Hofheim am Taunus

Kontaktinformationen

Ulrich Disser
Umweltbeauftragter

Tel.: 06192 202286
stadtradeln at hofheim.de

Stadt Hofheim am Taunus
Fachbereich Bauen und Umwelt
Chinonplatz 2
65719 Hofheim am Taunus

Die Stadt Hofheim am Taunus nimmt vom 20. August bis 09. September 2017 am STADTRADELN teil.

Alle, die in der Stadt Hofheim am Taunus wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.

Bei STADTRADELN registrieren




Auswertung


17 RadlerInnen, davon 0 Mitglieder des Kommunalparlaments, haben sich bisher schon für das STADTRADELN in der Stadt Hofheim am Taunus registriert.



TeilnehmerInnen und Ergebnisse

Team- und Teilnehmerübersicht

Teamergebnisse - Absolut

Teamergebnisse - Relativ

Team mit den meisten TeilnehmerInnen




Radelmeter

Gesamtergebnis


Gesamtergebnis der 0 aktiven TeilnehmerInnen in 6 Teams
Geradelte Kilometer
1. Woche2. Woche3. WocheEndergebnis (km)
0 km0 km0 km0 km
CO2-Vermeidung
1. Woche2. Woche3. WocheCO2-Vermeidung (kg)
0,0 kg CO20,0 kg CO20,0 kg CO20,0 kg CO2


Information

Termine und Hinweise

Sonntag, 20.08.17, 11:00 Uhr Sternfahrt
Sternfahrt des ADFC von Eppstein, Wernerplatz (unterhalb der Burg) über Kelkheim zum Landratsamt in Hofheim. Dort findet der MTK-Radtag und ein Tag der Offenen Tür des Landratsamtes statt (Länge der Tour ca. 15 km).
Samstag, 03.09.17, 10:00 Uhr Radtour
Radtour von Hofheim (Parkplatz hinter dem Rathaus) über Frankfurt-Höchst zur Nidda und über Sossenheim, MTZ/alternativ Bad Soden zurück nach Hofheim (ca. 40 km). Die Strecke ist Teil einer Regionalparkroute (Tourleiter: Axel Wilken, AG Radverkehr Hofheim).
Samstag, 09.09.17, 10:00 - 15:00 Uhr Infotisch des ADFC
Infotisch des ADFC Hofheim, Eppstein, Kriftel (Fussgängerzone, Innenstadt).
Der genaue Standort ist z.Zt. noch offen


Grußwort

BildLiebe Hofheimerinnen, liebe Hofheimer,
in diesem Jahr nimmt die Stadt Hofheim bereits zum dritten Mal am bundesweiten Wettbewerb STADTRADELN teil. Einer Kampagne des Klima-Bündnis zur Radverkehrsförderung und für den Klimaschutz.
Im letzten Jahr legten insgesamt 115 RadlerInnen, davon 7 Mitglieder des Kommunalparlaments, im Zeitraum von drei Wochen insgesamt 29.139 km mit dem Fahrrad zurück und vermieden dabei 4.138 kg CO2. Respekt!
In diesem Jahr möchten wir dieses tolle Ergebnis gerne weiter ausbauen – mit Ihrer Unterstützung!
Vom 20. August bis 9. September 2017 gilt es! Gezählt wird jeder gefahrene Fahrradkilometer. Gemeinsames Ziel ist es, möglichst viele Kilometer per Rad zurückzulegen, auf den PKW weitestgehend zu verzichten und so einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.
Auf diese Weise schaffen wir gemeinsam Solidarität und schärfen das Bewusstsein für eine nachhaltige Mobilität in der Öffentlichkeit. Langfristig verfolgt die Kampagne das Ziel: Möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.
Machen Sie mit!
Lassen Sie uns gemeinsam für unsere Stadt Hofheim in die Pedale treten!
Gemeinsam für Radverkehr, Klimaschutz und Lebensqualität! Jeder Kilometer zählt!

Viel Spaß bei möglichst vielen Kilometern im Fahrradsattel.

Gisela Stang
Bürgermeisterin