraussetzungen bei uns sind ideal, schließlich verfügt Viersen über ein weitverzweigtes Netz von Radwegen. Beim Stadtradeln zählt jeder mit dem Fahrrad zurückgelegte Kilometer; also rauf aufs Rad, lassen Sie das Auto konsequent stehen und erledigen Sie alle möglichen Wege zur Arbeit, zum Sport, zum Einkaufen oder einfach aus Spaß mit dem Fahrrad. Das ist gut für das Klima und Ihre Gesundheit.
Der Aktionszeitraum dauert drei Wochen. vom 10. bis zum 30. Juni 2017. Alle Bürgerinnen und Bürger, Familien, Schulklassen, Vereine und Unternehmen sind eingeladen, Teams zu bilden oder sich einem bestehenden Team anzuschließen: Zwei gelten schon als Team. Tun Sie etwas für unsere Umwelt und Ihre Fitness, genießen Sie die den angenehmen Fahrtwind und sammeln Sie für Ihr Team möglichst viele Fahrradkilometer! Radeln Sie mit!
Viel Erfolg und viel Freude beim Stadtradeln in Viersen wünscht Ihnen

Ihre Bürgermeisterin

Sabine Anemüller


STADTRADLER-STAR

STADTRADLER-STARSofort als ich vor vielen Wochen von der Aktion Stadtradeln im Kreistag gehört habe stand für mich fest, dass ich mich zu der Aktion anmelden werde.
Im Mai 2017 war es dann soweit, die Aktion wurde im Internet für Viersen angezeigt und man konnte sich anmelden. Also los. Zuerst war ich überrascht über die strengen Spielregeln für „Stadtradelstars“, da „wenn schon denn schon“ oft meine Devise ist, konnte mich das aber nicht abschrecken.
Warum mitmachen und drei Wochen auf das Auto verzichten? Weil Radfahren schön ist, man ist oft genauso schnell mit dem Rad am Ziel wie mit dem Auto, da der Verkehr in der Stadt langsam ist. Rote Ampeln und lange Autoschlangen (will nicht gleich von Stau reden) machen Autofahren in der Stadt zur Qual. Meine Strecke zur Arbeit geht an der Niers entlang von Viersen bis Neersen und dann noch über die Dörfer bis Willich-Schiefbahn. Das sind 14 km für eine einfache Fahrt - also mit meinem E-Bike circa 45 Minuten - eine entspannte Zeit an unserer schönen Niers entlang – fast wie im Urlaub und wer hat quasi Urlaub auf dem Weg zur Arbeitsstelle und zurück? Und es gibt auch kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Kleidung. Weite Strecken darf man laut Spielregeln mit dem ÖPNV – ich nehme meist die Bahn - überbrücken. Also, alles ist zu schaffen - probieren geht über studieren - auf geht´s!

Anne Kolanus




STADTRADLER-STAR Blog

Alle Beiträge anzeigen

Stadtradeln - 3 Wochen geschafft

Veröffentlicht am 01.07.2017 von Anne Kolanus
Team: CDU Viersen
Kommune: Viersen im Kreis Viersen

Es waren schöne 3 Wochen mit der Aktion Stadtradeln in Viersen. Bin nicht einmal vom Regen überrascht worden, auch wenn der Himmel in der 3. Woche oft wolkenverhangen war.
Bin stolz auf meine geradelten Kilometer. Auf mein Auto möchte ich aber trotzdem nicht verzichten müssen. Aber, radel...
Ganzen Beitrag anzeigen



TeamkapitänInnen in Viersen im Kreis Viersen


PhotoHans-Henning Karaschewski

Team: LENZKAR

Jeder, der gerne mit dem Rad fährt, sollte sich an dieser Veranstaltung beteiligen.
Auch schon deshalb, um der Kommune wiederholt aufzuzeigen, wo die Radwege für einen Radler unzumutbar sind. Denn bisher hat sich in Viersen nicht viel getan. Mit Baumwurzeln auf "Kultstrecken ", wie z. B. dem "Schluff" müssen Sie leben", heißt es. Hier heißt es: den Lenker gut festhalten. Denn bei den städtischen Kontrollen werden die Radwege "begangen" und nicht abgeradelt. Bitte meldet solche schlechte Wegstrecken der Kommune.

PhotoPetra Maaßen

Team: VTHC

Ein Club - ein Team!
Gerade solche Gemeinschaftsaktionen stärken das WIR-Gefühl, da sind wir immer gerne dabei. Wünsche mir, dass der Fahrradparkplatz im VTHC mal genauso voll ist, wie der PKW-Parkplatz oder besser noch, dass dieser erweitert werden muss. Schon für den Weg zum Club könnten viele sicherlich auf das Fahrrad umsteigen und somit ihren Beitrag leisten für eine saubere Umwelt und gleichzeitig schon mal als "warm up" für`s Tennis- oder Hockeyspiel nutzen.

Dr. Ingo W. Wolff

Team: Critical Mass Viersen

Wir brauchen dringend eine Verkehrswende hin zu mehr Radverkehr und guten ÖPNV-Verbindungen! Die Klimakatastrophe, die Stickoxide, Feinstaub, Lärm und der Flächenverbrauch sprechen eindeutig gegen Autos als Verkehrsmittel.

Als regelmäßiger Rad-/Bahnpendler kombiniere ich Sport mit Klimaschutz und spare Geld dabei :) Hoffentlich kommen mehr Menschen durch die Stadtradeln-Aktion hier in Viersen auch auf den Geschmack, regelmäßig Rad zu fahren. Leider muss noch vieles besser werden hier in Viersen, damit mehr Leute auf das Rad umsteigen. Immerhin sind wir auf dem Weg dahin...