Hagen

Kontaktinformationen

Michael Aust
Klimaschutzmanager
Tel.: 02331 207-2392

Petra Leng
Radverkehrsplanerin
Tel.: 02331 207-3161

hagen at stadtradeln.de

Stadt Hagen
Umweltamt
Rathausstr. 11
58095 Hagen

Die Stadt Hagen nimmt vom 24. Juni bis 14. Juli 2017 am STADTRADELN teil.

Alle, die in der Stadt Hagen wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.

Bei STADTRADELN registrieren




Auswertung


51 RadlerInnen, davon 2 Mitglieder des Kommunalparlaments, haben sich bisher schon für das STADTRADELN in der Stadt Hagen registriert.



TeilnehmerInnen und Ergebnisse

Team- und Teilnehmerübersicht

Teamergebnisse - Absolut

Teamergebnisse - Relativ

Team mit den meisten TeilnehmerInnen




Radelmeter

Gesamtergebnis


Gesamtergebnis der 0 aktiven TeilnehmerInnen in 9 Teams
Geradelte Kilometer
1. Woche2. Woche3. WocheEndergebnis (km)
0 km0 km0 km0 km
CO2-Vermeidung
1. Woche2. Woche3. WocheCO2-Vermeidung (kg)
0,0 kg CO20,0 kg CO20,0 kg CO20,0 kg CO2


TeamkapitänInnen in Hagen


PhotoKarl-Heinz Kubas

Team: Active mit dem Rad-Sport-Club für Hagen

Mit der Teilnahme unseres Teams, bestehend aus Freunden des Radfahrens und Mitglieder des Rad-Sport-Clubs Hagen wollen wir uns wieder an der Aktion Stadtradeln beteiligen. Wir hoffen dadurch den Mitbürgern ein gutes Gefühl für das Rad zu vermitteln und zeigen, dass es in Hagen auch abseits des Verkehrs viele Möglichkeiten für eine Radtour gibt. Zudem hilft diese Aktion bei der Einsparung von Co². Unser Motto "Active Rad fahren für Hagen"

Paul Kahrau

Team: Grünes Team

Wir Hagener Grüne lieben die Natur, die Luft und die Landschaft. Auf dem Fahrrad unterwegs zu sein ist die oftmals schnellste und immer umweltfreundlichste Art von A nach B zu kommen.
Wir Grünen aus Hagen wollen mit unserer Teilnahme nicht nur alle Bürger auffordern, das Auto stehen zu lassen, sondern auch uns als politische Vertreter für die Verkehrssituation der Radfahrer zu sensibilisieren.
Wo fehlt ein Radweg, an welcher Kreuzung kann es brenzlig werden, bin ich auch tatsächlich schneller oder langsamer als mit dem Auto oder ÖPNV? Diese Fragen kann man nur folgenderweise beantworten: Rauf aufs Rad und rein ins Getümmel!

Dr. Andreas Wintzer

Team: Papierfabrik Kabel Premium

Wir sind das Team der Papierfabrik Hagen Kabel. Wir sind Papiermacher, Ingenieure, Schlosser, Chemiker und andere Fahrradbegeisterte, die sich freuen, ihre Leidenschaft mit einem sinnvollen Nutzen verbinden zu können.

Es ist ein Stück Lebensqualität mit dem Fahrrad den täglichen Weg zur Arbeit zurücklegen zu können. Es ist stressfrei, hält fit und ist nicht nur günstiger sondern auch fairer als die regelmäßige Nutzung des Autos.

PhotoDr. Maren Volkmann

Team: FernUniversität in Hagen

Jeden Morgen in den Sattel zu steigen und zur Arbeit zu radeln, bedeutet für mich Lebensqualität. So kann ich Sport in meine tägliche Routine einbauen, bleibe fit und habe ein top Immunsystem.

Ich arbeite seit November 2016 in der Pressestelle der FernUniversität und pendele täglich mit Fahrrad und Zug zwischen Bochum und Hagen – bei Wind und Wetter. Mein Fahrrad „Stevie“ ist mein treuer Begleiter, den ich nicht mehr missen möchte.