3. Bericht STADTRADELN-Star Kiel (24.09.)

Geschrieben am 25.09.2017 von Olaf Busack
Team: Fahrradfreunde Russee-Hammer
Kommune: Kiel

Drei Wochen STADTRADELN 2017 sind mit dem heutigen Tag vorbei. Für mich findet STADTRADELN ohnehin an 52 Wochen im Jahr statt. Das Fahrrad ist für mich seit über 25 Jahren das modernste Fortbewegungsmittel. Und das gilt auch für die Zukunft, insbesondere im Stadt- und Nahbereich. Das Fahrradfahren entlastet unser Klima, fördert meine Gesundheit, ist kostengünstig und erspart mir die Parkplatzsuche mit dem Auto.
Ich werde auch weiterhin nicht müde, in meinem persönlichen Umfeld und bei den Bürgern auf die Vorteile des Radfahrens hinzuweisen. Im Bereich der Politik werde ich mich weiterhin für eine aktive Radverkehrsförderung einsetzen. Oft fehlt die Einsicht dafür, dass das Fahrrad ein modernes und in die Zukunft weisendes Fortbewegungmittel ist. Oft ist es Bequemlichkeit, anders zu denken und zu handeln. Hier müssen in unserer Gesellschaft oftmals noch "dicke Bretter gebohrt" werden.
Liebe Leute: Denkt bitte über euer eigenes Mobilitätsverhalten nach, verändert eure Gewohnheiten und
denkt dran, dass ihr auch ein Vorbild für die nachwachsenen Generationen seid. Eure Kinder, Enkel und Urenkel wollen auch in einer intakten Umwelt leben.

Teilen: Facebook | Twitter | Google+