Gütersloh

Kontaktinformationen

Katharina Pulsfort
Koordinatorin

Tel.: 05241 82-3572
guetersloh at stadtradeln.de

Stadt Gütersloh
Fachbereich Stadtplanung Abteilung Verkehrsplanung
Berliner Straße 70
33330 Gütersloh

Die Stadt Gütersloh nimmt vom 06. Mai bis 26. Mai 2018 am STADTRADELN teil.

Alle, die in der Stadt Gütersloh wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.

Bei STADTRADELN registrieren




Auswertung


276 Radelnde, davon 6 Mitglieder des Kommunalparlaments, haben sich bisher schon für das STADTRADELN in der Stadt Gütersloh registriert.



Teilnehmende und Ergebnisse

Team- und Teilnehmerübersicht

Teamergebnisse - Absolut

Teamergebnisse - Relativ

Team mit den meisten Teilnehmenden




Sonderkategorien

Ämter/Verwaltung: Teamergebnisse - Absolut

Ämter/Verwaltung: Teamergebnisse - Relativ

Ämter/Verwaltung: Team mit den meisten Teilnehmenden



Radelmeter

Gesamtergebnis


Gesamtergebnis der 0 aktiven Teilnehmenden in 23 Teams
Geradelte Kilometer
1. Woche2. Woche3. WocheEndergebnis (km)
0 km0 km0 km0 km
CO2-Vermeidung
1. Woche2. Woche3. WocheCO2-Vermeidung (kg)
0,0 kg CO20,0 kg CO20,0 kg CO20,0 kg CO2

Meldeplattform RADar!

Gütersloh bietet die Meldeplattform RADar! an. Mehr erfahren


Information

BildMitmachen lohnt sich!
Die Gütersloher Fahrradhändler haben auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Sachpreise gespendet. Die Fahrradhelme, Sättel, Schlösser, Tachos, Fahrradklingeln, Fahrradtaschen und Standluftpumpen werden unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern verlost!


Grußwort

BildIn die Pedale, fertig, los!

In unserer Stadt der kurzen Wege ist die Fahrt mit dem Fahrrad meistens schneller, gesünder und günstiger- und sie macht mehr Spaß. Auf das Auto zu verzichten - das ist in Gütersloh oftmals problemlos möglich.

Gütersloh beteiligt sich in diesem Jahr zum vierten Mal am bundesweiten Wettbewerb STADTRADELN. Das Ziel des Stadtradelns ist es, den Radverkehr voranzubringen und viele Menschen für die Vorteile des Radfahrens im Alltag zu gewinnen.
Ich wünsche mir, dass wir gemeinsam diese Gelegenheit nutzen und für den Weg zur Arbeit, zur Schule und in der Freizeit häufiger in die Pedale treten.

Im vergangenen Jahr konnten wir während des dreiwöchigen Aktionsraums bereits mehr als 132.000 Kilometer sammeln. Dies gilt es in diesem Jahr noch einmal zu übertreffen. Motivieren Sie auch Ihre Kollegen, Freunde und Vereinsmitglieder - motiviert eure Mitschülerinnen und Mitschüler zum Mitmachen, denn jeder mit dem Fahrrad zurückgelegter Kilometer zählt und macht unsere Stadt lebenswerter.

Zum Startschuss des STADTRADELNS 2018 am 6. Mai lade ich Sie herzlich dazu ein, unsere Stadt mit mir gemeinsam auf dem Fahrrad zu erkunden. Die ca. 16 Kilometer lange Fahrradtour beginnt um 11.00 Uhr am Rathaus und endet gegen 13.00 Uhr auf dem Kolbeplatz, wo zahlreiche Aussteller auf uns warten werden, rund um das Thema Radfahren informieren und zu verschiedenen Mitmach-Aktionen einladen.

Bei allen Unterstützerinnen und Unterstützern, den Teamkapitänen, den Radlerinnen und Radlern, die ihre Wege im Rahmen des STADTRADELNS 2018 (und auch danach) mit dem Fahrrad zurücklegen, möchte ich mich bedanken.

Ich freue mich auf das STADTRADELN 2018!

Ihr Bürgermeister Henning Schulz


Presse

Gütersloher Fahrradtag „Fahr Rad- jeden Tag“ am 6. Mai .2018
11.00 Uhr: Konrad-Adenauer-Platz Startschuss Stadtradeln
13.00-18.00 Uhr: Kolbeplatz Gütersloher Fahrradtag „Fahr Rad - jeden Tag“

Fahrradfahren macht Spaß! Zum Auftakt des diesjährigen Stadtradelns am 6. Mai auf dem Kolbeplatz dreht sich wieder alles rund ums Fahrradfahren!
In der Zeit von 13 bis 18 Uhr freuen sich die Gütersloher Fahrradhändler Zweirad Linnenkamp, Radsport Schiffner, Wulfhorst GmbH, Bikearena Fulland und Fahrrad Peitz auf alle Zweiradfreunde, Rennradfahrer, Mountenbiker und Gelegenheitsradler. Die Fahrradprofis zeigen die neuesten Trends und helfen gerne dabei, das mitgebrachte Zweirad wieder fit für die Fahrrad-Saison zu machen.
Mit Infoständen vertreten sind darüber hinaus die Kreispolizeibehörde, die Verkehrswacht, der ADFC und die Stadt Gütersloh. Hier werden alle Fragen zu den Themen Radfahren in Gütersloh und Verkehrssicherheit beantwortet. Zu Mitmach-Aktionen laden darüber hinaus die Krankenkassen AOK und IKK Classic ein.

Der Startschuss für das STADTRADELN 2018 fällt um 11 Uhr auf dem Konrad-Adenauer-Platz. Von dort aus startet eine gemeinsame ca. 15 km lange Fahrradtour durch Pavenstädt, Blankenhagen und Isselhorst. Der Bürgermeister Henning Schulz, die Radverkehrsbeauftragte Katharina Pulsfort, der Klimaschutzmanager Helmut Hentschel und der Tourenleiter des adfc Gütersloh Thomas Karrasch freuen sich auf zahlreiche Mitfahrer!

Bild - Klicken für volle Größe


Lokale Partner und Unterstützer