STADTRADLER-STAR Blog: Mörfelden-Walldorf im Kreis Groß-Gerau


Über 1.900 km für Mörfelden-Walldorf und den Klimaschutz

Geschrieben am 04.07.2017 von Geo Schöneberger
Team: SKV Mörfelden
Kommune: Mörfelden-Walldorf im Kreis Groß-Gerau

Hallo zusammen, ich bin es noch einmal, der Geo.
Meine letzte Woche als Stadtradel-Star des Stadtradelns 2017 für Mörfelden-Walldorf ist beendet. Die Beine sind schwer, aber es hat wieder sehr viel Spaß gemacht, mit dem Rad unterwegs zu sein. Als aktiver Radfahrer, auch außerhalb des Stadtradelns, konnte ich für Mörfelden-Walldorf und den Klimaschutz 1.901 km erradeln. Man erlebt viel, wenn man so unterwegs ist, trifft viele Menschen, sieht Dinge, die einem sonst nicht so auffallen und genießt das Leben.
Ich freue mich noch auf unser großes Abschlussfest am Sonntag und werde fleißig bis zum nächsten Jahr trainieren, um dann die 2.000 km Marke zu knacken.
Euer Geo

Teilen: Facebook | Twitter | Google+

Stadtradeln 2017 ist beendet

Geschrieben am 04.07.2017 von Adolf Zwilling
Team: Rot-Weiß Walldorf
Kommune: Mörfelden-Walldorf im Kreis Groß-Gerau

Das diesjährige Stadtradeln ist beendet; am Freitag wurden die Autos wieder ausgemottet.
In der letzten Woche waren meine Frau und ich nochmals sehr aktiv. Alles was ging haben wir mit dem Rad erledigt. Zusammen sind wir 700 km in drei Wochen geradelt, das Rahmenprogramm hat wieder viele schöne Touren bereit gehalten.
Wir werden weiterhin aktiv für den Klimaschutz unterwegs sein und alle Fahrten, die möglich sind mit Rad erledigen. Gerad im Ort ist man wesentlich schneller unterwegs.
Vielen Dank an das tolle Organisationsteam für 3 schöne und abwechslungsreiche Wochen Stadtradeln!

Teilen: Facebook | Twitter | Google+

1.500 km für Mörfelden-Walldorf

Geschrieben am 27.06.2017 von Geo Schöneberger
Team: SKV Mörfelden
Kommune: Mörfelden-Walldorf im Kreis Groß-Gerau

Stand heute habe ich bereits 1.500 km für Mörfelden-Walldorf erradelt. Letzte Woche nahm ich an der Tour zur schönen Odenwaldhütte, die mitten im Wald vom Mönchbruch liegt, teil sowie an der Rund-um-Mörfelden Tour, bei der es doch immer wieder was Neues zu entdecken gab. Momentan bin ich gerade in Rüsselsheim und hatte heute wirklich ein sehr unglaubliches Erlebnis. Auf dem Radweg schoss plötzlich ein Lastenfahrrad, in sehr langer und flacher Form, an mir vorbei; ich war richtig erschrocken, wie schnell diese Räder fahren können.
Die letzten Tage werde ich noch mal alles geben. Vielleicht schaffe ich ja die 2.000 km. Euer Geo

Teilen: Facebook | Twitter | Google+

Weiterhin kräftig mit dem Rad unterwegs

Geschrieben am 27.06.2017 von Adolf Zwilling
Team: Rot-Weiß Walldorf
Kommune: Mörfelden-Walldorf im Kreis Groß-Gerau

Die letzten Tage des diesjährigen Stadtradelns haben begonnen und das heißt für meine Frau und mich noch einmal kräftig in die Pedalen zu treten und mit dem Rad unterwegs zu sein.
Am Freitag haben wir an der Landgrafen-Tour teilgenommen, die zum Schloss Mönchbruch geführt hat. Dort haben wir uns u.a. das Trauzimmer angeschaut. Es war eine sehr interessante und schöne Tour.
Meine Frau und ich haben im Anschluss an die geführte Tour, unsere Fahrt noch durch die herrlichen Wälder rund um Mönchbruch fortgesetzt.
Mit dem Rad unterwegs zu sein macht einfach Spaß!

Teilen: Facebook | Twitter | Google+

Bestes Wetter zum Stadtradeln

Geschrieben am 22.06.2017 von Adolf Zwilling
Team: Rot-Weiß Walldorf
Kommune: Mörfelden-Walldorf im Kreis Groß-Gerau

Das Wetter meint es bisher so gut mit uns, das Stadtradeln macht auch in diesem Jahr wieder richtig viel Spaß. Mit meiner Frau zusammen haben wir bereits 250 km erradelt; wir haben an vielen Touren, die von der Stadt angeboten wurden bereits teilgenommen. Es ist herrlich durch den Wald zu fahren und die Gerüche und die Geräusche wahr zu nehmen. Die Umstellung vom Auto auf das Fahrrad ist erst einmal nicht ganz einfach, da man die Abläufe teilweise anders planen und organisieren muss. Aber man muss keinen Parkplatz suchen und die Wege sind auch oft schneller. Ich kann jedem nur empfehlen, diese Erfahrung, nur mit dem Rad unterwegs zu sein, einmal zu machen. Es lohnt sich!

Teilen: Facebook | Twitter | Google+

Radeln für Mörfelden-Walldorf

Geschrieben am 21.06.2017 von Geo Schöneberger
Team: SKV Mörfelden
Kommune: Mörfelden-Walldorf im Kreis Groß-Gerau

Auch wenn ich das ganze Jahr aktiv Rad fahre, ist es für mich immer was Besonderes beim Stadtradeln mit so vielen Menschen zusammen zu kommen, die so leidenschaftliche Radler sind wie ich. Die erste Woche hat viel Spaß gemacht, es waren schöne und gut organisierte Touren auf dem Programm.
Ich kann nur sagen: "Leute, lasst eure Autos stehen und radelt für euch und für Mörfelden-Walldorf!"

Teilen: Facebook | Twitter | Google+