Erlangen

Kontaktinformationen

Marco Krämer
Auszubildender

Tel.: 09131 861273
erlangen at stadtradeln.de

Stadt Erlangen
Amt für Umweltschutz
Schuhstraße 40
91052 Erlangen

Die Stadt Erlangen nimmt vom 04. Juli bis 24. Juli 2017 am STADTRADELN teil.

Alle, die in der Stadt Erlangen wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.

Bei STADTRADELN registrieren




Auswertung


81 RadlerInnen, davon 1 Mitglied des Kommunalparlaments, haben sich bisher schon für das STADTRADELN in der Stadt Erlangen registriert.



TeilnehmerInnen und Ergebnisse

Team- und Teilnehmerübersicht

Teamergebnisse - Absolut

Teamergebnisse - Relativ

Team mit den meisten TeilnehmerInnen




Radelmeter

Gesamtergebnis


Gesamtergebnis der 0 aktiven TeilnehmerInnen in 15 Teams
Geradelte Kilometer
1. Woche2. Woche3. WocheEndergebnis (km)
0 km0 km0 km0 km
CO2-Vermeidung
1. Woche2. Woche3. WocheCO2-Vermeidung (kg)
0,0 kg CO20,0 kg CO20,0 kg CO20,0 kg CO2


TeamkapitänInnen in Erlangen


PhotoDr. Leonard Fraunberger

Team: iQ-Move Erlangen

„Bewegung ist Medizin“
In meiner täglichen Praxis als Sportmediziner sehe ich gerade die eigene körperliche Bewegung bei vielen Menschen als wirksamstes Mittel bei vielen Erkrankungen an. U.a. Bluthochdruck, erhöhte Blutfettwerte, Diabetes mellitus sind dadurch sehr gut positiv zu beeinflussen oder es kann sogar Ihr Auftreten gänzlich verhindert werden. Ähnliches gilt auch für Demenz- oder Krebserkrankungen. Die Mindestdosis dieser „Pille Bewegung“ sollte für jeden Menschen mindestens 150 Minuten pro Woche betragen, egal ob 3x50 Minuten oder 5x30 Minuten (z.B. jeweils 15 Minuten mit dem Rad zur Arbeit und wieder nach Hause). Damit kann der tägliche Arbeits- oder Einkaufsweg bereits effektiv für die eigene Gesundheit genutzt werden, aber auch das Klima und damit die Gesundheit aller wird geschützt.

PhotoGeorg Gebhard

Team: Team Dechsendorf

Georg Gebhard
Team Dechsendorf
Die Entfernung aus dem Naherholungsvorort Erlangen-Dechsendorf in die Kernstadt ist eine gute „Fahrrad-Distanz“ und so wird von den Dechsendorfern/innen das Bike auch häufig genutzt. Beim Stadtradeln wollen wir dies mit unserem Team bewusst machen und sind zuversichtlich, dass sich noch mehr Menschen motivieren lassen, auf das umweltfreundliche Fahrrad umzusteigen – im Alltagsgeschehen, in der Freizeit und zur sportlichen Betätigung.

PhotoKarin Bümlein

Team: Volkstanzfreunde Frauenaurach

Nicht nur beim Volkstanz wirbeln wir herum. Auch das Radeln ist der Tänzer Lust. Hier gehts nämlich rund - im wahrsten Sinne des Worte - und dabei fröhlich voran.

Ich selbst fahre auch gerne mal mitm Fahrrad zu unserer Tanzstunde in Kriegenbrunn. Eine schöne sportliche und vergnügliche Mischung mit reichlich "action" am Sonntag Abend.

Als Wiederholungstäterin beim STADTRADELN bin ich freilich auch dieses Jahr wieder mit "on bike"!